25.07.2017 (kfr)
3.6 von 5, (5 Bewertungen)

»NASdeluxe NDL-2880R«: NAS-System für den Business-Einsatz

  • Inhalt dieses Artikels
  • Bedarfsgerechte Speicherzuteilung und Synchronisierung
  • NDL-2880R: iSCSI/NAS-System für den Profi-Einsatz
»NASdeluxe NDL-2880R«: NAS-System für den Business-Einsatz»NASdeluxe NDL-2880R«: NAS-System für den Business-EinsatzDas iSCSI/NAS-System NASdeluxe NDL-2880R von Starline ist mit acht Laufwerkseinschüben als Business-Speicher für kleine und mittlere Unternehmen konzipiert. Das Rackmount-Gerät unterstützt die üblichen RAID-Level, einschließlich RAID 6 sowie eine AES-256-Bit-Verschlüsselung. Es lassen sich verschiedene RAID-Volumes erstellen, die jeweils unterschiedliche RAID-Modi unterstützen.

Für den Takt sorgt ein Intel Core i3-2120-Prozessor mit einem vier GByte großen DDR3-ECC-RAM (max. 32 GByte). Neben den eingebauten SATA-HDDs lassen sich via USB (2x USB 3.0 und 6x USB 2.0) externe Festplatten sowie Drucker anschließen. Letztere kann der IT-Manager im Netz für alle eingebuchten Clients freigeben. Optional kann ein Dual-10 GbE-Adapter hinzugefügt werden.

Bedarfsgerechte Speicherzuteilung und Synchronisierung

Den Gesamtspeicher des NAS-Systems (max. 96 TByte) passt das Feature Thin-Provisioning bedarfsgerecht an die jeweiligen Anwendungen an. Das heißt, den Anwendern werden virtuelle Festplatten zur Verfügung gestellt. Dem jeweiligen Client-Rechner wird dabei mehr Kapazität zugeteilt, als im Speichersystem real vorgehalten wird. Überschreitet der Bedarf an benutzter Kapazität einen Wert, so wird aus dem Speicherpool zusätzliche, freie Kapazität bereitgestellt.

Als Dateisysteme unterstützt das NDL-2880R EXT3, EXT4, XFS und Btrfs. Über mehrere RAID-Laufwerke kann der IT-Manager auch verschiedene Dateisysteme gleichzeitig einrichten. Das Data Guard-Tool ermöglicht ein Backup lokal und remote auf externe Speicher. Zudem synchronisiert Data Guard Daten über das Netzwerk mit anderen NAS-Systemen und Servern. Snapshots sind ebenfalls möglich. Zudem ist das NAS-System kompatible zu Cloud-Services wie DropBox, ElephantDrive und Amazon S3 und als Zugabe ist noch Acronis True Image enthalten, für die Client-Datensicherung.

NDL-2880R: iSCSI/NAS-System für den Profi-Einsatz

Der in Kirchheim u. Teck ansässige VAD-Distributor Starline bietet das System leer als Barebone oder zusammen mit Enterprise-Festplatten an. »Die 24-monatige Standardgarantie lässt sich auf eine 3-Jahresgarantie erweitern, die man noch mit einem Vorab-Austauschservice ergänzen kann«, erklärt Starline-Vertriebsleiter Bernd Widmaier. »Damit unterscheiden wir uns von vergleichbaren Marktbegleitern.« Viele Gerätschaften aus der Amateur-Liga versuchen sich gegenseitig mit ellenlangen Ausstattungslisten zu übertrumpfen. Dieses Feature-Battle gehe nicht selten zu Lasten der Stabilität, schließlich benötige jede noch so kleine Aufgabe ihr Quäntchen Rechen-Power. Die Folge laut Starline: Überlastung bis zum Zusammenbruch. »Nasdeluxe geht einen anderen Weg«, hebt Widmaier hervor. »Schließlich haben Profis an die Hardware andere Ansprüche als Laien. Hier besticht ausschließlich die Zuverlässigkeit und das sowohl in der Betriebssicherheit als auch im Datenschutz.«

Starline liefert die Nasdeluxe-Systeme NDL-2880R-R und NDL-2880R-S (mit Single-Netzteil) auf Kundenwunsch mit Festplatten bestückt und fertig installiert aus. Ein NDL-2880R inklusive 10-Gbit-Ethernet-Adapter (QLogic), acht 4-TByte-HDDs, Garantieerweiterung und Vorabaustausch kostet netto in etwa 3.110 Euro.



powered by
Boston Server & Storage Solutions Itiso GmbH
Fujitsu Technology Solutions GmbH Infortrend
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Folgen Sie speicherguide.de auch auf unseren Social-Media-Kanälen
Folgen Sie und auf Facebook Folgen Sie und auf YouTube Folgen Sie und auf Twitter