30.09.2016 (eh)
4.3 von 5, (3 Bewertungen)

Actidata kombiniert NAS- und Backup-System im 1U-Rackmount

Erstmals im 1U-Rackmount: kombiniertes NAS- und Backup-System (Bild: Actidata)Erstmals im 1U-Rackmount: kombiniertes NAS- und Backup-System (Bild: Actidata)Kombinierte NAS- und Backup-Systeme hat der Dortmunder Storage-Hersteller actidata Storage Systems schon länger im Programm. Nun hat das Unternehmen in dieser Produktfamilie ein System konfiguriert, das erstmalig als Rackmount-Einheit in 1U-Bauhöhe angelegt ist. Die Lösung mit der Bezeichnung »actiNAS SL 1U-4 RDX« wird positioniert als Ergänzung für Umgebungen, die bereits über ein zentrales Rack-System für die interne IT verfügen, zusätzlich aber eine geschlossene Lösung für die regelmäßige Datensicherung benötigen.

Mit seiner geringen Bautiefe lässt sich das Gerät leicht in Elektro-Schaltschränken einbauen, und ermöglicht auch in diesen Umgebungen leises Arbeiten. Der kompakte und Rack-optimierte Sysetm verfügt über ein eingebautes RDX-Laufwerk. Auf den RDX-Wechselmedien lassen sich dank der integrierten Backup- und Synchronisierungsfunktionen Daten schnell und sicher speichern. Der integrierte Hot-Swap-RAID-Verbund bietet dem Anwender Platz für eine Datenmenge bis zu 6 TByte.

Kostengünstiger Einstieg in Backup-to-Disk-to-RDX-Strategie

Das ActiNAS-System kann mit bis zu vier SATA-Festplatten eine Brutto-Speicherkapazität von bis zu 8 TB (vier 2-TByte-SATA-III-Festplatten) zur Verfügung stellen. Über Ethernet-Schnittstellen wird das System in die bestehende IT-Infrastruktur eingebunden.

»Mit dem ‚actiNAS SL 1U-4 RDX’ bieten wir Unternehmen einen kostengünstigen Einstieg in die Backup-to-Disk-to-RDX-Strategie«, erklärt Frank Roszyk, Geschäftsführer des Storage-Spezialisten aus Dortmund. »Auf dem NAS-System kann der Benutzer seine Daten zwischenspeichern und anschließend mittels des integrierten RDX-Laufwerkes auf Wechselmedien sichern. Es ist einsetzbar als Online- und Offline-Storage inklusive der dazugehörigen Offsite-Speicherung auf RDX-Medien. Ein weiterer Vorteil des Systems ist, dass es auch andere Backup-Ziele ansprechen kann und damit beispielsweise die Synchronisation auf ein zusätzliches NAS-System ermöglicht.«

Geringe und laut Actidata kalkulierbare Unterhaltungskosten, eine komplette Ausstattung mit Software, einfache Administrierbarkeit und eine dreijährige Gewährleistung inklusive Vorabaustausch-Service, der auf bis zu 60 Monate erweitert werden kann, runden diese Lösung ab. Sie ist ab sofort über den Fachhandel zu einem Nettopreis ab 2.500 Euro erhältlich.

.

powered by
Boston Server & Storage Solutions Itiso GmbH
Fujitsu Technology Solutions GmbH Infortrend
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Datacore Software Seagate Technology
Folgen Sie speicherguide.de auch auf unseren Social-Media-Kanälen
Folgen Sie und auf Facebook Folgen Sie und auf YouTube Folgen Sie und auf Twitter