18.12.2015 (eh)
4.3 von 5, (4 Bewertungen)

Datacore lädt zur Partnerkonferenz 2016 nach Frankfurt

Impression von der Datacore Partnerkonferenz 2015 (Bild: Datacore)Impression von der Datacore Partnerkonferenz 2015 (Bild: Datacore)Der Software-defined-Storage-Spezialist DataCore Software lädt Partner und interessierte Fachhandelsunternehmen mit umfassendem Programm zur Partnerkonferenz 2016, bei der unter anderem das Thema Speichervirtualisierung und Hyperkonvergenz im Fokus steht. Der Event findet am 12. und 13. Januar im Steigenberger Airport Hotel in Frankfurt statt.

Datacore betont, dass erstmalig im Rahmen der Partnerkonferenz für die Presales-Spezialisten Scripting-Workshops zu verschiedenen Themenschwerpunkten angeboten werden. Die Liste der Sponsoren ist umfangreich: Arcserve, Emulex, Fujitsu, HGST, Huawei, Lenovo, N-Tec, Qlogic, Quantum, SanDisk, Seagate und X-IO Technologies.

Datacore zur Partnerkonferenz 2016: mehr als 30 Vorträge und Keynotes

Impression von der Datacore Partnerkonferenz 2015 (Bild: Datacore)Impression von der Datacore Partnerkonferenz 2015 (Bild: Datacore)Die Agenda umfasst mehr als 30 Vorträge und Keynotes. So gibt es drei parallel laufenden Vortragsreihen sowie zwei Presales-Workshops zu wichtigen Trends, Neuerungen und Herausforderungen im Bereich Daten- und Speicherverwaltung. Das begleitende Ausstellerprogramm bestreiten rund 18 Unternehmen.

Die Keynotes werden unter anderem von George Teixeira, CEO bei Datacore, sowie Stefan von Dreusche, Director Sales CE gehalten. Das Unternehmen rechnet auf der Veranstaltung mit Vertretern von rund 250 zentraleuropäischen Partnerunternehmen.

.

powered by
Boston Server & Storage Solutions Itiso GmbH
Fujitsu Technology Solutions GmbH Infortrend
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Datacore Software Seagate Technology
Folgen Sie speicherguide.de auch auf unseren Social-Media-Kanälen
Folgen Sie und auf Facebook Folgen Sie und auf YouTube Folgen Sie und auf Twitter