29.11.2013 (eh)
3 von 5, (1 Bewertung)

Quantum setzt auf InfiniBand-Technologie von Mellanox

InfiniBand-Switche und -Controller (Bild: Mellanox)
InfiniBand-Switche und -Controller (Bild: Mellanox)
Es geht um richtig flotte Datenübertragungsgeschwindigkeiten. Quantum und Mellanox Technologies sind eine strategische Partnerschaft eingegangen. Mellanox gilt als einer führenden Anbieter von End-to-End-InfiniBand- und Ethernet-Verbindungslösungen und Services für Server und Storage. Mit der Zusammenarbeit soll ein breiter Anwenderkreis von der deutlich erhöhten Datasharing-Performance, Skalierung und Flexibilität der vor wenigen Monaten angekündigten Quantum »StorNext 5«-Plattform profitieren. Die Bandbreite von InfiniBand-Lösungen beginnt meist bei 20 GBit/s, Standard ist derzeit typischerweise 40 bzw. 56 Gbit/s.

High-Performance-Computing-Umgebungen (HPC) und kollaborative Computing-Umgebungen wachsen immer enger zusammen, wodurch Kunden digitale Inhalte einfacher und schneller erfassen können. Zusätzlich nehmen Größe und Volumen der digitalen Inhalte zu. Die gemeinsame Nutzung und den Zugriff auf digitale Inhalte zum Zwecke der Analyse und Distribution sowie Management und Vorhaltung der digitalen Vermögenswerte für schnelle Abfragen und Wiederverwendung werden folglich zu einer Herausforderung.

InfiniBand für die stetig wachsenden Datenströme

Damit Kunden den stetig wachsenden Datenstrom bewältigen können, hat Quantum die StorNext 5-Plattform komplett überarbeitet. Integriert werden jetzt hierbei die InfiniBand-Lösungen von Mellanox. Damit adressiert Quantum eigenen Angaben zufolge nun die Bedürfnisse von Kunden mit hochintensiven Umgebungen, die nun von einer hohen Bandbreite und Topologien mit geringer Latenz profitieren.

»Da High-Speed-Data-Sharing und High-Performance Computing ineinandergreifen«, sagt John F. Kim, Director Storage Marketing bei Mellanox Technologies, »ergibt sich aus der Kombination von Quantum StorNext und Mellanox InfiniBand für Endkunden ein enormes Leistungspotenzial. Sie profitieren von einem deutlich schnelleren Datenzugriff.«

»Die Anwendungsfälle für StorNext 5 zahlreicher werden«, erklärt Jeffrey Lowe, Director Business Development bei Quantum. »erwarten wir einen zunehmenden Bedarf nach mehr Infrastruktur-Optionen, wie die High-Speed-, Low-Latency-Lösung, die Mellanox und InfiniBand bieten.«

.
powered by
Boston Server & Storage Solutions Itiso GmbH
Fujitsu Technology Solutions GmbH Infortrend
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Datacore Software Seagate Technology
Folgen Sie speicherguide.de auch auf unseren Social-Media-Kanälen
Folgen Sie und auf Facebook Folgen Sie und auf YouTube Folgen Sie und auf Twitter