04.10.2015 (eh)
4.3 von 5, (4 Bewertungen)

Transcend kündigt besonders schnelle SD-Speicherkarten an

UHS-II-U3-Karten eignen sich besonders für schnell aufeinander folgende Bilder im RAW/JPEG-Format oder hochauflösende Full-HD-, 4K- oder 3D-Videos (Bild: Transcend)UHS-II-U3-Karten eignen sich besonders für schnell aufeinander folgende Bilder im RAW/JPEG-Format oder hochauflösende Full-HD-, 4K- oder 3D-Videos (Bild: Transcend)Mit neuen UHS-II-U3-Karten bringt der Multimedia-Produktspezialist Transcend eine neue Generation von SD-Speicherkarten auf den Markt, die Lesegeschwindigkeiten bis zu 285 MByte/s und Schreibgeschwindigkeiten bis zu 180 MByte/s erreichen. Die SDHC/SDXC-Speicherkarten sind mit MLC Flashspeicher (Multi Level Cell) ausgestattet, wodurch sie sich besonders für Anwender eignen, die höchste Ansprüche beim Erstellen von hochauflösenden Videos oder schellen Aufnahmen im Burst-Modus stellen.

Die hohen Datenübertragungsraten kommen vor allem nur den neuen UHS-II-Bus-Standards zustande, der der SDA-Spezifikation 4.20 entspricht. Damit eignen sich die Karten besonders für schnell aufeinander folgende Bilder im RAW/JPEG-Format oder hochauflösende Full-HD-, 4K- oder 3D-Videos. Transcends RDF9-USB-3.1/3.0-UHS-II-Kartenleser dürfte dabei eine sinnvolle Ergänzung sein, denn er schöpft laut Transcend auch bei der Übertragung der Daten von der Karte auf den PC das volle Geschwindigkeitspotenzial der neuen Speicherkarten aus.

Anzeige

Transcend-UHS-II-U3-Karten sind abwärtskompatibel

Sinnvolle Ergänzung: RDF9-USB-3.1/3.0-UHS-II-Kartenleser (Bild: Transcend)Sinnvolle Ergänzung: RDF9-USB-3.1/3.0-UHS-II-Kartenleser (Bild: Transcend)Da die Speicherkarten abwärtskompatibel sind, werden sie nicht nur von den neuesten UHS-II-fähigen Kameras oder Camcordern unterstützt, sondern auch von Geräten, die noch den UHS-I- oder konventionellen SD-Bus-Standard unterstützen. Die Speicherkarten eignen sic überdies auch für extreme Bedingungen; beispielsweise sollen sie nicht nur Temperaturen von -25°C bis 85°C standhalten, sondern auch wasserfest sowie resistent gegenüber elektrostatischer Ladung und Röntgenstrahlen bei Flughafenkontrollen sein. Darüber hinaus verfügen die Karten über eine integrierte Error-Correction-Code-Fehlerkorrektur (ECC), die Übertragungsfehler identifiziert und behebt.

Transcends kostenlose und dazugehörige »RecoveRx«-Software ermöglicht es dem Anwender, versehentlich vom Transcend-Speicherprodukt gelöschten Dateien, wie Fotos, Musik, Videos oder Dokumente, ausfindig zu machen und wiederherzustellen. Darüber hinaus unterstützt Recoverx das Formatieren von Speicherkarten sowie integrierte Funktionen zum Schutz der Daten.

Die neuen Transcend-Karten sind mit 32 GByte (Preisempfehlung 49,90 Euro) und 64 GByte (89,90 Euro ) Speicherkapazität verfügbar. Transcend gewährt auf die Karten eine Garantie von 30 Jahren.

.

powered by
Zadara Itiso GmbH
Fujitsu Technology Solutions GmbH Infortrend
N-TEC GmbH FAST LTA
Folgen Sie speicherguide.de auch auf unseren Social-Media-Kanälen
Folgen Sie und auf Facebook Folgen Sie und auf YouTube Folgen Sie und auf Twitter