28.05.2015 (eh)
3 von 5, (1 Bewertung)

TIM lädt zu einem technischen EMC-/Networker-Workshop

Rocco Frömberg, Senior Produktmanager, TIMRocco Frömberg, Senior Produktmanager, TIMDer Value-Added-Distributor TIM veranstaltet zusammen mit EMC ganztägige Data-Protection-Workshops. Erster Termin ist bereits morgen in Wiesbaden. Dann geht es am 11. Juni nach Nürnberg, und am 23. Juni nach Berlin. Im Fokus der Workshops stehen die EMC-Produkte »Networker« und »Data Domain«. Umgang und Funktionsweise werden live demonstriert.

»TIM-Consultants stellen besondere Features wie zum Beispiel DD Boost, Block Based Backup oder Virtual Synthetic Full vor, und zeigen deren praktische Anwendung«, betont Rocco Frömberg, Senior Produkt Manager bei TIM. »Die kleine Kursgröße von maximal vier Teilnehmern gibt uns Gelegenheit, ausführlich auf Fragen einzugehen und individuelle Anforderungen zu besprechen.«

Die Veranstaltung ist kostenfrei und richtet sich an technische Mitarbeiter, die sich in der Ausbildung zum »EMC Implementation Engineer« (IE) für Networker/Data Domain befinden oder ihr bereits vorhandenes Wissen um aktuelle, praktische Inhalte ergänzen wollen. Die Veranstaltung beginnt jeweils um 10.00 Uhr und endet gegen 16.00 Uhr.

.

powered by
Boston Server & Storage Solutions Datacore Software
Itiso GmbH Seagate Technology
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Fujitsu Technology Solutions GmbH Pure Storage