24.02.2014 (eh)
2.9 von 5, (7 Bewertungen)

Catalogic Software unterstützt neue Netapp FAS8000

  • Inhalt dieses Artikels
  • Mit Catalogic-Lösung wird Sicherung und Wiederherstellung in der Cloud deutlich schneller
  • Gemeinsame Lösung: »NetApp Syncsort Integrated Backup« (NSB)

Der Datensicherungs- und -verwaltungsspezialist Catalogic Software unterstützt die letzte Woche vorgestellten Unified-Storage-Systeme FAS8000 von NetApp sowie die neue Virtualisierungssoftware »FlexArray« und die neueste Version des Netapp-Storage-Betriebssystems »Clustered Data ONTAP« bekannt. Die neue Technologie von Catalogic ergänzt eigenen Angaben zufolge die neuen Lösungen von Netapp, und konsolidiert Speicherhardware und Datensicherung in einer gemeinsamen Infrastruktur. Kunden können damit nach Meinung von Catalogic die Leistung und Verwaltbarkeit ihrer lokalen und Cloud-Implementierungen noch weiter ausbauen.

Der Ansatz von Catalogic zur Optimierung der intelligenten Datensicherung und -verwaltung ermögliche die umfassende Datensicherung in nur einem Zehntel der Zeit. Mittelständische Unternehmen sollen ihre Daten binnen Minuten wiederherstellen können. Kunden erzielen laut Catalogic durch die Katalogisierung und die Optimierung der Verwaltung ihrer Primärdaten und Datenkopien eine erhebliche Leistungssteigerung bei Backup und Wiederherstellung sowie einen besseren Überblick über die Daten ihres Unternehmens.

Mit Catalogic-Lösung wird Sicherung und Wiederherstellung in der Cloud deutlich schneller

»CIOs stehen vor der Herausforderung, ihre Daten sichern und gleichzeitig den maximalen Nutzen aus ihrer Infrastruktur ziehen zu müssen«, sagt Robert Amatruda, Forschungsleiter für Datensicherung und -wiederherstellung bei IDC. »Durch die Partnerschaft von Catalogic Software mit Netapp erhalten CIOs die Möglichkeit, beide Anforderungen zu erfüllen, indem sie eine Datensicherungsschicht in ihre öffentlichen, privaten und Hybrid-Clouds integrieren.«

»Die Netapp-Speichersysteme FAS8000 unterstützen in Verbindung mit der intelligenten Datensicherungslösung von Catalogic größere Datenmengen und helfen so, die Kosten noch weiter zu senken«, erläutert Flavio Santoni, CEO von Catalogic Software. »CloudXL nutzt Catalogic Software zur Bereitstellung schneller Services für die Sicherung und Wiederherstellung in der Cloud mit einer bemerkenswerten garantierten Datenwiederherstellung binnen einer Stunde. Außerdem konnte CloudXL den Aufwand für Datensicherungen um 35 Wochenstunden verringern und so wertvolle Arbeitszeit gewinnen.«

Gemeinsame Lösung: »NetApp Syncsort Integrated Backup« (NSB)

Netapp und Catalogic kennen sich schon seit Jahren sehr gut. Catalogic ist der zum Jahreswechsel abgespaltene Datensicherungsgeschäftsbereich von Syncsort. In dieser Zeit konfigurierten die beiden Unternehmen die nach wie vor erhältliche integrierte Datensicherungslösung »NetApp Syncsort Integrated Backup« (NSB). Für die Lösung NSB nutzt Catalogic Speicher von Netapp – und unterstützt jetzt auch die Netapp-Storagesysteme der neuen Serie FAS8000.

.
powered by
Boston Server & Storage Solutions Datacore Software
Itiso GmbH Seagate Technology
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Fujitsu Technology Solutions GmbH Pure Storage