22.01.2016 (Doc Storage)
3.5 von 5, (6 Bewertungen)

Absicherung multipler Hypervisoren in einer Umgebung

Leserfrage: Wenn man plant, neben Vmware parallel andere Hypervisoren einzusetzen, benötigt man dann zwei verschiedene Backup-Tools oder -Prozesse oder gibt es Angebote, die dies zentral über eine Backup-Anwendung ermöglichen?

Antwort Doc Storage:

Wie immer – es kommt drauf an. In diesem Falle darauf, welche Virtualisierungslösungen Sie einsetzen und sichern wollen. Vorweg muss ich einen Traum zerstören – eine Lösung für alle Lieferanten gibt es kaum bis überhaupt nicht. Alle Hersteller von Sicherungslösungen haben sich mit einem, höchstens zwei VM-Betreibern ins Bett gelegt, und in dieses Bett legen sich nun mal die anderen nicht. Wir können sie einmal der Reihe nach durchgehen, wobei die Liste keinen Anspruch auf Vollständigkeit hat.

Die meisten Hersteller wie Altaro, Iperius, Trilead, Veeam oder Veritas haben sich auf VMware und Hyper-V eingeschossen, lediglich Acronis bietet Unterstützung zusätzlich für Oracles »VirtualBox« oder KVM an. Dass Vmwares eigenes »vSphere Data Protection«-Produkt ausschließlich Vmware unterstützt, ist naheliegend.

Sollten Sie sich also für den Alltag auf zwei Produkte einigen können, beispielsweise das doch sehr preisintensive Vmware mit seinen vielerlei Möglichkeiten für die Produktionsumgebung und das preiswerte – weil im Server mitgelieferte – Hyper-V von Microsoft für die Entwicklung, stehen Ihnen einige Alternativen zur gemeinsamen Sicherung zur Auswahl. Sollten Sie allerdings noch weitere Lösungen betreiben wollen, wie Oracles Virtualbox, das linuxbasierte KVM oder andere, dann wird der Weg immer schmaler und steiniger.

Gruß
Doc Storage

Stellen Sie Ihre Frage
Doc. tec. Storage beantwortet alle Ihre technischen Fragen zu Storage, Backup & Co.

Stellen Sie Ihre Frage an: DocStorage@speicherguide.de
Kommentare (2)
22.01.2016 - sm

SEP sesam sichert VMware, Hyper-V, Citrix XenServer und ab Ende Q1/2016 auch RHEV über die Hersteller-API.
Mit Hilfe von LVM Snapshots können auch mit Xen und KVM virtualisierte Umgebungen konsistent gesichert werden - und diese Backup-Lösung ist auch noch "Made in Germany".

22.01.2016 - chr

Unitrends Enterprise Backup sichert VMware, Hyper-V und Citrix XenServer.


Mehr von Doc. tec. Storage 02.08.2019 Soft-/Hardware: Wie Daten richtig verschlüsseln?

Eine Software-Verschlüsselung soll weniger Probleme verursachen, als eine Hardware-Verschlüsselung. Stimmt das? Was passiert, wenn der gewählte Verschlüsselungsanbieter nicht mehr verfügbar ist, wie kommt man dann an seine Daten?


12.07.2019 Analysten-Prognosen sind verschwendete Lebenszeit

Diesmal nimmt sich Doc Storage die Trendvorhersagen von Marktforschern vor. Seiner Ansicht nach ist vieles nur ein Blick in die Glaskugel, anderes dagegen so offensichtlich, dass es keine weitere Betrachtung benötige. Er hält diese Art von Info für verschwendete Lebenszeit.


28.06.2019 DSGVO bleibt aus DV-Sicht ein unsägliches Thema

Kolumne: Unser Doc Storage ist kein Freund der DSGVO. Dies hat er in mehreren Kolumnen klar formuliert. In seinem zweiten Teil zu »Ein Jahr DSGVO« fasst er nochmal zusammen, warum die Thematik aus seiner DV-Sicht für Firmen unsäglich ist.


14.06.2019 Ein Jahr DSGVO: Aufwand unerträglich hoch

Kolumne: Zur Einführung der DSGVO hat Doc Storage mächtig Dampf abgelassen. Ein Jahr später lässt kaum ein Verband ein gutes Haar an der Datenschutz-Grundverordnung. Der Aufwand für Firmen und IT-Abteilungen sei unerträglich hoch.


07.06.2019 Welchen Flash für welche Anwendung?

Vor rund sechs Jahren schickten sich Flash-Speicher an, sich in Computern und Storage-Systemen zu etablieren. Damals galten die Lösungen aber noch als proprietär. Wo steht die Technik heute und welcher Flash eignet sich für welchen Einsatzzweck?


17.05.2019 NAS-Caching oder Tiering für VMs multiple Zugriffe?

In einer Lehrumgebung werden virtuellen Maschinen auf einem NAS mit 10GbE-Anbindung gespeichert. Nachdem eine Erweiterung mit NVMe-Flash ansteht, stellt sich die Frage, ob eine Caching- oder eine Tiering-Konfiguration die sinnvollere Wahl ist?

powered by
Boston Server & Storage Solutions Itiso GmbH
Fujitsu Technology Solutions GmbH Infortrend
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Datacore Software Seagate Technology
Folgen Sie speicherguide.de auch auf unseren Social-Media-Kanälen
Folgen Sie und auf Facebook Folgen Sie und auf YouTube Folgen Sie und auf Twitter