09.03.2018 (kfr)
3 von 5, (1 Bewertung)

Cloud-Backup für SaaS: Unitrends kooperiert mit Spanning

»Spanning Backup für Office 365« ist ab sofort auch bei Unitrends erhältlich.»Spanning Backup für Office 365« ist ab sofort auch bei Unitrends erhältlich.Unitrends geht eine Technologiepartnerschaft mit Spanning Cloud Apps ein. Die im texanischen Austin beheimatete Software-Schmiede ist auf Backup und Recovery von SaaS-Anwendungen (Software-as-a-Service) und Cloud-Daten spezialisiert und bietet unter anderem eine Lösung für sie Office 365, G Suite und Salesforce.

»Unternehmen aller Größenordnungen erkennen, wie wichtig die Sicherung ihrer SaaS-Anwendungsdaten ist – sowohl für die Wiederherstellung nach einem Datenverlust als auch aus Compliance-Gründen«, erklärt Jeff Erramouspe, CEO von Spanning. »Wir sind der Meinung, dass Backup und Recovery von SaaS-Daten so einfach wie nur möglich sein sollte. Datenschutz muss nicht kompliziert und ein Datenverlust keine Datenkatastrophe sein.«

»Da immer mehr unserer Kunden und Endbenutzer auf Enterprise Cloud-Anwendungen angewiesen sind, ist es wichtig, dass wir ihnen helfen, ihre Daten überall zu schütze«, sagt Paul Brady, CEO von Unitrends. »Häufig beginnt dies mit der Aufklärung der Anwender, dass die Vorteile von SaaS nicht darin bestehen, Daten vor Löschungen, Benutzerfehlern, Lösegeldforderungen oder böswilligen Mitarbeitern zu schützen. Mit Spanning-Backup-Lösungen können unsere Kunden ihre gefährdeten kritischen Cloud-Daten ganz einfach schützen und wiederherstellen.«

Spanning Backup für Office 365 ist ab sofort bei Unitrends erhältlich. Abgerechnet das Tool standardmäßig per User und Monat. Auf der Webseite des Herstellers werden aktuell vier US-Dollar genannt. Im Laufe des Jahres 2018 sollen Spanning Backup für Salesforce und Spanning Backup für G Suite folgen.


powered by
TIM DCP Datacore Software
N-TEC GmbH Unitrends
Fujitsu Technology Solutions GmbH