Doc Storage - 2018


16.11.2018

Was ist das HAMR-Verfahren?

Was ist das HAMR-Verfahren?Herkömmliche Festplatten sind beschränkt in ihrer Kapazitätssteigerung. Neue Verfahren sollen das ändern, so unter anderem das Heat-Assisted Magnetic Recording (HAMR). Die Technik arbeitet mit einem Laser, noch fehlen aber fertige Serienmodelle. Doc Storage erklärt, was Sie dazu Wissen sollten.


02.11.2018

Kann man ehemalige NAS-HDDs ohne NAS auslesen?

Kann man ehemalige NAS-HDDs ohne NAS auslesen?Manchmal kann der Doc Leserfragen zwar schlüssig erklären, hat aber keine guten Nachrichten: Zwei Festplatten wurden aus einem Synology-NAS ausgebaut und nun wundert sich der Anwender, warum er nicht mehr auf die Dateistruktur zugreifen kann. Es gibt mögliche Chancen, die bringen aber selbst Profis ins Schwitzen.


19.10.2018

NAS: Wie viele Volumes sind sinnvoll?

NAS: Wie viele Volumes sind sinnvoll?Die Ausgangslage ist ein Desktop-NAS mit RAID-5-Verbund. Wie ordnet man hier am sinnvollsten seine Daten? Ist es besser ein einziges Standard-Volume nutzen oder zu versuchen mit mehreren Volumes eine Struktur aufzubauen? Wie viele Volumes sind sinnvoll?


12.10.2018

Was bringt NVMe-oF und NF1?

Was bringt NVMe-oF und NF1?Kürzlich wurde mit Mission Peak ein neues skalierbares und angeblich hochperformantes Speichersystem vorgestellt. Das Gerät basiert auf NVMe-oF und nutzt NF1-SSDs. Sind diese Technologien wirklich so toll? Wie hoch darf man die Erwartungen schrauben?


31.08.2018

Was ist Edge-Computing?

Was ist Edge-Computing?Neben dem Cloud-Computing wabert auch immer mal wieder der Begriff Edge-Computing vorbei. Eine der Definitionen lautet zum Beispiel, dass Daten direkt am Ursprung verarbeitet werden sollen, ohne dabei den Weg über ein Rechenzentrum einzuschlagen. Was bedeutet das genau und wofür brauchen wir Edge-Computing?


17.08.2018

Wie sinnvoll sind Objektspeicher mit NAS-Funktion?

Wie sinnvoll sind Objektspeicher mit NAS-Funktion?Objektspeicher sind seit einiger Zeit nun auch mit NAS-Funktionalitäten erhältlich. Lassen sich solche Konfigurationen in der Praxis sinnvoll einsetzen und wie schaut es mit der Performance und Leistungswerten aus?


03.08.2018

Was können die Ethernet-Protokolle RoCE und iWARP?

Was können die Ethernet-Protokolle RoCE und iWARP?Es gibt zwei neue RDMA-Protokolle: RoCE und iWARP. Hier stellt sich die Frage, was machen die und was sollte man als »normaler ITler« darüber wissen? Doc Storage erklärt die Funktionsweise der Ethernet-Protokolle, gibt aber zu bedenken, dass beide noch neu sind und man vielleicht noch ein wenig warten sollte.


20.07.2018

Storage mit KI: Wie ist hier der Stand?

Storage mit KI: Wie ist hier der Stand?Man liest ja in letzter Zeit einiges über Storage-Systeme mit eingebauter Intelligenz. Betrifft dies nur das Placement der Daten (Tier-Klassen), Objekt-Storage oder steckt da eine neue brauchbare Idee bezüglich Künstlicher Intelligenz (KI) dahinter?


13.07.2018

High-Performance-Storage im Eigenbau

High-Performance-Storage im EigenbauMit welchem Aufwand könnte man ein RAID-System zu Höchstleistungen bringen? Wie lässt sich mit Bordmitteln ein hochperformantes Speichersystem Marke Eigenbau zusammenstellen? Eine Frage, die unseren Doc durchaus angespornt hat…


22.06.2018

Was ist iSER im Vergleich zu iSCSI und FCoE?

Was ist iSER im Vergleich zu iSCSI und FCoE?Die SNIA vergleicht in einem Webcast iSCSI mit FCoE und iSER. Was bitte ist iSER? Ist das eine iSCSI-Erweiterung oder eine eigenständige Technologie? Ab wann ist hier mit Produkten zu rechnen?


15.06.2018

Was ist ein Host-Memory-Buffer (HMB)?

Was ist ein Host-Memory-Buffer (HMB)?HMB steht für Host-Memory-Buffer. Was ist das genau? Neue M.2-SSDs erreichen damit angeblich schnelle Transferraten und hohe IOPS. Kann man HMB losgelöst von NVMe betrachten oder gehören die beiden Techniken zusammen?


08.06.2018

Was ist ein Treewalk?

