19.08.2015 (eh)
3.6 von 5, (5 Bewertungen)

Violin Memory will Kunden schneller für All-Flash begeistern

Flash-Arrays von Violin werden mit speziellen »Violin Intelligent Memory Modules« (VIMM) bestückt (Bild: Violin MemoryFlash-Arrays von Violin werden mit speziellen »Violin Intelligent Memory Modules« (VIMM) bestückt (Bild: Violin MemoryMit einer neuen Services- und Support-Suite des All-Flash-Plattform-Spezialisten Violin Memory sollen Kunden bei der schnellen IT-Migration des Primärstorage auf All-Flash unterstützt werden. Ein Plan-Build-Operate-Ansatz garantiere dabei eine erfolgreiche Migration. Die neuen Services- und Support-Angebote stellen nach Meinung von eine Violin Memory eine ideale Kombination aus Größe, Skalierbarkeit, Funktion und Performance dar, um die All-Flash-Storage-Infrastruktur des Kunden für Tier-0-, -1- und -2-Workloads zu unterstützen.

Das Herzstück des Plan-Build-Operate-Ansatzes der Services- und Support-Angebote bilden folgende Schritte:
► Array-Installation – Installation der auf Workload optimierten Flash-Storage-Plattformen,
► Datenmigration – Migration von bestehenden Festplatten- auf All-Flash-Arrays,
► Sicheres Löschen von Daten – garantiertes, dauerhaftes Löschens von Daten auf gesäuberten Arrays,
► Stretch Cluster – Umsetzung Flash-basierter Betriebskontinuität und Disaster-Recovery.

Best-Practices für Migrationsprojekte verfügbar

Ein qualifiziertes Team aus erfahrenen Storage-Experten bietet Best-Practices an. Projekte würden laut Violin Memory in Partnerschaft mit dem hauseigenen IT-Team planmäßig und budgetgerecht abgeschlossen.

»Viele Kunden sind sich nicht sicher, wo sie bei der Architektur eines All-Flash-Rechenzentrums anfangen sollen«, erklärt Susan Scheer Aoki, Vice President of Customer Experience bei Violin Memory. »Violin nutzt bewährte Methoden, um unseren Kunden bei der nahtlosen Planung, der Einrichtung und dem Betrieb von All-Flash-Lösungen in ihrem Primärstorage-Datenzentrum zu unterstützen. Das führt für die Unternehmen zu deutlichen Ergebnissen und einer hohen Kapitalrendite.«

Vor allem soll sich die neue Services- und Support-Suite auch für Channel-Partner von Violin Memory eignen. Der Flash-Spezialist bietet für kurze Zeit einen kostenlosen Migrationsservice, um die Umstellung der Kunden auf All-Flash-Primärstorage zu beschleunigen.

.

powered by
Boston Server & Storage Solutions Datacore Software
Fujitsu Technology Solutions GmbH Seagate Technology
N-TEC GmbH FAST LTA AG