Das Storage-Magazin


22.01.2019

WD Black SN750: NVMe-SSD für Gamer mit bis zu 2 TByte

WD Black SN750: NVMe-SSD für Gamer mit bis zu 2 TBytePC-Spiele werden immer realistischer, Speicherintensiver und entsprechend anspruchsvoller an die nötige Hardware. Western Digital stellt mit der WD Black SN750 NVMe SSD die zweite Generation seines M.2-Speichers für Gamer vor, mit Speicherkapazität von 250 GByte bis zwei TByte. Die Auslieferung soll im Februar starten.


21.01.2019

Seagate Ironwolf 14TB – NAS-HDD im Hands-on-Test

Seagate Ironwolf 14TB – NAS-HDD im Hands-on-TestDie Seagate »Ironwolf 14TB« ist vor allem für NAS- und RAID-Systeme mit bis zu auch Festplatten konzipiert. Im speicherguide.de-Test gefällt die HDD mit guten Werten und einem ordentlichen Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie ist das günstigste Modell unter den bisher getesteten 14-TByte-Platten, kommt allerdings mit »nur« drei Jahren Garantie.


18.01.2019

KPIs – Basis für standardisierte SLAs

KPIs – Basis für standardisierte SLAsWebinar-Ankündigung für Mittwoch, den 30. Januar 2019: Wir widmen uns dem Thema KPIs. Referent Jens Leischner erklärt in seinem mehrteiligen Webinar, warum KPIs die Basis für standardisierte SLAs bilden und wozu man diese speziell im Cloud-Umfeld benötigt.


18.01.2019

Digitalisierung: »Wir müssen uns erlauben wieder Mensch zu sein«

Digitalisierung: »Wir müssen uns erlauben wieder Mensch zu sein«Im 2. Interview der Reihe spricht Claudia mit Buchautorin, Sprecherin und Digital-Excellence-Expertin Kristin Scheerhorn. Das spannende Interview verrät die sieben Transformation-Skills aus ihrem Buch »Digital Winner« und überrascht mit einer unerwarteten Antwort, was die drei grössten Probleme für Menschen in der Transformation sind.


18.01.2019

Wie sinnvoll sind Benchmarks und Performance-Tests?

Wie sinnvoll sind Benchmarks und Performance-Tests?Welchen Stellenwert haben Benchmarks und Performance-Tests (z.B. SPC-1 und SPC-2) bei der Anschaffung von Storage-Systemen? Man hört ja, dass sich Firmen die Anforderungen nur noch vertraglich garantieren lassen. Ist das wirklich ein gangbarer Weg?


16.01.2019

O&O Defrag 22 verlängert Nutzungsdauer von Speichermedien

O&O Defrag 22 verlängert Nutzungsdauer von SpeichermedienO&O Software kündigt Defrag 22 an. Zu den Verbesserungen gehört vor allem die neue Defragmentierungsmethode »SOLID«. Sie soll noch Ressourcen und Hardware schonender sein als bisher und sich nachhaltig auf die Lebensdauer von SSDs und HDDs auswirken. Mit den neuen Editionen für Windows-Desktops und Windows-Server lässt sich das Tool nun auch im Netzwerk verwaltet.


16.01.2019

Eurostor vertreibt Scale-Out-NAS-Dateisystem von Quobyte

Eurostor vertreibt Scale-Out-NAS-Dateisystem von QuobyteQuobyte kooperiert mit Eurostor: Ziel der Partnerschaft ist es, Scale-Out-NAS-Lösungen in der DACH-Region anzubieten. Der amerikanische Speicher-Newcomer steuert dabei ein Dateisystem bei, dass bis in den PByte-Bereich skaliert und auch für daten-intensive Workloads ausgelegt sein soll.


15.01.2019

WD DC HC530 14TB – Cloud-Highcap-HDD im Test

WD DC HC530 14TB – Cloud-Highcap-HDD im TestAn Cloud-Umgebungen und Rechenzentren richtet sich die Hochkapazitätsplatte »DC HC530« mit 14 TByte von Western Digital. Die HDD ist mit Helium gefüllt und arbeitet mit dem CMR-Verfahren (Conventional-Magnetic-Recording). Im Test liegt sie in etwa auf Augenhöhe mit den 14-TByte-Festplatten von Seagate und Toshiba.


11.01.2019

»Stress entsteht, wenn man zu viel Zeit mit Idioten verbringt«

»Stress entsteht, wenn man zu viel Zeit mit Idioten verbringt«Mit diesem Video beginnt eine neue Interview-Serie zum Thema »Faktor Mensch in der digitalen Transformation«. Claudia Hesse hat sich diverse hochrangige Experten und Executives herausgesucht, die ihre Sichtweise und spannende Einsichten zu dem Thema mit ihr (und uns) teilen. Wir starten mit dem Geschäftsführer von Dell EMC, Dinko Eror.


11.01.2019

Datenklau: »Die Betroffenen sind selbst schuld«

Datenklau: »Die Betroffenen sind selbst schuld«Der nächste technischer Beitrag muss noch eine Woche warten. Es war zu verlockend, Doc Storage zu seiner Meinung zum Datenklau zu befragen. Was wurden nicht alles für Mutmaßungen angestellt, von Geheimdiensten anderer Länder bis hin zum arg schlechten Bild unserer Ermittler und zuständigen Politiker… Und dann, wars »nur« ein 20-jähriger, genervter Schüler!? Dabei sind die Betroffenen selbst schuld.


09.01.2019

Toshiba MG08: Enterprise-HDDs mit 16 TByte

Toshiba MG08: Enterprise-HDDs mit 16 TByteToshiba kündigt mit der MG08-Serie neue Enterprise-Capacity-HDDs mit 16 TByte an. Das ist momentan branchenweit die kapazitätsstärkste Festplatte. Die SAS/SATA-Platten basieren auf einem 9-Platten-Helium-Design und sind für den Einsatz in Rechenzentren und Cloud-Umgebungen konzipiert. Erste Kunden sollen im Laufe des ersten Quartals mit Evaluierungs-Samples bemustert werden.


Weitere News »