News


Storage-Magazin 02-2018:
DSGVO im Unternehmen

storage-magazin-02-2018-DSGVO-TitelDie Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verlangt Unternehmen einiges ab. Alle Prozesse, die mit der Verarbeitung personenbezogener Daten zu tun haben, werden einmal auf den Kopf gestellt. Dies gilt auch für Datensicherung und Archivierung. Die IT darf einmal mehr die Ideen der Bürokraten »ausbaden«.
Lesen Sie mehr über die Grundlagen der DSGVO und den Trends in den Bereichen Datenschutz und rechtskonformes Backup/Recovery im Storage-Magazin 02/2018 »DSGVO im Unternehmen«. Jetzt kostenlos im Download!



14.08.2018

Die Rolle von SDS in der digitalen Transformation

Die Rolle von SDS in der digitalen TransformationFirmen, die aus Daten eine neue Wertschöpfung kreieren wollen, kommen nicht umher, Ihr Rechenzentrum dem digitalen Wandel anzupassen. »Software-defined Storage« übernimmt eine entscheidende Rolle, vor allem in Puncto Flexibilität, Kosteneffizienz und Investitionssicherheit. In der Webinar-Aufzeichnung stellt Datacore-Experte Stephan Ring, Szenarien und »echte« Software-defined-Konzepte vor, die Mehrwerte in hyperkonvergente ebenso wie in klassische SAN-/NAS-Umgebungen schaffen.


13.08.2018

Software-defined Storage steigert Performance im RZ

Software-defined Storage steigert Performance im RZMit »Software-defined Block-Storage« sollen sich Scale-Out-Infrastrukturen in Kombination mit Standard-Servern und High-Performance-Flash-Speicher aufbauen lassen. Dadurch lassen sich Anforderungen an Leistung und Skalierbarkeit im Rechenzentrum erfüllen. In diese Nische stößt das Startup Excelero mit seiner Storage-Lösung NVMesh Server-SAN. speicherguide.de-Autor Stefan Girschner sprach mit Ute Gregorius und Axel Rosenberg aus dem Excelero-Management, über die Vorteile von Software-defined Storage (SDS) und die Ziele des Startups.


09.08.2018

Erasure-Coding: Funktionsweise, Vor- und Nachteile

Erasure-Coding: Funktionsweise, Vor- und NachteileRAID ist eine bewährte Schutzmaßnahme, mit modernen hochkapazitiven Festplatten aber nicht mehr zeitgemäß. Abhilfe soll hier Erasure-Coding schaffen. IT-Experte und Consultant Wolfgang Stief erklärt im herstellerunabhängigen Webinar am 14. September, 10: 30 Uhr, die Funktionsweise der Technologie. Gleichzeitig geht er auf die Vorteile aber auch Herausforderungen von Erasure-Coding ein.


07.08.2018

Fujitsu-Roadshow: Willkommen im Zoo der Hybrid-IT-Lösungen

Fujitsu-Roadshow: Willkommen im Zoo der Hybrid-IT-LösungenRoadshow aus der Fujitsu-Eventreihe »expert4you« über IT-Infrastrukturen, Hyperkonvergenz und Software-defined-Architekturen. Zusammen mit Microsoft, Nutanix und Vmware gastiert Fujitsu in Zürich, Wien, Gelsenkirchen und Hannover. Passend zum Motto »Willkommen im Zoo der Hybrid-IT-Lösungen« wurden auch die passenden Locations ausgesucht. Los gehts am 28. August in Zürich.


Anzeige
06.08.2018

Hybrid-Backup: SEP Sesam Grolar repliziert in die S3-Cloud

Hybrid-Backup: SEP Sesam Grolar repliziert in die S3-CloudMit »SEP sesam Grolar« kommt die neueste Version der plattformübergreifenden Hybrid-Backup- und Disaster-Recovery-Lösung auf den Markt. Zu den Neuerungen gehört die Replikation in die S3 Cloud sowie die offizielle Unterstützung des Hypervisors »OpenNebula«. Hinzukommen die direkte Sicherung der hyperkonvergenten Infrastruktur von Nutanix und die Optimierung der eigenen Si3-Inline-Deduplizierung, inklusive Verschlüsselung.


02.08.2018

Neues Release v7.5 von Nakivo »Backup & Replication«

Neues Release v7.5 von Nakivo »Backup & Replication«Mit neuen Funktionen für die Datensicherung virtueller Umgebungen wartet Release v7.5 von Nakivo »Backup & Replication« auf. Künftig ist nun auch eine plattformübergreifende Wiederherstellung von VM-Daten möglich. Zudem wird »vSphere 6.7« unterstützt und es lässt sich eine automatische Bandbreitenbegrenzung einrichten.


