02.02.2017 (eh)
4.3 von 5, (4 Bewertungen)

Commvault stellt App und mehr Automatisierungsmöglichkeiten vor

Mit der »Mobile Advantage App« volle Kontrolle über Commvault-Umgebungen (Bild: Commvault)Mit der »Mobile Advantage App« volle Kontrolle über Commvault-Umgebungen (Bild: Commvault)Das Softwarehaus Commvault, Spezialist für Backup, Recovery und Archivierung on-premise und in der Cloud, kündigt die Markteinführung der »Commvault Mobile Advantage App« und des »Automated Proactive Solution System«-Frameworks (APSS) an. Mit diesen Neuheiten bietet Commvault den Kunden mobilen Zugriff sowie mehr Kontrolle und Automatisierung.

Bei dem APSS-Framework handelt es sich um ein System zur integrierten und aktiven Bereitstellung von Lösungen. Es überwacht aktiv Schwachstellen in Commvault-Umgebungen und entwirft personalisierte Lösungen, um diese Schwachstellen anzugehen. Diese kostenlose Neuheit für mobilen Zugriff, zur Steuerung und zur Automatisierung stellt die nächste Generation des Commvault-Supports dar. Kunden sollen damit von verbesserten Abläufen profitieren, können selbst strenge Service-Vereinbarungen erfüllen und damit letztendlich den vollen Wert ihrer Daten erkennen, egal zu welcher Uhrzeit oder an welchem Ort sie sich gerade befinden.

Neue Funktionen für die nächste Generation des Commvault-Support

Die Mobile-Advantage-App ist auf aktuellen Android- und iPhone-Plattformen verfügbar, und gibt Kunden die Kontrolle über ihre Commvault-Umgebung. »Mobile Advantage« ist ein dazugehöriges integriertes Serviceportal von Commvault, das eigenen Angaben zufolge »branchenweit eine Vorreiterrolle einnimmt«.

»Commvault hebt mit der ‚Mobile Advantage App‘ und dem aktiven Support des APSS-Framework sein bereits hervorragendes Programm zur Unterstützung der Kunden auf eine neue Stufe«, erklärt Serge Bakharev, Senior Integration Specialist vom australischen Commvault-Anwender- und IT-Unternehmen Perfekt Pty Ltd. »Die Zusammenarbeit mit dem engagierten Team des Commvault-Supports war schon immer hervorragend. Mit den neuen Lösungen können wir nun etwaige Probleme angehen, egal wo wir uns gerade befinden. Unnötige Anrufe beim Support sind damit Geschichte, da wir potenzielle Probleme schneller als je zuvor selbst lösen können.«

»Die zunehmende Bedrohung durch Cyber-Angriffe, Sicherheitslücken und Ramsomware halten Unternehmen weiterhin in Alarmbereitschaft. Sobald ein Vorfall eingetreten ist, macht ein verlässliches Kundensupport-Programm den gewissen Unterschied aus und trägt zum Erfolg eines Unternehmens bei«, erklärt Laura DuBois, Vice President Enterprise Storage, Server and System Infrastructure Software Research bei Marktforschungsunternehmen IDC. »Die Leistung und Bewertungen, die wir in der kürzlich von uns durchgeführten Befragung unter Commvault-Kunden ermittelten, zeugen von der enormen Zufriedenheit. Die Kunden schätzen, wie der Anbieter ihnen dabei hilft, mit den Commvault-Lösungen einen Mehrwert zu generieren. Mit der starken Kombination aus Technologie und Support verschafft Commvault ihnen einen Wettbewerbsvorteil und viel wichtiger: Mit Commvault müssen sie sich keine Sorgen machen, weil sie wissen, dass ihre Daten sicher und geschützt sind.«

.

powered by
Boston Server & Storage Solutions Itiso GmbH
Fujitsu Technology Solutions GmbH Infortrend
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Datacore Software Seagate Technology
Folgen Sie speicherguide.de auch auf unseren Social-Media-Kanälen
Folgen Sie und auf Facebook Folgen Sie und auf YouTube Folgen Sie und auf Twitter