05.07.2016 (eh)
1.8 von 5, (4 Bewertungen)

Wortmann will verunsicherten Storage-Resellern eine Heimat geben

Robin Wittland, Mitglied des Aufsichtsrats, WortmannRobin Wittland, Mitglied des Aufsichtsrats, WortmannDas deutsche IT-Unternehmen Wortmann spürt eine zunehmende Verunsicherung von Resellern im Speichermarkt für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), ausgelöst durch dramatische Veränderungen in der »klassischen« Herstellerstruktur für Speichersysteme. Wortmann führt hier die Beispiele HP-Split in HP Inc und Hewlett Packard Enterprise (HPE), Übernahme von EMC durch Dell, Ankündigungen von IBM und NetApp zu ständig fallenden Storage-Umsätzen.

Diesen verunsicherten Storage-Resellern will Wortmann eine Heimat geben. Denn seit Anfang Juli wurde die strategische Zusammenarbeit mit dem OEM-Hersteller Seagate/Dot Hill nochmal deutlich ausgebaut, wodurch die Qualität und preisliche Attraktivität der »TERRA SAN«-Systeme langfristig garantiert sei.

Im Frühjahr 2017 plant Wortmann ein neues SAN-Portfolio

Reseller hätten damit die Möglichkeit mit »TERRA STORAGE«, neben den bekannten Terra-PCs, -Workstations, -Tablets, -Notebooks, -Servern und -Cloud Lösungen, auch auf ein umfangreiches, stabiles und langfristig verfügbares Storage Produktsortiment zurückzugreifen. Darüber will Wortmann am 30. September 2016 auf ihrer großen IT-Messe zum 30-jährigen Bestehen informieren. Außerdem stehe im Frühjahr 2017 ein neues SAN-Portfolio an.

»Wir freuen uns sehr, Resellern verlässliche Speicherlösungen anbieten zu können, die in Bezug auf Preis, Leistung, Qualität und Service ideal auf die Anforderungen von kleinen und mittelständischen Firmen zugeschnitten sind und auf den Grundwerten der Wortmann AG basieren«, sagt Robin Wittland, Mitglied des Aufsichtsrats von Wortmann. »Mit der Beständigkeit der Wortmann AG können wir unseren Partner diese Lösungen auch langfristig sicherstellen.«

Wortmann setzte 2015 immerhin rund 620 Millionen Euro um. Als Hersteller, Distributor und Cloud-Partner bedient Wortmann mit ihren mehr als 550 Mitarbeitern über 10.000 Fachhändler und Systemhäuser in ganz Europa. Das IT-Unternehmen betreibt zudem ein Rechenzentrum in Deutschland und bietet als Cloud-OS-Networkpartner von Microsoft Hosting-, Housing-, IaaS- und SaaS-Services für den Mittelstand in Deutschland an.

.

powered by
Boston Server & Storage Solutions Itiso GmbH
Fujitsu Technology Solutions GmbH Infortrend
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Folgen Sie speicherguide.de auch auf unseren Social-Media-Kanälen
Folgen Sie und auf Facebook Folgen Sie und auf YouTube Folgen Sie und auf Twitter