11.05.2014 (eh)
3.5 von 5, (4 Bewertungen)

My Passport Pro: WD bringt mobile Thunderbolt-Platte

Thunderbolt-Festplatte »My Passport Pro« benötigt kein externes Netzteil (Bild: WD)
Thunderbolt-Festplatte »My Passport Pro« benötigt kein externes Netzteil (Bild: WD)
Gleich zwei 2,5-Zoll-Festplatten hat WD in ihre neue mobile Speicherlösung »My Passport Pro« eingebaut. Das bringt über die Thunderbolt-Schnittstelle hohe Transferraten von bis zu 233 MByte/s. Außerdem kann der Nutzer selbst zwischen einfacher Speicherung (RAID 0, 4 TByte) oder Speicherung im Hochsicherheits-Spiegelmodus (RAID 1, 2 TByte) wählen. Weitere Besonderheit: Dadurch, dass eine BUS-getriebene Speicherlösung, wir die Energie aus der Thunderbolt-Schnittstelle bezogen. Es ist damit laut WD das einzige Geräte ihrer Art, das keine externe Stromversorgung benötigt.

»Als einzige BUS-getriebene Thunderbolt-Dual-Festplatte ihrer Art unterstützt die My Passport Pro die Arbeit von Profis in der Kreativbranche auch für unterwegs. Die Platte bietet hohe Transferraten und Datenschutz für die digitalen Inhalte, die natürlich auch außerhalb des Arbeitsplatzes produziert werden«, sagt Jim Welsh, Executive Vice President der Branded Product-Gruppe und des internationalen Vertriebs von WD. »Fotografen, Filmemacher oder Musiker, Grafikdesigner oder Architekten, also Menschen, die auf portable Speicherlösungen angewiesen sind, werden die My Passport Pro für ihre Leistungsfähigkeit, Verlässlichkeit und vor allem Flexibilität schätzen.«

Thunderbolt überträgt wesentlich schneller als USB 3.0

Mit den schnellen Übertragungsraten der Thunderbolt-Technologie können 22 GByte von HD-Videomaterial im Vergleich zu einer USB-3.0-Festplatte im RAID-0-Modus doppelt so schnell kopiert werden, argumentiert WD. »Die Thunderbolt-Technologie ermöglicht neue Konzepte von Workflow-Effizienz«, erklärt Jason Ziller, Direktor des Thunderbolt-Marketings bei Intel. »Die Kombination von dualen Festplatten mit portablen, BUS-getriebenen Geräten, macht die My Passport Pro von WD zu einer einzigartigen und leistungsfähigen Speicherlösung für anspruchsvolle Nutzer.«

Die My Passport Pro soll demnächst bei sowohl bei Apple und großen Elektrofachhändlern als auch im »WD Store« verfügbar sein. Der Preis für die 2-TByte-Version beträgt 279 Euro, und 389 für die 4-TByte-Version.

.
powered by
Boston Server & Storage Solutions Datacore Software
Itiso GmbH Seagate Technology
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Fujitsu Technology Solutions GmbH Pure Storage