13.08.2015 (kfr)
4 von 5, (3 Bewertungen)

Doppelte Laufwerksdichte bei Quantums »Scalar i6000«

Quantum »Scalar i6000«Quantum »Scalar i6000«Die Tape-Library der Enterprise-Klasse »Scalar i6000« wurde von Quantum kräftig überarbeitet. Der für die Datensicherung und langfristige Archivierung entwickelte Bandroboter lässt sich nun mit 192 LTO-Laufwerken bestücken. Dies sind doppelt so viele wie bisher und soll zu einer zwei Mal schnelleren Performance bzw. Datenzugriff bei gleicher Stellfläche führen.

Für das kommende Jahr ist zudem geplant, die Kapazität der Scalar i6000 auf über 15.000 Slots auszubauen. Demnach wäre es möglich, in einer einzigen Bandbibliothek auf über 225 PByte zu skalieren. Wer also heute bereits in das System investiert, ist für seine Archive langfristig bis auf weiteres auf der sicheren Seite.

Neue Webkonsole Services und effiziente Energienutzung

Zudem können Systemverwalter die i6000 künftig auch über eine Webkonsole bedienen. Der »RESTful Web Services« erlaubt die Automatisierung von Konfiguration und Administration bei – laut Hersteller – gleichzeitigen Zeit- und Kosten-Einsparungen. Das graphische User-Interface ist natürlich weiterhin vorhanden. Um Klicks zu reduzieren und die Informationsanzeige zu vereinfachen, wurde dieses zudem umgestaltet.

Im Vergleich zu Disk-Subsystemen sind Bandroboter bereits deutlich energieeffizienter. Der Einsatz von 80-Plus-zertifizierten Netzteilen soll den Stromverbrauch weiter senken.

Die erste Resonanz auf das neue System ist durchaus positiv. Stellvertretend lässt Quantum Brian Pickett, Program Delivery Manager bei Hitachi Data Systems über seine Erfahrungen sprechen: »Die Scalar i6000 hat uns die wirtschaftlich sinnvolle Implementierung einer intelligenten Datenarchivierungsstrategie ermöglicht. Durch die Neuerungen in Bezug auf Speicherdichte, Benutzerfreundlichkeit und Energieeffizienz stellt die Tape-Library eine noch attraktivere Lösung für den Datenstrom dar, den jedes Unternehmen verwalten muss.«



powered by
Boston Server & Storage Solutions Itiso GmbH
Fujitsu Technology Solutions GmbH Infortrend
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Datacore Software Seagate Technology
Folgen Sie speicherguide.de auch auf unseren Social-Media-Kanälen
Folgen Sie und auf Facebook Folgen Sie und auf YouTube Folgen Sie und auf Twitter