Die Storage-Blogisten
Chef-Blog

ChefImpressionen aus dem Redaktionsalltag und subjektive Randbetrachtungen der IT- und Storage-Branche.

Engelberts Blog

EngelbertStorage ist Vieles - aber nicht alles. Es gibt noch Security, Netzwerke, Displays, Drucker, Autos, Frauen, Politiker, Kies - kurz: ein Leben neben den elektronischen Daten.

IT & Co

In diesem Blog berichtet das Team von speicherguide.de von den Erlebnissen und Erfahrungen aus den Bereichen Business- und Heimelektronik, Software und Telekommunikation. Kurz gesagt, über alles was nicht primär mit Speicher zu tun hat, uns aber trotzdem erfreut oder nervt ...

SEO, Web, Marketing & Co

SEO-BlogWeb-Marketing, SEO & Co gehören zu unserem täglichen Brot. Dieser Blog ist als Fundus für interessante Artikel gedacht, für Links, Studien, Neuheiten wie auch wichtigen Änderungen. Gedacht sind die Inhalte für alle Marketiers, PRler, Interessierte und schlicht auch für uns selbst.

Aus dem Testkeller

TestkellerIn diesem Blog berichtet das Team von speicherguide.de über den aktuellen Verlauf andauernder Tests, Kuriositäten aus dem Laboralltag und bietet kurze Tipps zum praktischen Alltagsbetrieb einer modernen IT-Infrastruktur.

Claudias Better Workplace

Claudias Better WorkplaceSind Sie auch ständig beschäftigt und überarbeitet? Hier finden Sie konkrete und erprobte Ideen, wie Sie der Arbeitsflut Herr werden, positiven Schwung bekommen, Ihre Produktivität smart erhöhen und die wirklich wichtigen Dinge des Lebens nicht aus dem Auge verlieren – sei es im Job oder privat.

13.10.2017 (kfr) Drucken
(4 von 5, 2 Bewertungen)

Von neuen Kapazitätsrekorden und der Gewinnerermittlung

Karl FröhlichKarl FröhlichErst mal danke, an alle, die sich die Mühe gemacht haben, meine Frage bezüglich des NL-Versands zu beantworten. Die Gewinner ziehen wir am frühen Nachmittag und probieren Facebook-Live aus.

An dieser Stelle schon mal herzlichen Glückwunsch an die Gewinner. Das Video muss man nicht gesehen haben. 😉 Ein paar Tage lasse ich es noch auf unserer Facebook-Seite stehen. Die kommenden Aufnahmen, werden hoffentlich besser. Bisher geben die Meinungen der Umfrage noch kein klares Bild ab.

Unsere Gewinner. Herzlichen Glückwunsch!Unsere Gewinner. Herzlichen Glückwunsch! Von unserem ehemaligen Webmaster kam der Einwand, »die mangelnde Beteiligung ist vermutlich auch technisch bedingt. Die Leser sind es heute gewohnt Umfragen sofort im Artikel selbst anzuklicken. Würdest Du selbst eine Umfrage noch per Mail beantworten oder in Kommentaren rum kopieren?« Hm, da hat er natürlich recht. Das Blöde ist, wir haben momentan kein Umfrage-Tool, dass wir spontan nutzen können. Wie gesagt, es muss sich einiges ändern.

Wenn wir aktuell Umfragen machen möchten, muss unser Webmaster eingreifen. Dafür war keine Zeit, weil es mir auch quasi unterm schreiben eingefallen ist. Und – zugegeben – ich hatte auf ein paar zusätzliche Klicks spekuliert.

Mit Verlosung geht’s sowieso nicht anders, weil irgendwie müssen wir festhalten, wer teilnimmt, damit wir die Preise übermitteln können.

Am Mittwoch geht es übrigens weiter mit einer richtigen Verlosung. Wir haben da ein paar schöne Backup-Produkte zum Abgeben. Mehr verrate ich aber noch nicht.

Rückblick Storage-Woche KW 41

Letzten Freitag hatte ich mich darüber moniert, dass die Woche so schnell vorbeiging. Irgendwie ist diese Woche noch schneller vorübergezogen. Aber, dies ist wohl immer so…

Für mich ist in der KW 41 das spannendste Thema die Presseveranstaltung von IDC zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Ein ausführlicher Bericht dazu folgt am Montag. Vorab kann ich sagen, es war wirklich informativ. Die Ergebnisse der Umfrage sprechen ehrlichgesagt nicht für die deutschen Unternehmen.

Zudem hatte ich wieder ein interessantes Gespräch mit Thomas Arenz von Samsung. Er hat mich wieder über den SSD-Markt upgedatet und wir haben unser Interview von letztem Jahr fortgeführt. Bis die Fortsetzung veröffentlichungsreif ist, brauche ich aber noch ein wenig. Aber es wird wieder sehr informativ, dies kann ich schon versprechen.

Sicherheitszertifikat für Festplatten

Nicht uninteressant finde ich, dass es eine externe Festplatte gibt, die vom BSI das Deutsche IT-Sicherheitszertifikat erhalten hat. Hier muss ich gestehen, ich wusste gar nicht, dass es ein entsprechendes Zertifikat gibt. Im Web haben einige den Sinn moniert. Das BSI wäre eine staatliche Stelle und denen könnte man eh nicht trauen. Ich verstehe zwar den Unmut der Leute, aber das ist mir zu pauschal. Ich frage mich eher, kauft man sich eine dreifachgesicherte 1-TByte-HDD für 900 Euro, für den Datenaustausch? Eine herkömmliche Platte zu verschlüsseln wäre natürlich preiswerter und aus meiner Sicht nicht wirklich ineffizienter. Vermutlich fehlt mir aber der Anwendungszweck hochsensible Daten von A nach B zu schaffen. Wer hier Bedarf hat, für den sind 900 Euro wahrscheinlich »Peanuts«. Oder?

Künftige Festplatten mit bis zu 40 TByte

In der KW 40 freute ich mich noch über die Ankündigung einer 14-TByte-Festplatte. Nun gibt WD einen Ausblick auf kommende HDD-Architekturen. Bis 2025 sollen mit der neuen MAMR-Technologie 40 TByte auf einer einzigen Festplatte möglich sein. Das ist eine ziemliche Hausnummer. Ich habe mal ins Jahr 2008 zurückgeblickt, da waren 1-TByte-Platten noch etwas Besonderes. Daher scheint in neun Jahren eine drei- bis vierfache Speicherkapazität nicht abwegig.

Vorschau, was steht an?

Hochwertige Verpackung für eine Enterprise-Festplatte? ;)Hochwertige Verpackung für eine Enterprise-Festplatte? ;)Auf der besagten IDC-PK konnte ich viel Material zur DSGVO sammeln. Daher wird das in der KW 42 mein Hauptthema sein. Zudem ist eine Seagate Ironwolf 12TB eingetroffen. In einer eher abenteuerlichen Verpackung, wie ich meine.

Ansonsten läuft noch der Test von Acronis True Image 2018 und des DARZ Secure Data Space. Neu kommt Mozy Enterprise hinzu, ebenfalls ein Cloud-Speicher. Und auch beim Langzeittest des WD-NAS-Systems aus der My Cloud Pro Series sollte es allmählich zu einem Resümee kommen. Einer der Tests sollte kommende Woche fertig werden.




Artikel bewerten: