Das Storage-Magazin


28.07.2014

Fujitsu bringt neue Cluster-in-a-box-Generation

Fujitsu bringt neue Cluster-in-a-box-GenerationDie vollständig vorkonfigurierte und vorinstallierte Hochverfügbarkeitsumgebung setzt auf aktuelle »Primergy«-Server-Technologie, schnelle Solid-State-Drives (SSD) sowie das Betriebssystem »Microsoft Windows Server 2012 R2«.


28.07.2014

TIM gibt im Dell-Geschäft mit weiterem Channel-Manager Gas

TIM gibt im Dell-Geschäft mit weiterem Channel-Manager GasDer Wiesbadener Value-Added-Distributor TIM baut die Unterstützungsmöglichkeiten für Reseller zur Entwicklung des Dell-Geschäft aus. Jörg Kaiser wird zum zweiten Dell-Channel-Manager. Und das gesamte Dell-Enterprise-Portfolio steht nun als Demo-Equipment zur Verfügung.


28.07.2014

Commvault optimiert Datenmanagement mit neuem Consulting-Service

Commvault stellt zwei neuen Services vor, um für komplexe (Storage-)Data-Management-Aufgaben sowohl das Time-to-Value zu beschleunigen als auch die betriebliche Effizienz zu verbessern: »Operational Efficiency Assessment« und »Simpana Software Personalization«.


25.07.2014

Happy SysAdmin-Day

Happy SysAdmin-Day@alle Admins: Danke für die gute Arbeit! Zum System Administrator Appreciation Day ehren wir den unermüdlichen Einsatz aller Admins und IT-Mitarbeiter. Und im speziellen würdigen wir die gute Arbeit unseres Webmasters.


Anzeige
25.07.2014

EMC aktualisiert Scale-Out-NAS Isilon

EMC hievt seine Isilon-NAS-Systeme noch einmal auf ein weiteres Performance-Hoch. Zum umfangreichen Update gehören zudem eine neue Version des Betriebssystems, das jetzt Flash-basierten Speicher nutzt, und ein Data-Lake-Hadoop-Paket in Kombination mit Pivotal, das HDFS-Support mitbringt.


25.07.2014

Imation: »PC on a Stick« mit »Windows to Go«-Zertifikat

Imation: »PC on a Stick« mit »Windows to Go«-ZertifikatDer »IronKey Workspace W700« besitzt eine Hardware-Verschlüsselung auf Militär-Niveau. Die Komponenten sind versiegelt und das Gehäuse aus Metall. Das robuste USB-Flash-Laufwerk ist mit 32, 64 und 128 GByte erhältlich und Imations erstes Microsoft-zertifiziertes Windows-To-Go-Gerät.


25.07.2014

Violin bringt Datenservice-Plattform »Concerto«

Violin bringt Datenservice-Plattform »Concerto«All-Flash-Pionier Violin Memory erweitert sein Produktportfolio um die Datenservice-Plattform Concerto, die höhere Skalierbarkeit, Flexibilität und Effizienz in die All-Flash-Umgebung bringen soll. Zum absoluten Glück des Kunden fehlt der Lösung aber noch eine entscheidende Funktion. 


»Unitrends Virtual Backup« unterstützt in Version 8.0 nun Citrix

Unitrends stellt von ihrer All-in-One-Backup-Lösung »Unitrends Virtual Backup« die Version 8.0 vor. Wie bisher werden die Hypervisoren von Vmware und Microsoft unterstützt, nun kommt auch noch Citrix hinzu. Überarbeitet wurde auch die Bedieneroberfläche.

Owncloud 7 ermöglicht erstmals Server-to-Server-Sharing

Die Installation der neuen Open-Source-»ownCloud 7 Community Edition« stellt nur geringe Hardware-Anforderungen. Sie läuft auf einem »Raspberry Pi« wie auch auf einem Linux- oder Windows-Server, einem NAS-Speichersystem oder bei einem Service-Provider.

Cloud verändert Anforderungen an den Systemadministrator

speicherguide.de-Interview mit Ralf Weber, Geschäftsführer von networks direkt, anlässlich des »System Administration Appreciation Day« (SysAdmin Day): »Der Administrator kann sich nicht mehr nur einer Sache widmen, sondern muss für viele Anforderungen schnelle Lösungen finden.«

SSD muss zu den Anforderungen passen

Noch sind vor allem SSDs mit 128 GByte im Einsatz, der Trend geht aber zu Kapazitäten ab 250 GByte und mehr. Vor allem im Business-Bereich sollte beim Kauf nicht nur der Preis als Indikator gelten, sondern auch die gebotene Leistung, der Lieferumfang und die Garantie. Mit Marktübersicht SSDs >500 GByte.

Weitere News »