20.11.2013 (eh)
3.7 von 5, (3 Bewertungen)

Dropbox liebäugelt mit 8-Milliarden-US-Dollar-Bewertung

Ganz easy: File-Sharing mit Dropbox (Bild: Dropbox)
Ganz easy: File-Sharing mit Dropbox (Bild: Dropbox)
Bei dem Cloud- und File-Sharing-Anbieter Dropbox steht eine neue Finanzierungsrunde an. Eingesammelt werden soll bei Investoren in den nächsten Wochen mehr als 250 Millionen US-Dollar. Bewertet werden würde das Unternehmen dabei mit acht Milliarden US-Dollar, berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg.

Dropbox will wohl die gute Laune bei US-Venture-Capitalists für Internet-Firmen ausnutzen, die der erfolgreiche Börsengang von Twitter kürzlich auslöste. Der 140-Zeichendienst schaffte aus dem Stand eine 25-Milliarden-US-Dollar-Bewertung. Auch die Internet-Startups Snapchat und Pinterest sammelten jüngst frische Mittel ein, wobei Bewertungen zwischen 3,5 und 3,8 Milliarden US-Dollar angesagt waren. Letzten Freitag ging der E-Commerce-Betreiber Zulily an die Börse, der aus dem Stand eine Marktkapitalisierung von 4,6 Milliarden US-Dollar schaffte.

Dropbox, das sind derzeit mehr als 200 Millionen Nutzer und vier Millionen Unternehmenskunden

Gegenüber Bloomberg ließ eine Dropbox-Sprecherin durchblicken, dass man nunmehr weltweit auf mehr als 200 Millionen Nutzer und vier Millionen Unternehmen blicke, die die Dienste des Cloud-Anbieters bereits nutzten. Man mache bereits »Hunderte von Millionen« US-Dollar an Umsätzen.

Seit der Gründung im Jahr 2007 soll Dropbox insgesamt bereits 257 Millionen US-Dollar eingesammelt haben. Dropbox-Konkurrent Box soll bislang sogar 312 Millionen US-Dollar eingeworben haben. Zur letzten Finanzierungsrunde 2011 wurde Dropbox mit vier Milliarden US-Dollar bewertet – das wäre jetzt also eine Verdoppelung in zwei Jahren. Zu den Dropbox-Investorens gehörten bislang Sequoia Capital, Accel Partners, Y Combinator sowie der U2-Sänger Bono und U2-Gitarrist The Edge.

.
powered by
Boston Server & Storage Solutions Datacore Software
Itiso GmbH Seagate Technology
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Fujitsu Technology Solutions GmbH Infortrend