24.02.2015 (eh)
3.2 von 5, (9 Bewertungen)

TIM informiert über Dell-Backup-Appliances DR4100 und DR6000

Backup-Appliance DR4100 auch als Leihstellung für Systemhauspartner von TIM verfügbar (Bild: Dell)Backup-Appliance DR4100 auch als Leihstellung für Systemhauspartner von TIM verfügbar (Bild: Dell)Mit dem Gespann aus DR2000V, DR4100 und der DR6000 hält Dell Backup- und Deduplizierungs-Appliances für Unternehmen unterschiedlichster Struktur und Größe bereit. Der Wiesbadener Value-Added-Distributor TIM hat zu diesen Lösungen das informative White-Paper »Deduplizierung überall« erstellt, das den Partnern von TIM ein Werkzeug an die Hand gibt, um sich einen kurzen, prägnanten Überblick über die Produkte der Dell-DR-Serie zu verschaffen.

Zusätzlich steht Systemhauspartnern eine DR4100 als Demo-Leihstellung zur Verfügung, um zusammen mit passenden Dell-Systemen aus den Bereichen Server, Storage und Netzwerk ein komplettes Lösungs-Szenario nachbilden zu können.

Die Dell-Modelle DR4100 und DR6000 richten sich an mittelständische und große Unternehmen

Die Dell-DR-Appliances gelten als ausgereifte Backup- und Wiederherstellungslösungen mit integrierter Deduplizierung. Die Modelle DR4100 und DR6000 richten sich an mittelständische und große Unternehmen, die auf der Suche nach einer Lösung für die wachsenden Anforderungen und einer ausgereiften Backup- und Wiederherstellungsstrategie sind.

Die beiden physischen Maschinen werden durch die virtuelle Appliance DR2000V ergänzt, die für die Deduplizierung und Replikation von Daten an kleineren Firmenstandorten konzipiert ist. Als Einzellösung oder im zusammenhängenden Einsatz mit Dells Softwarelösung »NetVault« helfen laut TIM die Produkte, die Herausforderungen an Benutzerfreundlichkeit, Leistung und Skalierbarkeit zu bewältigen.

.

powered by
Boston Server & Storage Solutions Datacore Software
Itiso GmbH Seagate Technology
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Fujitsu Technology Solutions GmbH Pure Storage