15.10.2014 (eh)
3.4 von 5, (5 Bewertungen)

Barracuda Networks jetzt bei Ingram Micro gelistet

Uwe Kannegießer, Director Advanced Solutions, Ingram MicroUwe Kannegießer, Ingram MicroDer Distributor Ingram Micro erweitert mit dem neuen Herstellerpartner Barracuda Networks sein Portfolio im Bereich E-Mail-, Web-, Network- und Application-Security sowie bei Backup- und Storage-Lösungen. Die Produkte sind ab 1. November 2014 bei Ingram Micro verfügbar.

Bislang setzte Barracuda auf spezialisierte Distributoren wie beispielsweise sysob IT-Distribution. Ingram Micro ist für den Hersteller nun der erste ITK-Broadliner. Er soll dazu beitragen, die Marktpräsenz des Herstellers weiter auszubauen. »Barracuda bietet effiziente und kostengünstige Lösungen bei Content-Security, Networking und Application-Delivery sowie Data-Storage, Data-Protection und Disaster-Recovery«, erklärt Uwe Kannegießer, Director Advanced Solutions bei Ingram Micro. »Außerdem zeichnet sich der Hersteller durch einen hervorragenden Kunden-Support mit ganzjähriger 24/7-Betreuung aus.«

Barracuda erwartet Anschub im Deutschland-Geschäft

»Wir erwarten einen signifikanten Anschub insbesondere für das Runrate-Business in Deutschland«, freut sich Michael Zajusch, Regional Sales Director für Deutschland und Skandinavien bei Barracuda Networks, auf die neue Partnerschaft. »Die neue Partnerschaft stellt eine optimale Ergänzung zu unserer Distributionslandschaft dar. Mit Ingram Micro als erfahrenem Value-Distributor können wir eine Vielzahl an potentiellen Partnern von unseren Produkten und den damit verbundenen Geschäftsmöglichkeiten überzeugen.«

.

powered by
Boston Server & Storage Solutions Itiso GmbH
Fujitsu Technology Solutions GmbH Infortrend
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Lenovo
Folgen Sie speicherguide.de auch auf unseren Social-Media-Kanälen
Folgen Sie und auf Facebook Folgen Sie und auf YouTube Folgen Sie und auf Twitter