Das Storage-Magazin


24.11.2020

Cloudian/Vmware: 50TByte-Objektspeicher für Medizineinrichtungen

Cloud-Dienstleister im Gesundheitswesen erhalten die Möglichkeit, Funktionen für Sicherheit und Datenunveränderlichkeit der Backup-as-a-Service-Angebote von Cloudian unentgeltlich zu nutzen. Cloudian stellt Cloud-Anbietern aus dem Vmware Connect-Partner für Organisationen im Gesundheitswesen 50 TByte seines Objektspeichers zur Verfügung, inklusive Hyperstore und Object-Lock.


23.11.2020

Quantum ATFS kombiniert Daten-Management und Storage

Quantum ATFS kombiniert Daten-Management und StorageAb Dezember stattet Quantum seine Appliances mit einem »All-Terrain File System« (ATFS) aus. Die Verwaltungsplattform liefert Einblicke in Anwendungen und Daten für dynamische Datenvisualisierung, policy-basierte Automatisierung und nahtlose Mobilität über Speicherbereiche hinweg. Daten lassen sich damit zielgerichtet und automatisiert verwenden. Die Zeit des Schätzens und tagelanger Suchvorgänge sollen damit vorbei sein.


20.11.2020

Auf ein Wort: Storage-Online-Konferenzen im Vergleich

Auf ein Wort: Storage-Online-Konferenzen im VergleichSeit September buhlten drei Storage-Konferenzen um Aufmerksamkeit. Nachdem das Thema Storage auf Präsenzveranstaltungen immer weniger vorkam, erlebt Storage online gerade ein Revival. speicherguide.de-Chefredakteur Karl Fröhlich fasst den speicherguide.de-Campus, die Storage2Day und die data://disrupted aus seiner persönlichen Sicht zusammen. Update: So gehts mit dem sgCampus weiter.


20.11.2020

Was ist Zoned-Storage?

Was ist Zoned-Storage?Die ersten Hersteller setzen auf die sogenannte Zoned-Storage-Architektur. Was genau ist Zoned-Storage? Brauchen wir die neue Technologie und sollen wir uns damit befassen? Ja, sagt Doc Storage.


18.11.2020

Betrachtung: Container aus Storage-Sicht

Betrachtung: Container aus Storage-SichtDie Container-Technologie bringt Portabilität und Skalierbarkeit bei DevOps, Microservices und Cloud-Nutzung. Sie kommt deshalb in Unternehmen verstärkt zum Einsatz. Allerdings erfüllen Container vielfach nicht die Voraussetzungen von Enterprise-Speichern. Worauf es zu achten gilt und welche Ansätze sich bewähren, erfahren Sie in diesem Beitrag.


17.11.2020 Anzeige/Advertorial

dsmISI für Veeam: Drastisch kürzere Backups dank XFS Reflink

dsmISI für Veeam: Drastisch kürzere Backups dank XFS ReflinkSpürbar verkürzt Veeam ab der Version 10.x das Backup-Zeitfenster mit der Linux-Funktion XFS Reflink. Concat und General Storage stellen bereits ein Modul für dsmISI bereit und ermöglichen damit als einer der ersten Lösungen weltweit den Einsatz von Scale-out-NAS für lineare Skalierbarkeit bei einem geringen Betriebsaufwand.


16.11.2020

Backup-Strategie: Backup-to-Disk-to-Tape erlebt eine Renaissance

Backup-Strategie: Backup-to-Disk-to-Tape erlebt eine RenaissanceUnternehmen müssen ihre Backup-Strategien anpassen: Neben dem Datenwachstum und dem Umgang mit den Daten, stellen Ransomware-Attacken IT-Abteilungen vor neue Herausforderungen. Zudem ändert sich auch durch Corona einiges. Albrecht Hestermann sieht eine klare Renaissance von Backup-to-Disk-to-Tape. Wir sprachen mit dem Vertriebsleiter des in Dortmund ansässige IT-Hersteller Actidata, über die Backup-Anforderungen von KMUs und wieso an Tape kein Weg vorbeiführt.


13.11.2020

Videodateien: 3 TByte/Monat möglichst kostensparend speichern

Videodateien: 3 TByte/Monat möglichst kostensparend speichernDie Anforderung eines Handwerk-Betriebs lautet, bis zu 3 TByte an Videodaten monatlich möglichst kostensparend zu speichern. Redaktion und Leser haben sich dazu Gedanken gemacht. Bisheriger Favorit: einzelne HDDs und mittelfristig ein NAS-Server im Eigenbau.


12.11.2020

Themenkongress: Große Datenmengen speichern & verwalten – Teil 2

Themenkongress: Große Datenmengen speichern & verwalten – Teil 2Wir gehen in die 2. Runde: Kommenden Mittwoch, den 18. November führen wir unseren Online-Themenkongress mit fünf weiteren interessanten Themen umfassend fort. Mit dabei sind IBM, MTI und Pure Storage. Axel Lachmann von Tech Data erklärt, wieso die Kombination Flash und Tape (FLAPE) auch für Produktivdaten Sinn ergibt und mit Jens Leischner vom sanboard diskutieren wir, dass KMUs keine Cloud benötigen, sondern eine Lösung.


11.11.2020

We secure IT: Virtuelle IT-Security-Konferenz

We secure IT: Virtuelle IT-Security-KonferenzUnsere Kollegen von IT-Daily.net und IT-Security veranstalten am 17. November 2020 eine digitale IT-Security-Konferenz. Die knapp halbtägige Veranstaltung gliedert sich in die sechs Themen-Cluster: Cybersecurity, Cloud- und Endpoint-Security, Cybercrime (Ransomware), Verschlüsselungen und Security-Awareness. Namhafte Referenten, Anwendervorträge und Interviewrunden sollen die Teilnehmer auf den neusten Stand bringen.


11.11.2020

Micron liefert weltweit erste 176-Layer-3D-NANDs

Micron liefert weltweit erste 176-Layer-3D-NANDsEine höhere Schreibdichte und Schreib-/Lese-Leistung erzielen Flash-Hersteller durch immer tiefere Mehrschichtverfahren. Nun geht Micron mit den ersten 176-Layer-3D-NAND-Zellen in die Serienfertigung. Im professionellen Einsatz lauten die Zielmärkte 5G, künstliche Intelligenz, Rechenzentren, Cloud und Intelligent-Edge. Als Consumer-SSD wird das 176-Schicht-Verfahren in der Crucial-Produktlinie verfügbar.


Weitere News »