19.12.2016 (eh)
3 von 5, (2 Bewertungen)

Universal-Investment bewertet Fonds schneller dank Netapp-Flash

Durch die Datenmanagementfunktionen können Unternehmen mit Netapp-All-Flash-FAS Kosten einsparen (Bild: Netapp).Durch die Datenmanagementfunktionen können Unternehmen mit Netapp-All-Flash-FAS Kosten einsparen (Bild: Netapp).Eine auf die Bedürfnisse von Universal-Investment abgestimmte Storage-Lösung ermöglicht es der Investmentgesellschaft zu wertvollen Zeitvorsprüngen. Die Grundlage bilden »All Flash FAS«-Arrays von NetApp. Mit der Lösung kann Universal-Investment Services, wie zum Beispiel die Bewertung von Investmentfonds, deutlich schneller bereitstellen. Die Skalierbarkeit hat sich merklich erhöht, zudem beträgt laut Netapp der Lebenszyklus der Lösung fünf statt bisher drei Jahre. Darüber hinaus stehen mehr Kapazitäten und Performance zur Verfügung.

Universal-Investment ist mit 277 Milliarden Euro verwaltetem Vermögen, rund 1.000 Spezial- und Publikumsfondsmandaten sowie etwa 650 Mitarbeitern die größte unabhängige Investmentgesellschaft im deutschsprachigen Raum. Seit über 45 Jahren ist Universal-Investment mit Sitz in Frankfurt am Main und Luxemburg in der Investmentbranche tätig; das Unternehmen gilt heute als Marktführer in den Bereichen Master-Kapitalverwaltungsgesellschaften und Private-Label-Fonds.

Bestehende IT-Infrastruktur war ausgelutscht: Flash verhilft jetzt zu deutlich schnellerer Fondsbewertung

Um Investmentfonds zu bewerten, sind große Datenmengen in möglichst kurzer Zeit zu analysieren. Aufgrund des starken Wachstums war die bestehende IT-Infrastruktur an ihre Belastungsgrenze gestoßen. Das Unternehmen entschied sich daher, die gesamte Storage-Basis auf Flash zu migrieren.

»Wir sind seit langem ein hundertprozentiger Netapp-Kunde im Bereich Storage, und besitzen ein vertrauensvolles Verhältnis zu unseren Ansprechpartnern«, sagt Steffen Lindenlaub, Leiter System und Administration bei Universal-Investment. »So konnten wir partnerschaftlich das richtige System für die Zukunft entwickeln.«

.

powered by
Boston Server & Storage Solutions Datacore Software
Itiso GmbH Seagate Technology
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Fujitsu Technology Solutions GmbH Infortrend