06/2014: Storage für den Mittelstand

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO): Das gilt es zu beachten

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO): Das gilt es zu beachten Die EU regelt den Datenschutz für EU-Bürger in der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Die Regelungen sind bereits offiziell in Kraft, und müssen bis Mai 2018 umgesetzt werden. Wir fassen in diesem Beitrag nochmal alle Fakten zusammen, die Unternehmen wissen und beachten müssen. Update: Nun mit den Ergebnissen unserer DSGVO-Umfrage.


Früher hatten wir Daten, künftig existieren wir in Daten

Früher hatten wir Daten, künftig existieren wir in Daten Eigentlich ist der IDC-Report »Data Age 2025« schon wieder ein Jahr alt. Doch die technischen Intentionen haben uns bei speicherguide.de dazu veranlasst, den Bericht kritisch Revue passieren zu lassen. Immerhin soll das Datenvolumen auf 163 ZByte ansteigen. Man kann durchaus sagen, früher hatten wir Daten, künftig existieren wir in Daten…


Cohesity: »Sekundärdaten sind wichtiger als primäre Daten«

Cohesity: »Sekundärdaten sind wichtiger als primäre Daten« Eine moderne Storage-Umgebung gilt als der wichtigste Erfolgsfaktor für digitale Transformationsprozesse. Mit den hyperkonvergenten Speichersystemen von Cohesity lässt sich ein einheitlicher Datenraum im Unternehmen schaffen. Wir sprachen mit Klaus Seidl, neuer Vice President of Sales bei dem Startup, über die Bedeutung aktueller Storage-Trends und die Vorteile von hyperkonvergenten Speichersystemen.


Objektspeicher: Mit S3 könnte der Durchbruch kommen

Objektspeicher: Mit S3 könnte der Durchbruch kommen Mit dem Vorteil der besseren Flexibilität konnten Objektspeicher bisher nur bedingt punkten. Viele IT-Abteilungen halten lieber am bekannten File- und Block-Storage fest. Nachdem S3 nun aber zum Industriestandard für Cloud und Objekt-Speicher geworden ist, kommt anscheinend Bewegung in den Markt. Wir sprachen mit Neil Stobart, Global Technical Director bei Cloudian, über die Entwicklung im Bereich Object-Storage.


Digitalisierung: Wo steht die deutsche Wirtschaft heute?

Digitalisierung: Wo steht die deutsche Wirtschaft heute? Die Digitalisierung bzw. digitale Transformation begleitet uns nun schon seit rund drei Jahren. Laut einer Bitkom-Umfrage haben sich aber knapp ein Viertel der befragten Geschäftsführer und Vorstände noch nicht mit dem Thema befasst. Wir sprachen mit Christian Kulick, Mitglied der Bitkom-Geschäftsleitung über die Digitalisierung in Deutschland, die Rolle des Mittelstands und welches die dringlichsten Bedürfnisse sind, damit wir hierzulande schneller vorankommen.


»Das Thema Datenschutz wird mit der DSGVO nicht neu erfunden«

»Das Thema Datenschutz wird mit der DSGVO nicht neu erfunden« Wenn die zweijährige Übergangsfrist der DSGVO endet, zeigt sich welche Unternehmen dafür bereit sind – und welche nicht. Im folgenden Interview sprachen wir mit einem externen Datenschutzexperten über mögliche Folgen. Olaf Tenti von GDI zeigt, warum die DSGVO nicht rein technisch zu bewerten ist und welcher Aufwand hinter dem Ganzen steckt.


Digitalisierung geht am deutschen Mittelstand vorbei

Digitalisierung geht am deutschen Mittelstand vorbei Seit vielen Jahren beschäftigen sich Heerscharen von Experten mit dem Thema Digitalisierung, und doch könnte man den Eindruck gewinnen: am deutschen Mittelstand geht es immer noch vorbei. Während es in anderen Ländern interessante Beispiele für neue Lösungen gibt, ist die digitale Transformation speziell im Mittelstand oft genug keine Chefsache.


IDC: »Deutsche Firmen nicht auf die DSGVO vorbereitet«

IDC: »Deutsche Firmen nicht auf die DSGVO vorbereitet« Obwohl im Mai 2018 die Übergangsfrist endet, haben 44 Prozent der deutschen Unternehmen noch nichts bezüglich der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) unternommen. Dies ist das alarmierende Ergebnis einer IDC-Umfrage. Den Marktforschern zufolge sind Firmen, dies bis noch nicht damit beschäftigt haben, mindestens neun Monate in Verzug.


Podcast: Rückblick auf das Storage-Jahr 2015

Podcast: Rückblick auf das Storage-Jahr 2015 Das Storage-Jahr hatte einiges zu bieten. Darin ist sich Engelbert Hörmannsdorfer sicher. Im speicherguide.de-Podcast identifiziert er zusammen mit dem Kollegen Karl Fröhlich die Hingucker und Trends des Jahres. Der 21-minütige Podcast steht als Audiodatei und Youtube-Video zur Verfügung.