20.12.2013 (eh)
3.7 von 5, (3 Bewertungen)

Drobo wertet NAS-System »5N« mit App-Plattform auf

15 Anwendungen derzeit auf der »DroboApp«-Plattform (Bild: Drobo)
15 Anwendungen derzeit auf der »DroboApp«-Plattform (Bild: Drobo)
Für das NAS-System »5N« steht nun vom Hersteller Drobo eine spezielle »DroboApp«-Plattform parat. Sie enthält derzeit 15 Anwendungen. Dazu gehört beispielsweise zusätzlicher Online-Speicher (Cloud Storage) von Barracuda »Copy«, ElephantDrive oder Plex). Weiterhin gibt es Apps für Remote-Dateizugriff, Online-Backup (CrashPlan), integrierte Medienbereitstellung sowie diverse Server wie zum Beispiel iTunes-Musikserver, BitTorrent-Clients, E-Mail-Server und Webserver.

Das Drobo-NAS-System 5N kostet ab 499 Euro unverbindliche Preisempfehlung, und kann auf bis zu 20 TByte Festplattenkapazität skaliert werden. Unterstützt wird auch eine optionale SSD zur Beschleunigung diverser Anwendungen. Vertriebspartner in Deutschland sind unter anderem Cyberport, Cancom und Macconcept.

.
powered by
Boston Server & Storage Solutions Datacore Software
Fujitsu Technology Solutions GmbH Seagate Technology
N-TEC GmbH FAST LTA AG