13.06.2017 (eh)

Rubrik baut sein DACH-Team weiter aus

  • Inhalt dieses Artikels
  • Rubrik setzt im Vertrieb voll und ganz auf den Channel
  • Rubrik-Plattform auch für Datensicherung, Datensuche und -Analyse, Datenarchivierung und Compliance

So wird die Version »Rubrik Edge« als Soffware-Appliance in Außenstellen eingesetzt (Bild: Rubrik)So wird die Version »Rubrik Edge« als Soffware-Appliance in Außenstellen eingesetzt (Bild: Rubrik)Der kalifornische Spezialist für Cloud-Data-Management Rubrik baut sein Team in der DACH-Region weiter aus. Nachdem das Unternehmen im Herbst 2016 in Deutschland mit zwei Mitarbeitern die erste Präsenz einrichtete, folgte im April nun ein Team in der Schweiz. »Mit dem Schweizer Unternehmen Galliker gelang es uns nun auch in der DACH-Region, einen Referenzkunden zu gewinnen«, berichtet Roland Stritt, Director Channels EMEA für Rubrik. »Diesen Schwung wollen wir nun mitnehmen, und mit dem erweiterten Team in der DACH-Region zusätzliche Kunden gewinnen.«

Bei Rubrik bestehen die Teams jeweils aus einem Sales-Experten sowie einem Sales-Engineer. In Deutschland hat das Unternehmen aktuell drei solcher Teams. Ein Team aus München betreut dabei zusätzlich den österreichischen Markt. Als Manager Sales Engineering Central & West Europa steht Roland Rosenau nun den Teams vor.

Rubrik setzt im Vertrieb voll und ganz auf den Channel

Die Schweiz wird von Gerry Solenthaler und Felix Guggenheim seit April vor Ort betreut. Sie arbeiten dort nicht nur eng mit Kunden, sondern auch mit den Partnern zusammen, denn Rubrik setzt im Vertrieb voll und ganz auf den Channel. Die Aufgabe Inside-Sales decken für die gesamte DACH-Region zwei Business-Development-Representative ab.

»Wir wollen unbedingt in absehbarer Zeit zwei weitere Sales-Teams, sprich vier weitere Kollegen mit an Bord nehmen. Im Sommer werden wir zudem unseren ersten Channel-Development-Manager bekanntgeben. Ebenso soll zum Sommer unser erster lokaler Field-Marketing-Manager starten«, erklärt Stritt. »Wir sehen, dass viele Unternehmen mit ihren herkömmlichen Backup-Lösungen frustriert sind. Ihnen wollen wir eine Lösung bieten. Außerdem sehen wir, dass die Unternehmen den Anspruch haben, aus ihren Daten mehr Profit zu schlagen. Da wir die Backup-Daten für unzählige Anwendungen und in verschiedensten Szenarien auf Knopfdruck bereitstellen, kommen wir diesem Wunsch voll und ganz nach.«

Rubrik-Plattform auch für Datensicherung, Datensuche und -Analyse, Datenarchivierung und Compliance

Das junge Unternehmen aus dem Silicon Valley bietet Lösungen für Cloud-Data-Management, mit denen Unternehmen die Sicherung, Verwaltung und den Schutz ihrer Daten beschleunigen können, unabhängig vom Standort. Viele Unternehmen nutzen mittlerweile die einheitliche Plattform für Datensicherung, Datensuche und -Analyse, Datenarchivierung und Compliance sowie Copy-Data-Management, um sofortigen Datenzugriff zu ermöglichen, die Gesamtbetriebskosten für das Datenmanagement zu halbieren und den täglichen Managementaufwand auf Minuten zu reduzieren.

In den vergangenen Monaten konnte Rubrik weltweit mehrere Referenzkunden gewinnen. Dazu gehören europäische Unternehmen wie Clouditalia (ITA), Totaljobs (GBR) und Aertec Solution (ESP). In den USA gelang es Kunden wie Sanitarium Health & Wellbeing und das St. Tammany Parish Hospital (Gesundheitswesen), Fujirebio Diagnostics (Medizintechnik), Tampa Bay Rays (Baseball) sowie Davies Ward Phillips & Vineberg LLP (internationale Anwaltskanzlei) und CAN Capital (Finanzbranche) zu gewinnen. Als weltweit bekannte Marke gehört auch WorldVision zu den Nutzern der jungen Cloud-Data-Management-Technologie von Rubrik.

.

powered by
Zadara Pure Storage Germany GmbH
Infortrend Fujitsu Technology Solutions GmbH
FAST LTA N-TEC GmbH
Folgen Sie speicherguide.de auch auf unseren Social-Media-Kanälen
Folgen Sie und auf Facebook Folgen Sie und auf YouTube Folgen Sie und auf Twitter