29.06.2017 (eh)

Acronis durchsucht Windows- und NAS-File-Shares noch schneller

Das Dashboard von »Acronis Files Connect« (Bild: Acronis)Das Dashboard von »Acronis Files Connect« (Bild: Acronis)Die Lösung »Acronis Files Connect« in der neuen Version 10.5 verbessert die Produktivität in gemischten Mac/Windows-Umgebungen, indem es die Probleme bei der Anbindung von Mac-Computern zu Windows-File-Shares, DFS-Resources, NAS und vernetzten Druckern eliminiert. Acronis Files Connect (ehemals Acronis Access Connect, bzw. ExtremeZ-IP) bietet Mac-Nutzern somit sofortigen Zugriff auf alle verfügbaren File-Shares und DFS-Resources. Außerdem verfügt die Lösung über eine Suchfunktionalität, die laut Acronis sehr viel schneller ist, als die voreingestellte Finder-Anwendung von Mac.

Generell ist Acronis Files Connect dazu da, die Integration von Mac-Computern in Windows-basierte Netzwerke zu vereinfachen. Besonderheit dabei: Es verhindert Zuverlässigkeits- und Leistungsprobleme, die üblicherweise mit der Verbindung von Mac-Computern zu Windows-File-Shares und DFS-Resources über AFP- und SMB-Protokolle einhergehen. Unternehmen, die Acronis Files Connect einsetzen, sollen dagegen eine höhere Produktivität und verbesserte Mitarbeiterzufriedenheit verzeichnen können, da nachweislich weniger Support-Anfragen in Mac/Windows-Umgebungen anfallen würden.

Anzeige

Nur noch drei Klicks nötig, um eine gesuchte Datei aufzufinden und zu öffnen

Die neue Lösung soll schnell einzurichten sein: Es seien lediglich drei Klicks nötig, um eine gesuchte Datei aufzufinden und zu öffnen, unabhängig von der Anzahl der File-Shares. Der Mac-Finder benötigt hierfür ganze zehn Klicks pro Share. Interne Tests von Acronis zeigen, dass mit Acronis Files Connect höchstens bis zu drei Sekunden benötiget werden, um 250.000 Dateien auf einem Remote-Share zu durchsuchen.

Im Vergleich dazu braucht der Mac-Finder mit SMB-Anbindung mehr als 25 Minuten für diese Suche. Normalerweise ist eine Vollinhaltssuche nicht für Macs verfügbar, die über SMB mit Remote-File-Shares verbunden sind. Acronis Files Connect ermöglicht nun genau diese erweiterte Suche mehrerer File-Shares über SMB, ohne Leistungs- oder Zuverlässigkeitseinschränkungen.

.

powered by
Boston Server & Storage Solutions Datacore Software
Itiso GmbH Seagate Technology
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Fujitsu Technology Solutions GmbH Infortrend