29.02.2016 (eh)
4 von 5, (3 Bewertungen)

Langmeier bringt 9.1er Version seiner Backup-Lösung

»Langmeier Backup 9.1« sichert auch E-Mails und Daten aus Outlook 2016 (Bild: Langmeier Software)»Langmeier Backup 9.1« sichert auch E-Mails und Daten aus Outlook 2016 (Bild: Langmeier Software)Das Schweizer Backup-Software-Haus Langmeier Software hat es geschafft, und das avisierte 9.1er Update seiner Backup-Lösung noch im Februar herauszubringen. Gegenüber der Vorgängerversion wurde das neue Release weiter verbessert, so dass Stabilität und Benutzerfreundlichkeit noch einmal erhöht werden konnten. Zu den erweiterten Features gehört beispielsweise die Online-Sicherung in der Cloud. Der Clou: Anwender können ihre Daten bei einem Provider ihres Vertrauens hinterlegen. Langmeier hält hierfür eine Liste mit entsprechenden Unternehmen bereit.

»Langmeier Backup 9.1« sichert zudem die Internet-Lesezeichen aller wichtigen Internet-Browser, dazu gehören beispielsweise Internet Explorer, Edge, Chrome oder Firefox. In der aktuellen Version ist außerdem die Sicherung von E-Mails und Daten aus Outlook 2016 möglich.

Langmeier Backup: Datei-Synchronisation funktioniert ab sofort auch bei Netzwerk-zu-Netzwerk-Sicherungen

Die Tools in »Langmeier Backup 9.1« (Bild: Langmeier Software)Die Tools in »Langmeier Backup 9.1« (Bild: Langmeier Software)Die Datei-Synchronisation schließlich funktioniert ab sofort auch bei Netzwerk-zu-Netzwerk-Sicherungen. Weitere Programm-Optimierungen – beispielsweise unterstützen Backups auf dem FTP-Server jetzt auch den UTF8-Zeichensatz – runden die neue Lösung ab. Die 9.1er Version optimiert auch das Sichern von Speicherabbildern: Um einzelne Dateien wiederherzustellen, können Images, also komplette Abbilder von Partitionen oder ganzen Datenträgern, als Laufwerk eingebunden werden. Nach einer Windows-Systemwiederherstellung lassen sich diese jetzt ohne Systemreparatur einspielen.

»Unternehmen und Einrichtungen entscheiden sich bei der Wahl ihrer Backup-Produkte zunehmend für Anbieter, die erweiterte Schutzfunktionen zur Verfügung stellen«, sagt Urs Langmeier, Geschäftsführer von Langmeier Software. »Wir haben im Vergleich zu den Vorgänger-Versionen noch einmal zahlreiche Neuerungen eingeführt, um diesen Ansprüchen gerecht zu werden.

Langmeier Backup gibt es in den Versionen Professional, Business und Server. Der Preis für die Desktop-Version »Langmeier Backup 9.1 Professional« liegt bei 49,90 Euro, »Langmeier Backup 9.1 Business« ist für 199 Euro erhältlich.

.

powered by
Boston Server & Storage Solutions Itiso GmbH
Fujitsu Technology Solutions GmbH Infortrend
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Datacore Software Seagate Technology
Folgen Sie speicherguide.de auch auf unseren Social-Media-Kanälen
Folgen Sie und auf Facebook Folgen Sie und auf YouTube Folgen Sie und auf Twitter