Das Storage-Magazin



16.04.2021

Datacore positioniert Swarm als skalierbaren Objektspeicher

Datacore positioniert Swarm als skalierbaren ObjektspeicherNach der Akquisition von Caringo im Januar dieses Jahres scheint die Integration auch hinter den Kulissen vollbracht: Datacore, das bis dato Block- und File-Storage verstand, nennt nun die Lösung »Swarm« sein Eigen. Damit erweitert der Anbieter sein Software-defined-Storage-Portfolio um eine lokale Objektspeicher-Lösung und verspricht die Hälfte der Kosten im Vergleich zu Public-Cloud-Alternativen. Zielmarkt ist der Mittelstand und höher.


16.04.2021

Es reicht – klick, weiter…

Es reicht – klick, weiter…Dem Doc reicht es, er hat schlechte Laune und in seiner Kolumne tut dies auch Kund. Er ist genervt, von der aus seiner Sicht, oftmals trivialen Berichterstattung über zu viel Banales, egal ob über Corona, die Königsfamilie oder die Cloud. Im Fernsehen, in den Zeitungen und im Internet, zu vieles fällt für ihn in die Kategorie, Klick, weiter. Mit diesem Groll steht er vermutlich nicht alleine.


15.04.2021

Hinke und sinke: Der Festplattenmarkt im ersten Quartal 2021

Hinke und sinke: Der Festplattenmarkt im ersten Quartal 2021Im Vergleich zur SSD hinkt der Festplattenmarkt hinterher: Gab es turnusgemäß im vierten Quartal 2020 noch einen kurzen Aufschwung, geht es laut der Marktforscher von Trendfocus zurück auf den Stand des dritten Quartals. Das bedeutet etwa 63 Millionen verkaufte HDDs. Besorgnis bereitet dabei weniger das Minus von etwa zehn Prozent im Vergleich zu den drei Monaten zuvor, vielmehr ist das Down von rund sieben Prozent im Vergleich Vorjahreszeitraum signifikant: Seagate, Toshiba und Western Digital sind gleichermaßen betroffen.


15.04.2021 Anzeige/Advertorial

Raus aus der Ransomware-Falle

Raus aus der Ransomware-FalleRansomware stellt eine der größten Bedrohungen für Unternehmen dar. Es reicht nicht mehr aus, einfach Cybersecurity-Software zu installieren und weiter auf eine vorhandene Backup-Lösung zu setzen. Der Backup- und Recovery-Plan muss im Lauf der Zeit weiterentwickelt und regelmäßig angepasst werden.


Anzeige
14.04.2021

HPE vertreibt seinen HPC-Speicher mit IBM Spectrum Scale

HPE vertreibt seinen HPC-Speicher mit IBM Spectrum ScaleDurch einen Blog-Beitrag wird es quasi offiziell: HPE wird das parallele Dateisystem Spectrum Scale von IBM mit seinen Proliant- und Apollo-Servern vertreiben. Im Umfeld von High-Performance-Computing und künstliche Intelligenz soll NFS künftig für »Not for Speed« stehen. HPE schließt damit jedenfalls eine Software-Lücke.


13.04.2021

IDC: SDN-Akzeptanz in deutschen Unternehmen noch rückständig

IDC: SDN-Akzeptanz in deutschen Unternehmen noch rückständigDurch den Umzug immer mehr Storage-Dienste in die Cloud, Sicherheitsthemen und Compliance rücken Netzwerktechnologien und -sicherheit immer mehr in den Fokus. Die Marktforscher haben deshalb Status und Pläne deutscher Unternehmen zum Thema Software-defined Networking (SDN) untersucht. Der Wille zur Modernisierung ist teilweise vorhanden, allein an der Umsetzung hapert es (noch).


12.04.2021

Digitalevent: Storage im Zeichen der Digitalen Transformation

Digitalevent: Storage im Zeichen der Digitalen TransformationStorage ist ein wichtiger Bestandteil der digitalen Transformation. Warum und wie sich IT-Abteilungen zukunftsorientiert aufstellen, diskutieren wir mit den Kollegen der it management und it-daily.net am 11. Mai live zusammen mit Branchen-Experten. In fünf bis sechs Themen-Clustern bereiten wir für IT-Anwender und Storage-Profis wissenswertes auf, unter anderem zu Backup & Recovery, Objektspeicher, Software-defined Storage sowie Storage & IT-Sicherheit.


07.04.2021

Kingston bringt NVMe-PCIe-SSD »NV1« auf den Markt

Kingston bringt NVMe-PCIe-SSD »NV1« auf den MarktKingston Digital stellt eine neue NVMe-PCIe-SSD vor. Das Produkt namens NV1 kommt im M.2-Formfaktor, in drei Kapazitätsvarianten bis zwei TByte und wird vom Hersteller als Einstiegslaufwerk für Laptops und Small-Form-Factor-PCs positioniert.


06.04.2021

Gerücht: Kioxia ist das Must-Have für WD und Micron

Gerücht: Kioxia ist das Must-Have für WD und MicronDie Suez-Kanal-Havarie vergrößert die Nachschub-Krise in der Halbleiterbranche kurz- und mittelfristig. Strukturell ist sie ohnehin, da die Produktion fast nur noch in Asien stattfindet. Die Nachfrage ist angesichts IoT, Mobilität, KI und Konsorten immens, lokale Automobilhersteller mussten ihre Produktion bereits zurückfahren. Wie das Wall Street Journal nun berichtet, sehen Western Digital und Micron Notwendigkeit, das Ex-Toshiba-NAND-Unternehmen Kioxia zu übernehmen.


01.04.2021

Samsung produziert erste DDR5-Speichermodule mit 512 GByte

Samsung produziert erste DDR5-Speichermodule mit 512 GByteSamsung baut das erste DDR5-Modul mit 512-GByte Kapazität. Der neue DRAM-Riegel bietet dabei mit bis zu 7.200 Mbit/s mehr als die doppelte Leistung von DDR4. Zum Einsatz kommt die »High-K Metal Gate«-Prozess-Technologie. Super-Computing, künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und Datenanalyse sollen die ersten Einsatzgebiete sein.


31.03.2021

World Backup Day II: Gegenwart des Backup

World Backup Day II: Gegenwart des BackupAm 31. März jährt sich der World Backup Day zum zehnten Mal. Brand bei OHVcloud, Ransomware bei Acer, Hacker knacken den PHP-Quellcode. Nur wenige von aktuellen Beispielen. Und wieder eine Möglichkeit, Lektionen zu lernen. Fast scheint es, als würden Anwender und Anbieter die Notwendigkeiten vergessen oder sich weigern, adäquate Lösungen zu implementieren.


Weitere News »