16.11.2016 (eh)
5 von 5, (8 Bewertungen)

TIM und Nutanix informieren über das Datacenter der Zukunft

Halil Uzun, Produktmanager, TIMHalil Uzun, Produktmanager, TIMDer Wiesbadener Value-Added-Distributor TIM will Systemhauspartnern in seiner Veranstaltungsreihe einen umfassenden Einblick in das Rechenzentrum der Zukunft verschaffen. Denn hyperkonvergente Infrastrukturen vereinen Computing, Virtualisierung und Storage in einer einheitlichen Lösung, und stellen eine extrem effiziente Infrastruktur im Datacenter bereit. Um darüber ausgiebigst zu informieren, lädt TIM zusammen mit dem Hyperkonvergenz-Marktführer Nutanix interessierte Partner zum Nutanix-New-Hire-Workshop nach Wiesbaden und zu zwei Webcasts ein.

Die Inhalte der Webcasts vermitteln Basiswissen zur neuartigen »Data Center in a Box«-Hyper-Converged-Infrastructure (HCI) und zur Lenovo-Converged-HX-Serie, die Lenovo-Server mit der Nutanix-Software in einer einheitlichen Lösung kombiniert. Die Inhalte des Nutanix-New-Hire-Workshops präsentiert Nabil Rahil, Consulting und Projekt Development bei TIM. Thematisiert werden technologische Grundlagen, Einsatzszenarien, Positionierung und Argumentationshilfen.

TIM will Systemhauspartnern den Einstieg in den wachsenden Hyperkonvergenz-Markt vereinfachen

»Mit den Veranstaltungen vereinfachen wir unseren Partnern den Einstieg in den wachsenden HCI-Markt«, sagt Halil Uzun, Produktmanager bei TIM. »Die Inhalte richten sich an Systemhäuser, die ihre Kompetenzen im HCI-Umfeld erweitern und ihr Geschäftsfeld ausbauen möchten. Wir vermitteln fundiertes Know-how, das Partnern dabei unterstützt, Projekte im HCI-Umfeld zu generieren.«

TIM steht Partnern im HCI-Umfeld mit einem umfassenden Dienstleistungsangebot bestehend aus Pre-Sales-Beratung, Consulting und Professional-Services zur Seite. Die beiden Webcasts finden am Freitag, den 25.11.2016, und am darauffolgenden Freitag, den 02.12.2016, statt. Der Nutanix-New-Hire-Workshop tagt in Wiesbaden am Dienstag, den 29.11.2016.

.

powered by
Boston Server & Storage Solutions Datacore Software
Itiso GmbH Seagate Technology
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Fujitsu Technology Solutions GmbH Pure Storage