02.08.2016 (eh)

Oliver Gürtler leitet Microsoft Cloud- und Enterprise-Geschäft

Oliver Gürtler, Senior Director, Cloud- & Enterprise-Business-Group, Microsoft DeutschlandOliver Gürtler, Senior Director, Cloud- & Enterprise-Business-Group, Microsoft DeutschlandOliver Gürtler steigt Microsoft auf, er leitet künftig das Cloud- und Enterprise-Geschäft. Gürtler hat sich bei Microsoft Deutschland bislang um den Geschäftsbereich »Windows & Devices« verdient gemacht. Nun bekommt er neue Aufgaben: Er wird zum 1. September Senior Director der Cloud- & Enterprise-Business-Group und damit Leiter des wachstumsstärksten Geschäftsbereichs in Deutschland. Er verantwortet die Positionierung und den Vertrieb aller Dienste der Cloud- und Data-Plattform Microsoft Azure sowie der Server- und Entwicklertools, wie SQL Server, Windows Server und Visual Studio, im deutschen Markt.

Gürtler tritt die Nachfolge von Peter Arbitter an, der zum 1. September dieses Jahres nach fünf Jahren bei Microsoft zurück zum Telekom-Konzern wechselt. Gürtler berichtet an Dr. Klaus von Rottkay, Mitglied der Geschäftsleitung von Microsoft Deutschland und dort für die Bereiche Marketing und Operations (M&O) verantwortlich. »Unter Oliver Gürtlers Leitung hat sich das Windows & Devices-Geschäft in Deutschland hervorragend entwickelt«, erklärt von Rottkay. »Seine große Erfahrung im Geschäftskunden- und Partnersegment prädestiniert ihn für die neue Herausforderung.«

Oliver Gürtler brachte Windows & Devices-Geschäft bei Microsoft Deutschland kräftig voran

Der neue Wolkenchef hatte seine bisherige Stellung bei Microsoft seit Juli 2011 inne. In dieser Position verantwortet er die strategische Planung und Ausrichtung sowie das gesamte Marketing gegenüber Verbrauchern und Geschäftskunden. Davor war er als Director Partner Strategy & Programs tätig. Seine Karriere begann Gürtler bei mittelständischen Softwarehäusern in Deutschland und der Schweiz.

Von der neuen Firmenzentrale in Nordschwabing in München aus betreut Microsoft Deutschland zusammen mit Partnerunternehmen Firmen aller Branchen und Größen. Microsoft Deutschland beschäftigt bundesweit in der Zentrale und in sechs Regionalbüros rund 2.700 Mitarbeiter. Vorsitzende der Geschäftsführung und Area Vice President International ist Sabine Bendiek, die erst zum Jahreswechsel vom Storage-Krösus EMC zu Microsoft wechselte.

.

powered by
Boston Server & Storage Solutions Itiso GmbH
Fujitsu Technology Solutions GmbH Infortrend
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Lenovo
Folgen Sie speicherguide.de auch auf unseren Social-Media-Kanälen
Folgen Sie und auf Facebook Folgen Sie und auf YouTube Folgen Sie und auf Twitter