Was ist ein Treewalk?Im Interview mit Qumulo wird davon gesprochen, dass Dateisysteme einen sogenannten Treewalk durchführen. Dieser soll nicht unbedingt nötig sein. Doch was genau ist ein Treewalk? Was ist das Problem daran und was wäre die Lösung?


25.05.2018

Rant zur DSGVO/GDPR: Der größte Blödsinn des Jahrhunderts

Rant zur DSGVO/GDPR: Der größte Blödsinn des Jahrhunderts»Die DSGVO/GDPR ist der größte Blödsinn des Jahrhunderts«, schimpft Doc Storage. »Die Menschen in der produktiven EDV haben dies gebraucht wie Fußpilz oder einen Tinnitus.« Die IT war zwar nicht dafür verantwortlich, musste und muss es aber nun ausbaden…


18.05.2018

HDD-Ausfall im Desktop-NAS: Was tun?

HDD-Ausfall im Desktop-NAS: Was tun?Im 4-Bay-NAS-System eines Lesers sind im RAID-10-Verbund zwei Festplatten ausgestiegen. Das System meint, ein Restore sei möglich. Mit Bordmitteln scheint das NAS aber nicht mehr zum Leben zu erwecken sein. Doc Storage beschreibt, anhand der geschilderten Angaben, die verschiedenen Möglichkeiten.


11.05.2018

Speichersysteme beurteilen Teil 2: Business-Storage

Speichersysteme beurteilen Teil 2: Business-StorageEin Systemwechsel steht an. Die, an sich einfache, Frage lautet: Wie beurteilt man ein Speichersystem? Doc Storage macht daraus einen 2 Teiler. Nach den Einsteiger- und Desktop-Geräten listet Doc Storage hier seine Empfehlungen für Business- und Enterprise-Storage.


Speichersysteme testen & beurteilen Teil 1: Desktop-NAS

Ein Systemwechsel steht an. Die an sich einfache Frage lautet: Wie testet und beurteilt man ein Speichersystem? Doc Storage macht daraus einen 2 Teiler. Los geht’s mit Einsteiger- und Desktop-Geräten. Einige Anbieter dürften nun aber zusammenzucken…


Handhabbares Backup für PCs/Notebooks

Ein regelmäßiges Backup ist immer noch nicht bei allen Anwendern Gang und Gäbe. Oftmals handelt es sich Unwissenheit, aber auch um Faulheit. Was wäre für einen normalen User eine vernünftige und handhabbare Backup-Strategie?


Datenschutz in kostenlosen Cloud-Speichern – echt jetzt?

Google hat einschlägige Daten aus dem Drive-Speicher seiner Nutzer gelöscht. Das heißt, der Anbieter greift auf die Daten seiner Nutzer zu und analysiert diese. Unser Doc sagt: »Der Datenschutz ist in sozialen Medien und kostenlosen Cloud-Speichern nicht gegeben.«


IT ist nicht für DSGVO/GDPR verantwortlich – ein Rant

In den Unternehmen bricht allmählich Panik aus, die DSGVO/GDPR kommt. Unser Chefredakteur hatte in seinem Blog die Frage aufgeworfen, wieso es immer einen Tritt in den Allerwertesten benötige, bis (auch) wichtige Projekte in Angriff genommen werden. Jetzt ergreift der Doc das Wort…


Lassen sich HDDs aus Videorekordern auslesen?

Lassen sich HDDs aus Festplatten-Videorekordern am PC auslesen und sichern? Ein Leser befürchtet, dass sein Panasonic-Rekorder allmählich in die Jahre kommt und möchte einem drohenden Filmverlust zu vorkommen. Der Doc sieht hier nur eine Möglichkeit…


Festplatte mit schlechtem Zustandsstatus noch zu gebrauchen?

Ein Leser hat in seiner Firma eine alte Server-Festplatte mit über 60.000 Betriebsstunden gefunden und uns einen Status-Screenshot geschickt. Die Frage an Doc Storage lautet: »Ist diese Festplatte Ihrer Meinung nach noch zu gebrauchen, trotz dem Status `schlechter Zustand´?«


HDD-Fehlerraten schlecht in RAID-5-Arrays?

Festplatten besitzen gewisse Fehlerraten, im Schnitt alle 10^14 Bit, das sind zirka zwölf TByte. In Arrays mit mehr als zwölf TByte können daher Lesefehler auftreten, die sich nicht wiederherstellen lassen. Ist RAID 5 daher nicht mehr zeitgerecht?


Woran ist Limux in München gescheitert?

Die Migration der Münchner-IT auf Linux und Open-Source-Anwendungen (Limux) wird nicht weiter betrieben. Läuft es besser, wenn alles von Microsoft kommt? Die Community sieht dies kritisch. Doc Storage auch, aber anders, als von der Szene erhofft...


Was ist eine Composable-Infrastruktur?

Composable-Infrastrukturen sollen das Rechenzentrum flexibler und agiler machen und gelten als nächster Technologieschritt. Was ist darunter aber genau zu verstehen? Doc Storage erklärt was es jenseits des Marketing-Geschwurbels zu beachten gilt.



Alle Artikel aus:  2018  2017  2016  2015  2014