06.05.2014 (eh)
4 von 5, (2 Bewertungen)

EMC startet Project Liberty für virtualisierten Storage

  • Inhalt dieses Artikels
  • Einsatzszenarien für EMC »Project Liberty«
Neuigkeiten von der »EMC World 2014« (Bild: EMC)
Neuigkeiten von der »EMC World 2014« (Bild: EMC)
Parallel zur gestrigen Neuvorstellung des VNX-Einsteigersystems »VNXe3200a« kündigte EMC auf der derzeit in Las Vegas tagenden »ECM World 2014« das »Project Liberty« an: Dabei handelt es sich um eine virtualisierte Storage-Software, die noch mehr Datendienste bieten und eine komfortablere Benutzerführung der VNX-Familie ermöglichen soll. Gleichzeitig ermögliche sie flexible Einsatzszenarien, zum Beispiel auf virtuellen Servern oder in Hybrid-Clouds. Es ist sozusagen eine virtuelle Appliance basierend auf der VNX-Software.

Das hilft laut EMC den Anwendern dabei, unterschiedliche und sich verändernde Arbeitslasten zu bewältigen und den jeweiligen Service-Level einzuhalten. Damit entkoppelt EMC die Storage-Software erneut ein Stück weiter von der eigenen Hardware. Die Schritte zum Software-defined Storage sind zwar langsam, aber auch für eine Hardware-dominierte Firma wie EMC wohl unumgänglich. Vor allem wird es spannend sein zu sehen, ob aus Project Liberty wirklich ein echtes Produkt wird. Eine Informations-Site sucht man derzeit auf der EMC-Homepage vergeblich.

Einsatzszenarien für EMC »Project Liberty«

Denn dementsprechend gibt es von EMC auch nicht allzu viele Details von Project Liberty. Durchblicken lässt man, dass man wohl derzeit zusammen mit verschiedenen Anwenderunternehmen verschiedene Einsatzszenarien ausarbeitet. Potenzielles Einsatzszenario für Project Liberty könnte sein, mehrere virtuelle Array-Instanzen innerhalb kurzer Zeit hochzufahren; damit ließen sich beispielsweise, die Entwicklung neuer Test- und Entwicklungsanwendungen beschleunigen. Auch das Backup von lokalen Daten in einem Cloud-Service könnte ein weiteres mögliches Einsatzszenario sein.

»Die Reaktion des Marktes auf unsere neue VNX-Produktfamilie ist fantastisch. Ein besonderes Highlight ist Project Liberty«, erläutert Jeff Boudreau, Senior Vice President and General Manager, Enterprise and Midrange Division von EMC. »Damit machen wir es unseren Kunden einfacher, auf hybride Cloud-Umgebungen zu migrieren und gleichzeitig von der einfachen Benutzerführung der VNX zu profitieren.«

.
powered by
Boston Server & Storage Solutions Datacore Software
Fujitsu Technology Solutions GmbH Seagate Technology
N-TEC GmbH FAST LTA AG