04.03.2021 (kfr)
4.3 von 5, (6 Bewertungen)

Objektspeicher: Cloudian schließt 2020 mit Rekordwachstum

Objektspeicher: Cloudian schließt 2020 mit Rekordwachstum (Grafik: speicherguide.de via Canva Pro).Objektspeicher: Cloudian schließt 2020 mit Rekordwachstum.Die Geschäftszahlen für 2020 sind ganz nach dem Geschmack von Objektspeicher-Spezialist Cloudian: Zum sechsten Mal in Folge verzeichnet der Hersteller Rekordbuchungen, darunter den höchsten Quartalsumsatz für das vierte Quartal seit Unternehmensgründung. Im Laufe des Jahres konnte Cloudian seinen Kundenstamm in EMEA um 41 Prozent steigern. Weltweit stieg er um 36 Prozent an. Die Gesamt-Speicherkapazität Cloudians wuchs dabei um 63 Prozent.

Auch im Bereich Neukunden konnte der Hersteller zulegen, über alle Branche hinweg: Darunter die Oxford University, die U.S. Centers for Disease Control, eine U.S. Federal Reserve Bank und die University of California-Berkeley. Hinzukommen führende Unternehmen für Finanznachrichten und Finanzdienstleister, große Einzelhandelsketten in verschiedenen Ländern, Automobilhersteller sowie diverse Anbieter von Gesundheits- und Cloud-Diensten.

Auf Partnerseite sind vor allem die Zusammenarbeit mit Splunk und VMware zu nennen. Dazu gehört zum Beispiel ein kostenloser Schutz vor Ransomware für Unternehmen im Gesundheitswesen mit VMware Cloud Service Providern sowie Integration der Cloudian Objektspeicher-Software auf VMware Cloud Foundation mit Tanzu. Diese soll die Bereitstellung einer einzigen, gemeinsam genutzten Speicherumgebung für mehrere Anwendungsfälle in Cloud-nativen und traditionellen Anwendungen ermöglichen.

Michael Tso, CEO von Cloudian, sieht den Hersteller gut aufgestellt, vor allem auch in den Bereichen Datenmanagement und -schutz: »Die Rekordergebnisse, die wir im vergangenen Jahr erzielen konnten, spiegeln den Mehrwert wider, den wir Unternehmen und Service-Providern bieten, die eine Speichergrundlage suchen, die sowohl moderne als auch traditionelle Anwendungen unterstützt – egal ob On-Premises oder in einer Hybrid-Cloud-Umgebung. Auch dieses Jahr werden wir die enge Zusammenarbeit mit unseren Channel- und Lösungs-Partnern weiter vorantreiben, um sicherzustellen, dass unsere Kunden ihre digitale Transformation umsetzen und ihren Geschäftserfolg steigern können.« Die Herausforderungen werden nicht weniger, vor allem von der Covid-19-Pandemie verschärfe die Anforderungen in den Unternehmen.



powered by
N-TEC GmbH FAST LTA
Quantum Cloudian
Overland-Tandberg
Folgen Sie speicherguide.de auch auf unseren Social-Media-Kanälen
Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Pinterest Folgen Sie uns auf YouTube
Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Linkedin speicherguide.de-News per RSS-Feed