16.06.2015 (eh)
4 von 5, (4 Bewertungen)

Netapp: »AltaVault« für Cloud-integriertes Backup und Restore

»AltaVault« fungiert beim Backup wie ein Cloud-Gateway (Bild: Netapp)»AltaVault« fungiert beim Backup wie ein Cloud-Gateway (Bild: Netapp)Die Kunden von NetApp haben jetzt alle Auswahlmöglichkeiten: mit den neuen »AltaVault«-Appliances (die noch vor kurzem als »SteelStore« angekündigt wurden) können sie ihre Daten sehr schnell in der Private- oder Public-Cloud sichern. Die Appliances können physisch, virtuell (VMware ESX und Microsoft Hyper-V) oder Cloud-basiert sein. Die Cloud-basierten Appliances können in den Clouds von Amazon AWS und Microsoft Azure gehostet sein. Sie integrieren zudem bestehende Backup-Software, um bereits getätigte Investitionen zu schützen.

Netapp betont, dass die Backup- und Restore-Services mit bis zu 90 Prozent geringeren Kosten als bei On-Premise-Lösungen erfolgen können. Netapp hat hierbei vor allem Unternehmen im Auge, die immer noch mit Tape sichern. Dies erhöhe das Risiko von Datenverlusten während des Transports von Medien, verlängere Downtimes und erschwere das adäquate Testen von Recovery-Prozessen.

Vorteile der neuen Netapp-»AltaVault«-Appliances

► Inline-Deduplizierung und Komprimierung ermöglichen eine Datenreduktionsrate von 30:1. Somit werden weniger Daten in der Cloud gespeichert und diese lassen sich schneller übertragen.
► Altavault bietet Kunden Flexibilität für skalierbare Anforderungen: physische, virtuelle oder Cloud-basierte Appliances in der AWS- oder Azure-Cloud. Die Appliances seien mehr als sechs Mal skalierbarer als die anderer Anbieter im Cloud-integrierten Storage-Markt. Unternehmen sollen somit mehr kritische Daten speichern und diese schneller wiederherstellen können (im Vergleich zu On-Premise-Caching-Leistungen).
► Altavault soll sehr einfach in Netapp »SnapProtect« oder in die vom Kunden aktuell genutzte Backup-Software integriert werden können. Die Altavault-Lösungen und -Services übertragen Backup-Daten an alle führenden Public- und Private-Cloud-Storage-Provider.

Erweitertes Serviceangebot für Netapp Altavault

Für Altavault hat Netapp natürlich auch ein erweitertes Serviceangebot geschnürt. Dies unterstützt die Optimierung des IT-Betriebs durch Support für die Backup- und Archivumgebung, on-site- und remote-Fehlerbehandlung sowie individualisierte proaktive Dienste. Zudem erstellen die Netapp-Experten zusammen mit den Kunden eine Planung für ihre Datensicherheit, die sich an den Geschäftsanforderungen orientiert. Hierbei werden Daten identifiziert und priorisiert, die sich für die Cloud eignen. Ergebnis dieses Prozesses ist ein lösungsbasiertes Angebot mit Handlungsempfehlungen, die in eine übergreifende Cloud-Strategie eingebunden sind.

Zudem gibt es von Netapp und Netapp-Partnern Cloud-Strategie-Workshops sowie Planungs-, Implementierungs- und Support-Services, mit denen übergreifende Prozesse zur Datensicherheit vereinfacht werden. Hierbei werde auch die Leistung von Backup und Archivierung optimiert.

ESG recherchierte: Anwender wollen ihre Backup-Strategie in die Cloud erweitern

»Data-Lifecycle-Lösungen wie Netapp Altavault sind Kernelemente des Konzepts der Data-Fabric«, erläutert Johannes Wagmüller, Director Systems Engineering bei Netapp. »Mit diesem Ansatz gibt Netapp den Kunden die Sicherheit, dass sie ihre Daten kontrollieren, integrieren, verschieben, sichern und konsistent verwalten können.«

»Fast die Hälfte aller Unternehmen würden ihren Ansatz zur Datensicherheit ändern, wenn sie diesen komplett neu gestalten könnten«, argumentiert Jason Buffington, Senior Analyst Data Protection bei den Marktforschern von ESG. »Und für viele wäre die Cloud Bestandteil dieser Transformation. In einer aktuellen Umfrage von ESG gaben 88 Prozent der Befragten an, dass es für ihre künftige Datenschutzstrategie wichtig, sehr wichtig oder sogar von zentraler Bedeutung ist, dass diese Strategie in die Cloud erweitert werden kann. Kunden, die Cloud-Storage einfach in ihre vorhandene (oder neue) Datenschutzinfrastruktur integrieren wollen, sollten Cloud-Gateways in Betracht ziehen, da diese spezifisch für Datensicherheits-Szenarien konzipiert wurden. Ein Beispiel hierfür ist Altavault von Netapp.«

.

powered by
Boston Server & Storage Solutions Datacore Software
Fujitsu Technology Solutions GmbH Seagate Technology
N-TEC GmbH FAST LTA AG