27.07.2018

Happy SysAdmin-Day

Happy SysAdmin-Day@alle Admins: Danke für die gute Arbeit! Zum System Administrator Appreciation Day ehren wir den unermüdlichen Einsatz aller Admins und IT-Mitarbeiter. Und im speziellen würdigen wir die gute Arbeit unseres Webmasters.


26.07.2018

NVMe-SSDs mit 96-Layer-3D-Flash-Speicher von Toshiba

NVMe-SSDs mit 96-Layer-3D-Flash-Speicher von ToshibaToshiba gibt einen Einblick in die künftige Generation von NVMe-SSDs: Die neue »XG6«-Serie bieten verspricht natürlich mehr Performance für PCs und Server, aber auch eine bessere Energieeffizienz. Das Besondere daran ist aber, dass erstmals die BiCS-FLASH-Technologie mit 96 Layern zum Einsatz kommen. Die Serienproduktion startet allerdings erst 2019.


25.07.2018

Cloudian steigt in den EFSS-Markt ein

Cloudian steigt in den EFSS-Markt einGemeinsam mit Storage Made Easy stellt eine Cloudian »Enterprise File Sync & Share«-Lösung vor. Diese soll die Vorteile von Cloudians Objektspeicher-Plattform mit einer Lösung zum Verteilen von Dateien kombinieren. IT-Abteilungen erhalten damit nicht nur die Kontrolle über Speicherort und Datenzugriff, sondern sorgen damit auch für DSGVO-Konformität.


24.07.2018

Pure: Neue Flashstack-Plattform beschleunigt Data-Warehouses

Pure: Neue Flashstack-Plattform beschleunigt Data-WarehousesDie Infrastrukturlösung »FlashStack« von Pure Storage wird um eine grundlegend neue Variante ergänzt. Wurden bisher vor allem strukturierte Daten bedient, sollen »FlashStack with FlashBlade« und AIRI Analysen von unstrukturierten Daten in Oracle Data-Warehouses beschleunigen.


23.07.2018

Festplatten: Markt & Entwicklung 2018

Festplatten: Markt & Entwicklung 2018Rückläufig zeigt sich der weltweite Festplatten-Absatz im Q1/2018. Wurden im Vorquartal weltweit noch über 100 Millionen HDDs abgesetzt, sind es jetzt laut Trendfocus nur noch 94 bis 96 Millionen Stück. Gefragt sind vor allem Laufwerke für Spielekonsolen und im High-End-Segment, Nearline-HDDs. Seagate schließt zu WD auf, Toshiba verliert dagegen Marktanteile.


23.07.2018

Data-Protection: Patent für Datacores Stream-Technologie

Für seine Technologie sequenzielle Datenablage (Streams) zufällig verteilter Datensätze abzubilden, erhält Datacore ein Patent. Dieses umfasst die generelle Datendarstellungsarchitektur innerhalb Datacores Software-Defined-Storage-Plattform, die unter anderem bei Continuous-Data-Protection und Random-Write-Accelerator zum Einsatz kommt.


18.07.2018

Grafana: Storage-Performance-Monitoring mit Open-Source-Tools

Grafana: Storage-Performance-Monitoring mit Open-Source-ToolsWebinar-Aufzeichnung: IT-Experte und Consultant Timo Drach erklärt was Performance-Monitoring mit Open-Source-Tools leisten kann. Kommerzielle Produkte behandeln Systeme anderer Hersteller meist nicht einheitlich. Drach zeigt auf, was bei der Datenerfassung, Analyse, Auswertung und Visualisierung zu beachten ist. Im Vortrag stellt er verschiedene Tools wie zum Beispiel Grafana vor.


17.07.2018

Eternus CS8050 NAS: Neue Archiv-Appliance für KMUs von Fujitsu

Eternus CS8050 NAS: Neue Archiv-Appliance für KMUs von FujitsuMit der »ETERNUS CS8050 NAS« erweitert Fujitsu seine Archiv-Appliance-Serie. Das auf mittelgroße IT-Umgebungen ausgelegte System ist in verschiedenen Ausführung mit bis zu 70 TByte Nutzkapazität erhältlich. Die SoftWORM-Funktion speichert Dateien unveränderbar und mit einer definierten Aufbewahrungsfrist.


16.07.2018

Forschung: Mit Nanokristallen und Laserblitzen zur PByte-HDD

Forschung: Mit Nanokristallen und Laserblitzen zur PByte-HDDAn den Unis of South Australia und Adelaide forschen Experten an der neuen Super-Festplatte. Die HDD der Zukunft soll PByte-Kapazitäten erreichen und auf einem photonischen Prinzip basieren. Dabei werden Nanokristalle mit Laserblitzen dazu gebracht Informationen zu speichern. Gleichzeitig soll der neue Datenspeicher sehr energieeffizient sein.


Artikel aus:  KW 32  KW 31  KW 30  KW 29  KW 28  KW 27