Digitale Transformation


27.04.2019

Kampffmeyer zur Digitalisierung in Deutschland: Sehe ich düster

Kampffmeyer zur Digitalisierung in Deutschland: Sehe ich düsterDie digitale Transformation begleitet uns seit einigen Jahren. In deutschen Unternehmen kommt die Digitalisierung nicht so recht in Fahrt. Auch wenn es immer wieder positive Beispiele gibt. Wir sprachen mit Dr. Ulrich Kampffmeyer, dem deutschen Experten für Informationsmanagement und Geschäftsführer von Project Consult, über die IT- und Storage-Trends. In unserem exklusiven Interview sieht er den deutschen Mittelstand eher schlecht aufgestellt: »Das Management ist häufig Teil des Problems und nicht der Lösung.«


13.02.2019

Trends 2019 bei Künstlicher Intelligenz: Daten & Vertrauen

Trends 2019 bei Künstlicher Intelligenz: Daten & VertrauenKaum ein Bereich ist so umstritten, wie künstliche Intelligenz. KI gehört zu den Zukunftstechnologien, darin ist sich die Branche einig. Noch nicht ganz gelöst ist die dafür nötige Datenverarbeitung und wie sich aus den Datenbergen sinnvolle Erkenntnisse gewinnen lassen. Auch sind viele Anwender noch skeptisch und bringen der Technik nur bedingt Vertrauen entgegen. Die Kollegin Ariane Rüdiger listet in diesem Beitrag die KI-Trends für 2019 auf.


04.02.2019

Selbstlernende Sysadmin-Roboter – die Zukunft im Rechenzentrum?

Selbstlernende Sysadmin-Roboter – die Zukunft im Rechenzentrum?Automatisierung, Containerisierung, Digitalisierung: Dies waren die drei Kernthemen der Handelsblatt Jahrestagung »Strategisches IT-Management 2019«. Als Zielgruppe der Veranstaltung diskutierten Vertreter des oberen Managements des deutschen Mittelstands, die Zukunft moderner Rechenzentren bis hin zu selbstlernenden Sysadmin-Robotern. Der Kollege Wolfgang Stief war für uns vor Ort und fasst in diesem Beitrag die 3-tägige Veranstaltung zusammen.


31.01.2019

Nervfaktor digitale Transformation – ein Rant

Nervfaktor digitale Transformation – ein RantDie digitale Transformation bzw. Digitalisierung verfolgt uns nun schon geraume Zeit. Mit dem Faktor Mensch kommt nun nochmal ein neues Trendthema hinzu. Doc Storage hat hier eine klare Meinung: »alles Blödsinn – es nervt«. Nichts von dem, was heute diskutiert wird, ist neu und Menschen waren schon immer der Kern eines jeden Geschäftsbetriebs – selbst in der IT.


21.11.2018

Digitalisierung fordert Storage-Infrastruktur

Digitalisierung fordert Storage-InfrastrukturFür die einen ist die Digitalisierung das Trendthema schlechthin, für andere einfach nur eine Weiterentwicklung der IT. Sicher ist, die Anforderungen ändern sich immer schneller und entsprechend verkürzen sich die Update-Zyklen. Dafür benötigen Firmen und Rechenzentren die passende Storage-Infrastruktur. Experten sehen die Zukunft in Software-definierten Strukturen. Das gute alte SAN hat allerdings noch längst nicht ausgedient.


31.10.2018

Digitalisierung: Sind Sie ein Optimierer oder ein Enabler?

Digitalisierung: Sind Sie ein Optimierer oder ein Enabler?Viele Firmen haben Digitalinitiativen gestartet, fokussieren aber vor allem auf das bestehende Geschäft und optimieren hauptsächlich ihre IT. Über den Tellerrand schauen nur wenige und hinterfragen ihre Geschäftsmodelle. Um für die digitale Zukunft gerüstet zu sein, sollten sich IT-Abteilungen rechtzeitig bedarfsgerecht aufstellen. Die passenden Infrastrukturen werden die Enabler von den Optimierern trennen.


04.09.2018

Pure: Digitalisierung fordert datenzentrierte IT-Infrastrukturen

Pure: Digitalisierung fordert datenzentrierte IT-InfrastrukturenUm dem Datenwachstum zu begegnen, benötigt es neue Ansätze und Architekturen. Nicht zuletzt durch die Digitalisierung entstehen immer mehr Daten außerhalb des Rechenzentrums und lassen sich mit heutigen Methoden nicht in Echtzeit verarbeiten. Pure Storage sieht die Lösung in einer datenzentrierten IT-Infrastruktur. Nur so sei eine schnelle, agile und automatische Verarbeitung moderner Prozesse möglich, ohne die Kosten aus dem Blick zu verlieren.


03.09.2018

Bitkom: Investment in Digitalisierung lohnt

Bitkom: Investment in Digitalisierung lohntDer Branchen-Verband Bitkom misst in seinem »Digital Office Index 2018« die digitale Kompetenz deutscher Unternehmen. Das Resümee: Investments in Digitalisierung lohnen sich für Unternehmen. Bisher investieren erst knapp sechs von zehn Betrieben und hier vor allem größere Firmen. Mit einem neuen Benchmarking-Tool können Unternehmen ihren Digital-Office-Index überprüfen.


20.06.2018

Effizientes Datenmanagement bringt Digitalisierung voran

Effizientes Datenmanagement bringt Digitalisierung voranTechnologien wie Blockchain, IoT und künstliche Intelligenz bieten neue Möglichkeiten, die digitale Transformation voranzubringen. Voraussetzung hierfür ist ein effizientes Datenmanagement, das den schnellen Zugriff auf alle Informationen über Cloud-Plattformen ermöglicht. Anthony Lye, Senior Vice President and General Manager, Cloud Business Unit bei Netapp, erklärt im Interview, wie Unternehmen eine Hybrid-Cloud-Strategie umsetzen können und warum effizientes Datenmanagement immer wichtiger wird.


29.03.2018

Dinko Eror zum Koalitionsvertrag: Digitalisierung ist Chefsache

Dinko Eror zum Koalitionsvertrag: Digitalisierung ist ChefsacheDer neue Koalitionsvertrag spricht von Innovation und Digitalisierung. Das ist positiv. Allerdings folgten den Worten bisher nur wenige Taten. Wir sprachen mit Dinko Eror, Senior Vice President von Dell EMC, über seine Erwartungen an die Bundesregierung. Seine Forderung ist klar: »Die Regierung darf keine Symbolpolitik betreiben. Bisher hinkt die Wirtschaftsnation Deutschland bei der Digitalisierung hinterher. Dies schadet der Wettbewerbsfähigkeit vieler Firmen.«


19.03.2018

Digitalisierung: »Storage-Struktur auf alles vorbereiten«

Digitalisierung: »Storage-Struktur auf alles vorbereiten«Unternehmen und IT-Abteilungen stehen vor einem großen Berg an Themen, Anforderungen und Daten, die es zu beherrschen gilt. Die Digitalisierung ist dabei das wegweisende Leitthema. Wir sprachen am Rande der Fujitsu Storage Days mit Stefan Roth, Head of Storage Business Central Europe bei Fujitsu, über den Stellenwert der Digitalisierung und die Technologie- und Storage-Trends 2018.