25.05.2016 (eh)
5 von 5, (1 Bewertung)

Unitrends lockt Channel-Partner mit attraktiven Boni

Eingang zum Unitrends-Partner-Portal (Bild: Unitrends)Eingang zum Unitrends-Partner-Portal (Bild: Unitrends)Eine Reihe neuer Aktionen hat der Backup- und Disaster-Recovery-Hersteller Unitrends für seine Channel-Partner zusammengestellt. Es geht grundsätzlich um attraktive Boni. Aber Achtung: Die Aktionen haben mit Ende Juni bzw. Juli 2016 unterschiedliche Laufzeiten.

Anzeige

Unitrends-Aktionen für Channel-Partner

► Bis zum 30. Juni gibt es für Unitrends-Partner interessante Boni im Rahmen des »UniRewards Deal«-Registrierungs-Programms, wenn sie Verkaufsprojekte im Unitrends-Partnerportal registrieren. Bei UniRewards handelt es sich um ein finanzielles Bonusprogramm, in dem besonders aktive Partner Prämienpunkte sammeln und sich diese anschließend auszahlen lassen oder in Form von Gutscheinkarten in Anspruch nehmen können. Für registrierte Deals werden ab sofort zu den regulären 300 US-Dollar, die Unitrends pro registriertem Deal auf dem Konto des Partners gutschreibt, für drei gemeldete Projekte ein zusätzlicher Bonus von 200 US-Dollar gutgeschrieben. Bei vier bzw. fünf registrierten Deals landen jeweils Punkte im Wert von 300 bzw. 500 US-Dollar auf dem Partnerkonto. Voraussetzung für eine erfolgreiche Teilnahme ist die Registrierung der Deals über das Unitrends-Partnerportal und deren Freigabe durch Unitrends. Die Boni werden circa zwei Wochen nach Auslaufen der Aktion in Form von UniRewards-Punkten gutgeschrieben.
► Unitrends-Partner, die Projekte bei öffentlichen Organisationen, wie beispielsweise Regierungs- oder Bildungseinrichtungen im Bereich Backup und Disaster-Recovery verfolgen, können ihren Kunden ein kostenfreies Upgrade auf die nächstgrößere Unitrends-Appliance anbieten. Der Kunde erhält so beispielsweise beim Kauf einer RC714-S Appliance mit 8 TByte Bruttospeicher im Wert von 11.561 Euro (Netto EVK) automatisch das nächsthöhere Gerät zum selben Preis – in diesem Fall die Appliance RC814-S mit 12 TByte Speicher. Ein zusätzlicher Bonus: Unitrends-Partner, die im Rahmen dieser Aktion neben einer neuen Hardware ein Abonnement von »Unitrends Forever Cloud« als Offsite-Storage verkaufen, erhalten für jedes gemietete TByte Speicherplatz eine DRaaS-Lizenz kostenlos. Somit wird das Paket aus Backup-Hardware mit Offsite-Speicher und DRaaS-Option zur umfassenden Disaster-Recovery-Lösung. Diese Aktion läuft bis 29. Juli.
► Eine dritte Aktion ist das Unitrends-Cloud-Continuity-Bundle. Unitrends-Partner können hierbei bis zum 29. Juli noch mehr für ihre Marge tun, wenn Sie bei ihren Verkäufen an Neu- oder Bestandskunden das Unitrends-Cloud- und DRaaS-Bundle nutzen. Das Paket beinhaltet eine Kombination aus der »Unitrends Forever Cloud« (1 TByte Speicher), Disaster-Recovery-as-a-Service sowie Recovery-Assurance für automatisiertes Testen von DR-Plänen. Fachhändler haben mit der Aktion ein Argument für die Nutzung von Cloud-Speicher als Teil einer bestehenden Disaster-Recovery-Strategie. Besonderheit: Unitrends bietet seine Cloud-Dienste seit 2015 in einem eigenen Rechenzentrum in Deutschland an. Auch diese Aktion läuft bis 29. Juli.

.

powered by
Zadara Itiso GmbH
Fujitsu Technology Solutions GmbH Infortrend
N-TEC GmbH FAST LTA
Folgen Sie speicherguide.de auch auf unseren Social-Media-Kanälen
Folgen Sie und auf Facebook Folgen Sie und auf YouTube Folgen Sie und auf Twitter