03.02.2016 (eh)

 CeBIT:  »Virtualisation & Storage Forum« kümmert sich um Cloud

Impression vom »Virtualisation, Security & Storage Forum« auf der CeBIT 2015 (Bild: Arrow ECS)Impression vom »Virtualisation, Security & Storage Forum« auf der CeBIT 2015 (Bild: Arrow ECS)Das vom Distributor Arrow organisierte »Virtualisation, Security & Storage Forum« ist seit Jahren ein Erfolgsfaktor auf der CeBIT. Und deshalb ist der Gemeinschaftsstand auch in diesem Jahr auf der kommenden »CeBIT 2016« (14. bis 18. März 2016) vertreten. Das Thema wurde etwas erweitert, die Gemeinschaftsveranstaltung nennt sich dieses Jahr »Virtualisation, Security & Storage Forum goes Cloud«, und es soll sich sich wieder alles um den Aufbau und Betrieb hoch performanter, flexibler, skalierbarer und sicherer Cloud-Infrastrukturen drehen.

Und deshalb passe dieses Jahr laut Arrow der Slogan »Any Application, Any User, Anytime, Anywhere, Any Device«. Er bringe die Anforderungen der User und Rechenzentrumsbetreiber an das moderne Data-Center auf den Punkt. Ob die Anwender ein eigenes Rechenzentrum betreiben, über den Hybrid-Cloud-Ansatz nachdenken oder als Service Provider XaaS (Anything as a Service) anbieten – die Grundlage jeglicher neuen IT-Infrastrukturen bilde das »Software Defined Data-Center«.

»Virtualisation, Security & Storage Forum goes Cloud« für Fachhändler und Endkunden

Das Forum richtet sich zum einen an Fachhandelspartner, die sich vor Ort über maßgeschneiderte Lösungen für ihre Endkunden informieren wollen. Genauso aber auch an Endkunden, die umfassendes Know-how und die gesamte Bandbreite an IT-Lösungen führender Hersteller erwarten dürfen.

Mit auf dem Gemeinschaftsstand, der sich in der Kurzform »VSS-Forum« nennt, sind dieses Jahr unter anderem die Hersteller Citrix, CheckPoint, Fortinet, DataCore, Igel, NetApp, Pure Storage, RSA, SimpliVity, Splunk und VMware vertreten. Neben dem Software-defined Data-Center (SDDC) gibt es Lösungen rund um Software-defined Storage (SDS), Software-defined Networking & Security, End User Mobility & Management, Anything as a Service (XaaS) und hyperkonvergente Infrastrukturen.

»Virtualisation, Security & Storage Forum« auf der CeBIT 2016:
Halle 2, Stand A38

.

Fotos der CeBIT 2013 2072-Cebit-Parkplatz.jpg
CeBIT 2015 24.03.2015 Mein Wort zur CeBIT: »d!conomy« – war da was?

Mein Wort zur CeBIT: »d!conomy« – war da was? Immerhin: Die Besucherzahl der CeBIT 2015 lag mit rund 221.000 wieder leicht über dem Vorjahr (208.000). Den Negativtrend der letzten Jahre konnte man brechen. Nicht indes bei der Anzahl der Aussteller, die weiter schrumpfte. Sei’s drum: Die digitale Transformation scheint der Messe in Hannover gut zu tun.

CeBIT 2015 20.03.2015 Das Wort zur CeBIT: Danke, das war's!

Das Wort zur CeBIT: Danke, das war's! Seit Jahren gräbt sich die Cebit Ihr eigenes Grab. Wobei die Messegesellschaft nicht der Alleinschuldige ist. Doc Storage erklärt in seiner Kolumne, dass die Aussteller die Misere großteils selbst verbockt haben. In seinem Wort zur Cebit hegt er wenig Hoffnung auf eine Besserung.

Fotos der CeBIT 2013 2072-Cebit-Parkplatz.jpg