Das Storage-Magazin



04.05.2021

Treibende Kräfte der Transformation im Storage-Markt

Treibende Kräfte der Transformation im Storage-MarktDer Speichermarkt erlebt derzeit eine von äußeren Kräften getriebene Transformation: Der Umgang mit Ransomware, der Trend zu Containern bei der Anwendungsentwicklung und der Wunsch, Daten stärker als bisher verteilt vorzuhalten und zu verarbeiten, zwingen dazu, den Umgang mit Daten zu überdenken. Angebote dafür gibt es genug.


03.05.2021

Scality kündigt Kubernetes-basierten Objektspeicher Artesca an

Einen Enterprise-Objektspeicher stellt Scality mit Artesca vor. Dieser ist in den kommenden sechs Monate exklusiv im HPE-Portfolio, sowie als Cloud-Service über HPE Greenlake verfügbar. Der Object-Storage basiert auf Kubernetes, soll auch als Primärspeicher agieren und kommt mit einer Multi-Cloud-Verwaltung.


28.04.2021

IBM bringt eine Container-Version von Spectrum Scale

IBM bringt eine Container-Version von Spectrum ScaleIBM hat eine Reihe von Neuerungen in seinem Speicher-Portfolio angekündigt. Sie zielen in erster Linie auf das Datenmanagement in zunehmend komplexen Hybrid-Cloud-Umgebungen. Im Zuge dessen wird das parallele Filesystem (Spectrum Scale) als Container-native Lösung weiterentwickelt. IBM Spectrum Fusion ist der Projektname. Darüber hinaus erhalten die Elastic-Storage-Systeme (ESS) eine Auffrischung für mehr Kapazität und Performance in Edge-Installationen.


27.04.2021

Quantum H4000: Neue Appliances für Stornext-Architekturen

Quantum H4000: Neue Appliances für Stornext-ArchitekturenQuantum propagiert sein Hochleistungs-File-System Stornext für unstrukturierte Daten jetzt auf einer neuen Appliance-Generation. Die H4000-Serie soll neueste Hardware mit der Stornext-Software kombinieren, die Implementierung vereinfachen und im Speziellen im Edge effizienter machen. Das bedeutet auch eine komplett neue Architektur für die Anwendung des File-Systems für unstrukturierte Daten. Über die Details und zukünftige Pläne für eine Hersteller-offene Converged-Architektur sprach speicherguide.de mit dem Hersteller.


Anzeige
27.04.2021 Anzeige/Advertorial

Tape-in-NAS: plattform-unabhängige B2D2T-Lösung

Tape-in-NAS: plattform-unabhängige B2D2T-LösungAls Plattform-basierende Produktlinie Ti-NAS stellt actidata ein System vor, das ein leistungsgerechtes RAID-System als NAS-Speicher mit einem bewährten LTO-Bandlaufwerk kombiniert. Als Betriebssystem wird eine CAL-free-Variante vom Windows Server 2019 eingesetzt, auf der eine Backup-Software, die LTO-Bandlaufwerke unterstützt, installiert und betrieben werden kann.


26.04.2021

Terramaster F8-422: 10-GbE-NAS mit 8-Bay-Alu-Chassis

Terramaster F8-422: 10-GbE-NAS mit 8-Bay-Alu-ChassisTerramaster stellt mit dem Modell »F8-422« ein neues 8-Bay-Business-NAS mit Quad-Core-Prozessor und 10-GbE-Networking vor. Das Gerät aus Shenzhen möchte auch mit einem edlen Gehäuse aus Aluminium gefallen. Das dient nicht nur der Optik, sondern auch der Kühlung und Robustheit. Netto beginnt der Preis für das NAS-Gehäuse ohne HDDs bei 1.053 Euro.


23.04.2021

Dell mit Neuerungen für die Powerstore-Reihe

Dell mit Neuerungen für die Powerstore-ReiheDie Unternehmensspeicher der Powerstore-Familie von Dell EMC erhalten Updates und Erweiterungen. Die aktualisierte Version des Betriebssystems PowerstoreOS soll die Workload-Performance um 25 Prozent steigern und Latenzen um 15 Prozent senken. Die neue Powerstore-500-Appliance wird vom Hersteller als Einstieg in Enterprise-Storage positioniert. Und schließlich wird das Datensicherheits-Portfolio um Cloud-basierte Powerprotect Backup Services erweitert.


21.04.2021

Secondary-Storage entscheidend für Erfolg von Speicherkonzepten

Secondary-Storage entscheidend für Erfolg von SpeicherkonzeptenDie Bezeichnungen »Sekundärspeicher«, »Sekundärdaten« und »unstrukturierte Daten« haben fast etwas von einer Beleidigung. Die so bezeichneten Daten scheinen unwichtig, unordentlich und ihnen haftet etwas Störendes an. Aber der Umgang mit ihnen entscheiden darüber, ob Firmen in vollem Umfang von ihren Daten profitieren und was sie das kostet.


20.04.2021 Anzeige/Advertorial

Nukleare Entsorgung revisionssicher dokumentieren & archivieren

Nukleare Entsorgung revisionssicher dokumentieren & archivierenDie GNS Gesellschaft für Nuklear-Service entschied sich nicht mehr auf Tape zu archivieren und die Archivsysteme durch das Silent Brick System von FAST LTA abzulösen. Dies führt eigenen Angaben zufolge zu einer spürbaren Vereinfachung der Archivierungsprozesse. Die Einführung erfolgte in Zusammenarbeit mit dem IT-Systemhaus CEMA, das Partner von FAST LTA ist und GNS schon seit vielen Jahren berät.


19.04.2021

Offiziell: Dell trennt sich von Vmware

Offiziell: Dell trennt sich von VmwareGerüchte gab es schon länger, nun ist es Fakt: Dell Technologies stößt 81 Prozent seiner Vmware-Anteile ab bzw. gibt sie an den Virtualisierungsspezialisten zurück. Die 67 Milliarden US-Dollar schwere EMC-/Vmware-Akquisition von 2015 hat offenbar einen massiven Schuldenberg hinterlassen, der nun getilgt werden soll. Michael Dell und ein Investor behalten ihre Anteile.


16.04.2021

Datacore positioniert Swarm als skalierbaren Objektspeicher

Datacore positioniert Swarm als skalierbaren ObjektspeicherNach der Akquisition von Caringo im Januar dieses Jahres scheint die Integration auch hinter den Kulissen vollbracht: Datacore, das bis dato Block- und File-Storage verstand, nennt nun die Lösung »Swarm« sein Eigen. Damit erweitert der Anbieter sein Software-defined-Storage-Portfolio um eine lokale Objektspeicher-Lösung und verspricht die Hälfte der Kosten im Vergleich zu Public-Cloud-Alternativen. Zielmarkt ist der Mittelstand und höher.


Weitere News »