17.12.2015 (eh)
4 von 5, (2 Bewertungen)

Quantum »StorNext 5.3« erhält vor allem Multi-Tier-Fähigkeiten

  • Inhalt dieses Artikels
  • »Q-Cloud« unterstützt sowohl kalte als auch etwas wärmere aktivere Archivdaten
  • »StorNext 5.3« unterstützt neueste LTO-7-Tape-Generation

So werden Stornext-Système mit der Q-Cloud verbunden (Bild: Quantum)So werden Stornext-Système mit der Q-Cloud verbunden (Bild: Quantum)Lange hat sich die Scale-out-Storage-Plattform »StorNext« in der Version »StorNext 5« gehalten. Doch nun wird die Plattform von Quantum um so viele neue Data-Management-Funktionen – vor allem für Multi-Tier-Storage-Umgebungen – erweitert, dass eine neue Versionsnummer nötig war, und das neue Release nun »StorNext 5.3« heißt.

Die neue Stornext-Version unterstützt jetzt auch »Xcellis«, die kürzlich angekündigte neue hochperformante Storage-Lösung von Quantum. Weiterhin wird auch der neue »Q-Cloud Vault Service« unterstützt. Außerdem gehört jetzt auch End-to-end-Verschlüsselung für alle Q-Cloud-Angebote zur Ausstattung.

Kunden können mithilfe dieser neuen Lösungen und der Quantum-Artico-NAS-Appliance, die ebenfalls von Stornext unterstützt wird, eine erweiterte Multi-Tier-Storage-Architektur implementieren. Diese Architektur verbindet hochperformanten On-Premise-Storage für performanceabhängige Aufgaben mit hochskalierbarem Off-Premise-Storage für kostengünstige und langfristige Archivierung. Mit dem neuen Stornext-Release werden nun die Inhalte automatisch auf derjenigen Speicherebene gesichert, die am besten zu den jeweiligen Workflow-Anforderungen passt, und gleichzeitig laut Quantum vollständige Sichtbarkeit und Verfügbarkeit für alle Inhalte unabhängig vom physischen Standort gewährleistet.

»Q-Cloud« unterstützt sowohl kalte als auch etwas wärmere aktivere Archivdaten

Eine der größten Herausforderungen der heutigen Zeit besteht in der Sicherung beständig wachsender Datenmengen einschließlich zunehmend größerer Dateien. Insbesondere müssen Anforderungen bezüglich hoher Performance, niedriger Kosten und schnellem und einfachem Zugriff erfüllt werden. Diese Faktoren sind vor allem in anspruchsvollen Workflow-Umgebungen wie Videoproduktion, Videoüberwachung und Forschung von Bedeutung.

Q-Cloud Vault wird dazu von Quantum als kostengünstige, langfristige Datenarchivierung in der Cloud positioniert. Der Service wird als eigenständige Speicherebene vollständig in den von Stornext unterstützten Workflow integriert. Anwender erhalten hierbei kostengünstigen und von Quantum verwalteten »Cold Storage« in der Public-Cloud. Q-Cloud Vault basiert auf dem Cloud-Archivierungsservice »Amazon Glacier«, und stellt eine Ergänzung zu der Quantum-Q-Cloud-Archive-Lösung dar, die »Amazon S3« als ein Storage-Tier für etwas wärmere aktivere Archivdaten nutzt.

Neben der Unterstützung für die neuen Xcellis- und Q-Cloud-Vault-Storage-Lösungen eröffnet StonNext 5.3 denjenigen Nutzern, die bereits Stornext implementiert haben, neue Möglichkeiten für die Verwaltung von Daten einschließlich »Alternate Store Locations«. Hierbei handelt es sich um eine hoch konfigurierbare Funktion, die das automatische Kopieren von Daten an mehrere Standorte oder Storage-Tiers erleichtert, auch beim Ingest von Daten.

»StorNext 5.3« unterstützt neueste LTO-7-Tape-Generation

So kann beispielsweise eine Videodatei von einer Überwachungskamera für die On-Site-Analyse auf hochperformanten Disk-Storage und gleichzeitig auf Tape oder per Cloud-Storage für langfristige Datensicherung und Disaster-Recovery archiviert werden. Wenn die Analyse abgeschlossen ist, kann die Datei vom teureren Onsite-Storage gelöscht werden – die archivierte Kopie wird automatisch weiter vorgehalten. Stornext 5.3 bietet außerdem volle Unterstützung für die neueste Generation von LTO-7-Tape-Systemen.

»Die Fähigkeit, Daten so zu verwalten, dass die Ansprüche der Kunden für sehr anspruchsvolle Workloads, niedrige Kosten und Verfügbarkeit gleichzeitig erfüllt werden, ist maßgeblich. Denn Nutzer suchen nach Möglichkeiten, um den Wert ihrer digitalen Vermögenswerte zu maximieren«, sagt Geoff Stedman, Senior Vice President, StorNext Solutions bei Quantum. »Stornext 5.3 begegnet diesen Herausforderungen durch Unterstützung zahlreicher Lösungen, die On-Premise- und Cloud-Storage als Teil einer Multi-Tier-Storage-Strategie integrieren und das nahtlose Verschieben von Daten ermöglichen, um optimale Workflow-Effizienz und Produktivität zu gewährleisten.«

.

powered by
Boston Server & Storage Solutions Itiso GmbH
Fujitsu Technology Solutions GmbH Infortrend
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Folgen Sie speicherguide.de auch auf unseren Social-Media-Kanälen
Folgen Sie und auf Facebook Folgen Sie und auf YouTube Folgen Sie und auf Twitter