26.02.2015 (eh)
3.3 von 5, (4 Bewertungen)

Distributor Sysob nimmt Saytec ins Portfolio auf

  • Inhalt dieses Artikels
  • Saytec setzt auf Security »Made in Germany«
  • »sayFUSE Backup« mit Alleinstellungsmerkmal

»sayFUSE VM Backup« für Vmware-Umgebungen (Bild: Saytec)»sayFUSE VM Backup« für Vmware-Umgebungen (Bild: Saytec)Eine sichere Alternative zu VPN hat den Value-Added-Distributor sysob IT-Distribution gereizt. Und wird nun der deutsche Security-Experte sayTEC Solutions an Bord geholt. Saytec ist Hersteller von Remote-Access-, Backup-, Storage- und Serverlösungen und zudem Entwickler der VPT-Technologie (Virtual Private Tunneling) – einer Weiterentwicklung der VPN-Methode. Sie ermöglicht hochsichere Remote-Zugriffe und interne Netzwerksicherheit sowie abhörsichere IP-Telefonie, Secure-Cloud, MDM und BYOD.

Datensicherung hat angesichts schwerwiegender Hacks und Spionageberichten mehr denn je an Bedeutung gewonnen. Sysob ist sich sicher, Kunden damit noch besser aus Asecurity-Gesichtspunkten bedienen zu können. Durch die Kooperation mit Saytec hat Sysob nun auch modulare All-in-One-Systeme für Backup, Restore, Server Cluster und Virtualisierung im Angebot.

Saytec setzt auf Security »Made in Germany«

Das deutsche Unternehmen mit Sitz in München setzt auf Security »Made in Germany«. Das bedeutet, die Lösungen sind ohne Backdoors oder andere Zugriffsmöglichkeiten für Dritte konzipiert. Damit jedoch die eigenen Mitarbeiter sicher auf das eigene Firmennetzwerk zugreifen können, steht für Kunden die Lösung »sayTRUST Access« bereit. Basis ist die von Saytec selbst entwickelte VPT-Technologie. Die Lösung kombiniert einen Server und eine Client-Komponente in Form eines USB-Sticks, einer SD-Card oder einer App miteinander. Auch die verschlüsselte Telefonie ist darüber möglich.

Wer nach Backup-Lösungen sucht, wird bei Sysob mit »sayFUSE Backup« fündig. Dabei handelt es sich um eine energieeffiziente Komplettlösung für die Sicherung, Wiederherstellung und Auslagerung von Daten. Das Alleinstellungsmerkmal von Sayfuse: Es vereint Backup-Medien, Backup-Server sowie die Management-Software in einem einzigen System mit bis zu 12 SATA-/SAS-Festplatten (mit derzeit bis zu jeweils 6 TByte Speicherplatz beim SATA-Modell).

»sayFUSE Backup« mit Alleinstellungsmerkmal

Die Speicherkapazität lässt sich über das Modul »sayFUSE CEM« auf 24 Stellplätze für Backup-Medien erweitern. Außerdem kann die Backup-Lösung mit bereits vorhandenen Backup-Software-Lösungen kombiniert werden. Die IT-Kombilösung ist des Weiteren in der Lage, bis zu zwölf parallele Sicherungen auf zwölf unterschiedlichen Sicherungsmedien ausführen. Auch in virtuellen Umgebungen ist für die Datensicherung gesorgt: Hier hält Sysob die Lösung »sayFUSE VM Backup« bereit.

»Mit Saytec Solutions bereichern wir unser Angebot an IT-Sicherheitslösungen um einen weiteren wichtigen Faktor«, kommentiert Thomas Hruby, Geschäftsführer der Sysob IT-Distribution. »Entscheidend ist dabei, unseren Kunden Remote-Access-, Backup- und Serverlösungen aus einer Hand anbieten zu können. Die VPT-Technologie hebt den Anbieter unter anderen Herstellern auf dem Markt hervor.«

.

powered by
N-TEC GmbH FAST LTA
Quantum Cloudian
Overland-Tandberg
Folgen Sie speicherguide.de auch auf unseren Social-Media-Kanälen
Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Pinterest Folgen Sie uns auf YouTube
Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Linkedin speicherguide.de-News per RSS-Feed