16.09.2013 (ubr)
1.3 von 5, (3 Bewertungen)

Tandberg bringt Tape-Lösungen für Veeam

Tandberg Data zertifizierte sein gesamtes Produkportfolio an Wechselplatten-, NAS- und Tape-Systemen für den Einsatz mit dem kürzlich vorgestellten »Veeam Backup & Replication v7«. Gerade im Bandbereich will Tandberg hier Vorreiter sein, und hiermit auch eine zuverlässige Sicherung von virtuellen Servern unter Microsoft »Hyper-V« und VMware »ESX« offerieren.

Zu den zertifizierten Produkten gehören »RDX QuikStor«, ein Wechselplattenlaufwerk, sowie die Automationslösung »RDX QuikStation«, »BizNAS«, der »StorageLoader LTO« und die »StorageLibrary LTO«. Da Veeam gerade geschäftlich durch die Decke geht, ist es nicht verwunderlich, dass Partner wie Tandberg gern an diesem Erfolg partizipieren möchten.

Als Premier-Alliance-Partner nimmt Tandberg Data darüber hinaus an der 2013er »Veeam on Tour« teil. Die Roadshow richtet sich sowohl an Vertriebspartner sowie Endkunden, die sich für Datensicherungslösungen mit Veeam interessieren. Tandberg präsentiert als Sponsor der Veranstaltungsreihe seine Veeam-verifizierten Datensicherungslösungen in Frankfurt a.M., Linz und Innsbruck (jeweils 17.9.), München (18.9.), Hamburg (24.9.) und Düsseldorf (1.10.) sowie in Baar (19.9.) in der Schweiz.


powered by
Boston Server & Storage Solutions Datacore Software
Itiso GmbH Seagate Technology
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Fujitsu Technology Solutions GmbH Infortrend