31.05.2016 (eh)
4 von 5, (2 Bewertungen)

Starline bündelt Zealbox-Backup-Appliance mit Novastor-Lösung

Zealbox NBA: Komplettlösung zur Datensicherung und backup im Netzwerk (Bild: Starline)Zealbox NBA: Komplettlösung zur Datensicherung und backup im Netzwerk (Bild: Starline)Mit der »Zealbox«-Backup-Appliance (ZBA) hat der Value-Added-Distributor (VAD) Starline Computer eine performante, preiswerte und leicht zu installierende Komplettlösung im Programm, um physische Server und virtuelle Maschinen zu sichern und wiederherzustellen. Die ZBA wird vor allem für kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) positioniert. Die Lösung wird nun mit der Netzwerk-Backup-Software »NovaBackup Network« ergänzt.

Die Backup-Verwaltung erfolgt bei Novabackup zentral über eine grafische Oberfläche. Sind Dateien korrupt, oder fällt ein Datenträger aus, können Daten mit der Software einfach von einem replizierten oder geklonten Sicherungsmedium wiedergeherstellt werden. Die Zealbox NBA bietet somit hohe Datenverfügbarkeit und Stabilität. »Microsoft Windows Server 2012 R2« ist bereits vorinstalliert. Zusätzlich können weitere Applikationen installiert werden. Damit kann die Zealbox-Novastor-Backup-Appliance für mehrere Zwecke eingesetzt werden.

Anzeige

Novastor-Installations-Service »Setup Assistance« gehört zum Lieferumfang der Zealbox-Backup-Appliance

Starline betont, dass es höhere Geschwindigkeiten im Falle eines Restores aus VMware-vSphere- oder Microsoft-Hyper-V-Umgebungen gibt. Es ist auch Replikation auf eine weitere Zealbox NBA möglich – dadurch können die Daten ausgelagert werden. Ausgeliefert wird die Lösung Inklusive dem Novastor-Installations-Service »Setup Assistance«. Besonders für hiesige KMus dürfte interessant sein, dass es deutschsprachigen technischen Support von Zealbox und Novastor per Telefon und E-Mail gibt.

.

powered by
Boston Server & Storage Solutions Datacore Software
Itiso GmbH Seagate Technology
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Fujitsu Technology Solutions GmbH Infortrend