06.05.2022 (kfr)
4.2 von 5, (5 Bewertungen)

»TrueNAS«: Der am schnellsten wachsende Enterprise-Storage

»TrueNAS« ist eine einheitliche Hybrid- oder All-Flash-Storage-Serie mit umfassendem Funktionsumfang und Kapazitäten bis zu 10,5 PByte auf OpenZFS-Basis (Bild: Holstein IT/iXsystems).

iXsystems meldet für seine TrueNAS-Speichersysteme im Jahr 2021 ein jährliches Wachstum von 70 Prozent. Das ist für den Open-Source-Spezialist mehr als ordentlich. Laut der Jahresanalyse der Kollegen von StorageNewsletter.com handelt es sich zudem um das höchste Wachstum in der Branche für Speichersysteme. Vor Ixsystems rangiert »nur« Software-Firmen und Diensteanbieter. Darüber hinaus ist der Hersteller einer von nur drei Open-Source-Unternehmen in den Top 25.

Benedict Schultz, Holstein IT-SolutionsBenedict Schultz, Holstein IT-SolutionsEinen signifikanten Anteil am Wachstum im Jahr 2021 haben die partnergeführten Aufträge. Für Benedict Schultz, Inhaber der Holstein IT-Solutions, ist dies zudem ein deutliches Signal für die steigende Nachfrage für Open-Source-Lösungen: »Die Zeit für Open-Source als bevorzugte Wahl für viele Workloads ist gekommen. Unternehmen müssen das anspruchsvolle Wachstum in einem inflationären Markt kompensieren.«

Die Vorteile von Truenas sind im Wesentlichen die integrierte Fähigkeit des Dateisystems, sich vor Korruption schützen und automatisiert beschädigte Daten selbst wiederherstellen zu können. »Diese Selbstschutz- und Selbstheilung-Funktionen sind wertvoll für Unternehmen, denen Datenschutz besonders wichtig ist«, kommentiert Schultz. »Dazu kommt die hohe Kapazität des Dateisystems. Truenas ist zudem im Vergleich zu anderen Storages mit diesen Fähigkeiten sehr günstig. Das liegt zum einen am intelligenten Design der Lösung, und dass bereits alle Features in der Lösung enthalten sind, wie zum Beispiel Deduplikation und Snapshots.« Das heißt, es sollen keine nachgelagerten Kosten entstehen. Andere Hersteller sind durchaus dafür bekannt, zusätzliche Features extra zu lizensieren.

Die Truenas-Systeme sind direkt in Deutschland bestellbar und laut Holstein IT-Solutions innerhalb von sechs bis acht Wochen lieferbar. Der norddeutsche ZFS-Experte betreut bereits mehrere Installationen im deutschsprachigen Raum.

Die Kundenzufriedenheit soll auch eine Umfrage des Herstellers zu den Erfahrungen belegen: »88 Prozent der Kunden berichten von guten oder ausgezeichneten Erfahrungen mit TrueNAS Enterprise-Systemen«, freut sich Mike Lauth, Ixsystems-Mitbegründer und CEO. »Rückblickend glaube ich nicht, dass ich etwas ändern würde. Es erfüllt mich mit Stolz, dass unsere Kunden erkennen, wie sehr wir uns von der Norm unterscheiden.«



powered by
N-TEC GmbH Overland-Tandberg
FAST LTA Quantum
Holstein IT-Solutions TrueNAS
Folgen Sie speicherguide.de auch auf unseren Social-Media-Kanälen
Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Pinterest Folgen Sie uns auf YouTube
Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Linkedin speicherguide.de-News per RSS-Feed