15.09.2014 (eh)
3 von 5, (1 Bewertung)

Quantum verknüpft Stornext-Lösung mit Lattus-Object-Storage

Die Familie der »StorNext Pro«-Lösungen (Bild: Quantum)Die Familie der »StorNext Pro«-Lösungen (Bild: Quantum)Der Storage-Spezialist Quantum nutzte die »IBC 2014« letzte Woche in Amsterdam zum Vorstellen einer neuen erweiterten Online-Storage-Architektur. Verknüpft wird hierbei die bekannte StorNext-Plattform mit der »Lattus«-Object-Storage-Technologie Die darauf basierende Lösung »StorNext Pro Workgroup« soll sich besonders für professionelle Anwender in den Bereichen Postproduktion und Broadcasting eignen. Andere Stornext-Pro-Lösungen wie beispielsweise »StorNext Pro Connect« wurden bereits vorab vorgestellt. Darüber hinaus gibt es in dieser Familie noch die Lösungen »StorNext Pro Studio« und »StorNext Pro Production«.

Die integrierte Lösung unterstützt Ingest, Produktion und Prüfung sowie die Lieferung von digitalen Inhalten. Zudem bietet sie verschiedene Optionen für die Sicherung von digitalen Inhalten im PByte-Bereich, und erlaubt den Zugriff zu jedem Zeitpunkt des Workflows – in nur einem einzigen System. Durch die Wahl von Stornext Pro Workgroup mit Lattus-Object-Storage können Nutzer ihre Online-Kollaboration erweitern, indem sie ihre Nicht-Echtzeit-Workflows nahtlos auf die sichere und unbegrenzt skalierbare Storage-Infrastruktur von Lattus verlagern – und zwar laut Quantum »ohne negative Auswirkungen auf die Leistung«.

Stornext-Lösungen auch für Xsan-Umgebungen

Die neue Stornext Pro Workgroup-Lösung umfasst die »StorNext M662XL«-Metadaten-Appliance und hochperformante »StorNext QX-1200«-Storage-Arrays. Mit dieser Plattform inklusive der »StorNext Storage Manager«-Software bei Archiv Add-on-Optionen ermögliche die neue Lösung Teams von Kreativ-Profis die direkte Zusammenarbeit an digitalen Inhalten mit den Tools ihrer Wahl. Auch biete sie die automatische sowie transparente und nahtlose Migration zum optimalen Speichertier auf Basis von »Workflow Stage«.

Stornext Pro Workgroup stellt eine Erweiterung der »StorNext Pro«-Lösungen dar, die dieses Jahr vorgestellt wurde. Sie bietet Kunden maßgeschneiderte Storage-System-Konfigurationen für individuelle Workflows beispielsweise für die Aktualisierung von Xsan-Umgebungen, die Unterstützung von 4K-Produktionen sowie die Möglichkeit zum Content-Management über den gesamten Datenlebenszyklus für Eigentümer digitaler Inhalte.

.

powered by
Boston Server & Storage Solutions Itiso GmbH
Fujitsu Technology Solutions GmbH Infortrend
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Datacore Software Seagate Technology
Folgen Sie speicherguide.de auch auf unseren Social-Media-Kanälen
Folgen Sie und auf Facebook Folgen Sie und auf YouTube Folgen Sie und auf Twitter