13.09.2019 (ch)
4 von 5, (5 Bewertungen)

Stress: 3 extrem effektive Strategien gegen Zeitmangel

  • Inhalt dieses Artikels
  • Kontrollverlust
  • 3 Strategien für mehr Zeit

»Keine Zeit«, höre ich extrem oft, wenn ich mit Menschen rede. Und da geht es nicht um Ausreden, um ungewollten oder unangenehmen Dingen aus dem Weg zu gehen – auch wenn das manchmal der Fall ist – das ist allerdings ein anderes Thema. Es geht eher darum, dass bei den meisten Menschen heute die Agenda jeden Tag rappelvoll ist – bei der Arbeit UND im Privatleben. Permanent aktiv, nie zur Ruhe kommen – vielleicht am Ende des Tages erschöpft vor den Fernseher fallen.

Kontrollverlust

Hoch stressreich – weil wir oft das Gefühl haben, vollkommen von all den Verpflichtungen überrannt zu werden, die Kontrolle zu verlieren, keine Zeit mehr für uns selber haben oder Angst haben als »schwach« angesehen zu werden, wenn wir nicht mehr wirklich schaffen, was so alles ansteht.

Den Tag verlängern geht nicht – also müssen andere Strategien her, die helfen, wieder Zeit freizuschaufeln und entspannter in den Tag zu gehen.

3 Strategien für mehr Zeit

Strategien gibt es viele – ich finde es immer wichtig, dass sie relativ einfach sind und gut umzusetzen sind. Und da kommen wir schon zum wichtigsten Punkt: UMSETZEN, ANWENDEN.

Wissen tun wir ja meistens viel – wir sind ja gebildete Menschen. 😉 Das Wissen allerdings auch tatsächlich ein- und umzusetzen ist was ganz anderes. Ist ein bisschen wie zu wissen, dass regelmäßige Bewegung gut für Körper und Seele ist, machst Du es allerdings auch?

Die drei, die ich hier vorstelle, sind (prinzipiell) einfach. Für Tipp Nr. 3 braucht es allerdings eine Portion ehrliche Selbsterkenntnis. Was wir nicht wissen, können wir nicht verändern.

Hast Du den Mut?

Und für Nr. 1 braucht es eine Portion Mut. Speziell bei Anwendung bei Deinem Boss (oder der besseren Hälfte). Weil andere eher unwillig, verärgert oder verständnislos reagieren könnten. Meine Erfahrung ist allerdings, dass es meistens den Respekt vor mir erhöht, wenn ich das regelmäßig anwende. Weil ich mich und meine Zeit damit selber mehr respektiere.

Wenn Du bis zum Schluss schaust, gibt es noch einen Bonustipp für Dich, der so einfach ist, dass ich manchmal lachen muss, wenn ich ihn selber anwende. Und trotzdem so wirksam.

Viel Spaß beim Schauen – lass mich in den Kommentaren wissen, ob Du noch weitere Tipps gegen Stress durch chronischen Zeitmangel hast.