Das Storage-Magazin


01.03.2021

QTS 4.5.2: Qnap erneuert sein NAS-Betriebssystem

QTS 4.5.2: Qnap erneuert sein NAS-BetriebssystemVirtualisierung, Vernetzung und Verwaltung – mit der aktuellen Version QTS 4.5.2 verspricht Qnap für sein NAS-Betriebssystem insbesondere Verbesserungen in diesen Bereichen. Zu den wichtigsten gehören die Erweiterung Optimierung der Netzwerk-Virtualisierung, Hardware-Beschleunigung, Passthrough zu virtuellen Maschinen sowie Unterstützung von Azure-Diensten. Zudem soll in Kürze eine 100-GbE-Erweiterungskarte verfügbar werden.


26.02.2021

Hybrid-Cloud: IBM Power um Red-Hat-Software erweitert

IBM macht eine Reihe von Entwicklungs- und Management-Tools der Tochter Red Hat für seine Power-Architektur verfügbar, darunter Runtimes, Ansible und die Container-Plattform OpenShift. Im selben Zuge kündigt IBM vorkonfigurierte und skalierbare Power-Rack-Systeme an. Mit dem Paket soll die Bereitstellung und Verwaltung hybrider Cloud-Infrastrukturen unterstützt werden.


25.02.2021

Veeam Backup & Replication v11 verfügbar

Veeam Backup & Replication v11 verfügbarMit stattlichen 200 neuen Features bringt Veeam die neue Version seiner Datensicherungslösung Backup & Replication v11 auf den Markt. Als 4-in-1-Lösung soll sie Backup, Replikation, Speicher-Snapshots und Continuous Data Protection (CDP) abdecken. Der Fokus der Neuerungen liegt auf Multi-Cloud-Umgebungen und Ransomware-Abwehr.


24.02.2021

Backup-Markt: Arcserve und Storagecraft fusionieren

Backup-Markt: Arcserve und Storagecraft fusionierenDie Datensicherungsunternehmen und bisherigen Mitbewerber Arcserve und Storagecraft tun sich zusammen. Zu Grunde liegt eine definitive Fusionsvereinbarung. Dadurch entsteht einer der größten Anbieter für Datensicherung und -management insbesondere für den Mittelstands- und KMU-Markt. Ziel sei es, ein breiteres Portfolio für Datensicherung- und -management sowie Business-Continuity mit globaler Abdeckung anbieten zu können.


Anzeige
24.02.2021

Frühjahrsprogramm der storage2day 2021

Frühjahrsprogramm der storage2day 2021Die Storage2Day hat drei neue Frühjahrstermine festgelegt: RZ-Storage mit Open-Source-Software (10. März), Performance-Tuning (20. April) und neue Storage-Architekturen (12. Mai) sind die Schwerpunkte der digitalen Heise-Konferenz. Die Veranstalter legen wieder Wert auf möglichst herstellerneutrale Vorträge. Wir haben natürlich wieder Freitickets.


24.02.2021

IDC: Ungebremstes Datenwachstum, mangelhafte Datenqualität

IDC: Ungebremstes Datenwachstum, mangelhafte DatenqualitätKaum ein Unternehmen kann sich dem Datenwachstum entziehen. Meist steht dem jedoch eine mangelhafte Datenqualität gegenüber. Das Erfassen und Klassifizieren relevanter Daten bremst hierzulande datengetriebene Geschäftsmodelle aus. Dies ist unter anderem das Ergebnis der IDC-Studie Data-Driven-Intelligence über die aktuell Datensituation in Deutschland.


23.02.2021

MG09: Toshiba kündigt erste 18-TByte-MAMR-Festplatte an

MG09: Toshiba kündigt erste 18-TByte-MAMR-Festplatte anWie zuvor Seagate und Western Digital wartet nun auch Toshiba Electronics Europe mit einer 18 TByte-Festplatte im 3,5 Zoll-Format für Rechenzentren auf. Bei der neuen MG09-Serie rotieren neun Magnetscheiben in einer versiegelten Disk in Heliumgas. Anders als die Konkurrenz setzt der Hersteller dabei auf die MAMR-Technologie, um die entsprechende Speicherdichte zu erzielen.


22.02.2021

Eurostor ES-2500LTO: Backup-Server mit LTO-Laufwerk

Eurostor ES-2500LTO: Backup-Server mit LTO-LaufwerkEine kompakte Backup-Lösung bringt Eurostor mit den ES-2500LTO-Servern heraus: Die Systeme bestehen aus einem RAID mit integriertem LTO-Laufwerk und lassen sich mit allen gängigen Backup-Programmen betreiben. Die Backup-Server sind in unterschiedlichen Ausstattungsvarianten als Desktop- und 2U-Rackmount-Modell erhältlich.


19.02.2021

HDD/SSD vs. Interface: Wer ist der Flaschenhals im NAS?

HDD/SSD vs. Interface: Wer ist der Flaschenhals im NAS?Ein NAS-System mit SSDs aufzurüsten bringt zusätzliche Performance. Sollte es zumindest. Wie verhält es sich mit einer SATA-3-Schnittstelle, avanciert diese nicht zum Flaschenhals und bremst die schnellen Flash-Speicher aus?


17.02.2021

Trendfocus: 333 Millionen SSDs in 2020 ausgeliefert

Trendfocus: 333 Millionen SSDs in 2020 ausgeliefertIm Jahr 2020 wurden mit 333 Millionen Stück rund 28 Prozent mehr SSDs als Festplatten ausgeliefert. In punkto Kapazität liegt aber die HDD weiterhin unangefochten vorne. Im vierten Quartal legen SSDs um fast 21 Prozent zu, aufs Jahr gesehen sogar um über 50 Prozent. Enterprise- und Rechenzentrums-Modelle gehören allerdings nicht zu den treibenden Kräften. Samsung bleibt unangefochtener Marktführer.


17.02.2021

All-Flash-Arrays im Überblick

All-Flash-Arrays im ÜberblickSelbst Storage-Hersteller, die HDD noch lange nicht auf dem Abstellgleis sehen, kommen an Flash nicht vorbei. Worin sich der Markt einig ist, die NVMe-Technologie wird bei Flash-Storage zum Standard. Deswegen bauen unter anderem Dell, Fujitsu, Lenovo und Netapp ihr Flash-Portfolio zügig um NVMe-Unterstützung aus. Anbieter wie Pure sind hier schon weiter und rücken nun auch im Mittelstand stärker ins Blickfeld.


Weitere News »