08.07.2015 (eh)
4.3 von 5, (3 Bewertungen)

Netgear: neues Partnerprogramm und Solution-Center in München

  • Inhalt dieses Artikels
  • Netgear-Partner-Programm mit drei Level: NSP Basic, NSP Platinum und NSP Platinum+
  • Netgear unterstützt Partner bei Ausschreibungen

Das erwartet Netgear unter anderem von seinen Partnern (Bild: Netgear)Das erwartet Netgear unter anderem von seinen Partnern (Bild: Netgear)Der NAS- und Neetzwerk-Spezialist Netgear will noch enger mit seinen Partnern zusammenarbeiten, und legt dazu das »Netgear Solution Partner«-Programm (NSP) neu auf. Kernpunkt sind verbesserte Vertriebs- und Marketingwerkzeuge für die Netgear-Business-Produktlinien. Das neue NSP-Programm soll es Resellern, wie zum Beispiel IT-Systemintegratoren, Technologieanbietern und -beratern, noch einfacher machen, die Produktlinien – wie die »ProSAFE«-Switches, WLAN-, »ReadyNAS«- und »ReadyDATA«-Storage-Produkte – leichter zu vertreiben.

Generell will Netgear mit dem aktualisierten Partner-Programm seine Partner noch näher an das Lösungs- und Projektgeschäft heranführen. Partner würden dabei von der gezielten Marketing- sowie Vertriebs-, Pre- und Post-Sales-Unterstützung profitieren. NSPs sollen dadurch ihre Kunden künftig noch besser beraten können, sowie Netgear-Lösungen bei ihren Kunden installieren und in Betrieb nehmen können.

Netgear-Partner-Programm mit drei Level: NSP Basic, NSP Platinum und NSP Platinum+

Das NSP-Programm verfügt dabei über drei Level: NSP Basic, NSP Platinum und NSP Platinum+. Vor allem bringen NSP Platinum und Platinum+, je nach Höhe des erreichten Quartals-Umsatzziels sowie des eingebrachten Engagements, entsprechende Einkaufsvorteile bei der Distribution. Außerdem können diese Partner das am ersten Juli eröffnete »Netgear Solution Center« in München für eigene Veranstaltungen buchen, um ihre Kunden dort in vollem Umfang mit den Netgear-Lösungen vertraut zu machen.

»Es ist genau der richtige Zeitpunkt, unser Partner-Programm zu aktualisieren, denn die Partnerlandschaft im Value-Added-Bereich hat sich verändert. Es geht nicht mehr nur um verbesserte Einkaufsvorteile bei der Distribution, die wir zwar angepasst haben, sondern auch gezielt darum, das Lösungsgeschäft zu fördern«, erläutert Jörg Lösche, Geschäftsführer der Netgear Zentraleuropa-Region. »Es liegt im beiderseitigen Interesse, die Partner regelmäßig zu schulen, damit sie Netgear-Lösungen anbieten, installieren und in Betrieb nehmen können. Wir haben erkannt, dass ein erfolgreiches Channel-Programm nicht nur allein auf guter Technologie in den Produkten und Discounts bei der Distribution basiert, sondern auch auf dem gemeinsamen Bestreben, bei den Partnern neue Geschäftsbereiche aufzutun, zu fördern und ihnen damit neue Umsatzchancen zu ermöglichen.«

Netgear unterstützt Partner bei Ausschreibungen

Zu den weiteren NSP-Programm-Highlights zählen unter anderem, dass zunächst alle Netgear-Reseller automatisch den Basic-Status des NSP Programms erhalten, der ihnen ein weites Spektrum an Trainings, Verkaufs- und Marketingunterstützung sowie Pre- und Post-Sales-Support ermöglicht, um den Vertrieb der Netgear-Lösungen so einfach wie möglich zu machen. Für NSP-Platinum- und NSP-Platinum+-Partner gibt es mehr Leads durch kontinuierliche Netgear-Endkunden-Lead-Generierung.

Des Weiteren sind auch die vertriebsunterstützenden Vorteile hervorzuheben, wie dedizierte Innendienstansprechpartner für jeden Netgear-Solution-Partner, regionale Betreuung durch den Netgear-Außendienst für Platinum- und Platinum+-Partner, Endkunden-Vertriebsunterstützung, gemeinsame Endkundenworkshops und -Webinare sowie Unterstützung bei Ausschreibungen.

.

powered by
Boston Server & Storage Solutions Itiso GmbH
Fujitsu Technology Solutions GmbH Infortrend
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Folgen Sie speicherguide.de auch auf unseren Social-Media-Kanälen
Folgen Sie und auf Facebook Folgen Sie und auf YouTube Folgen Sie und auf Twitter