Doc Storage


19.05.2017

Was sind Multilatenzen?

Was sind Multilatenzen?Der ein oder andere Hersteller, wie zum Beispiel MPstor erklären, dass es Probleme mit Multilatenzen geben kann. Da stellt sich die Frage, was versteht sich unter dieser »multitanency«? Was genau ist das Problem und wie könnte eine mögliche Lösung aussehen?


05.05.2017

Erweiterung eines RAID 10 mit weiteren HDDs

Erweiterung eines RAID 10 mit weiteren HDDsEine Frage zur Erweiterung eines RAID 10: Momentan verwende ich in einem Lenovo-Server vier identische Festplatten in einem RAID-10-Verbund. Je zwei Platten zu einem Span. Wie kann ich das RAID um diese zwei Festplatten erweitern?


28.04.2017

Racetrack und Millipede: Welchen Stand haben die SSD-Nachfolger?

Racetrack und Millipede: Welchen Stand haben die SSD-Nachfolger?In den letzten Jahren hat IBM immer wieder Technologien wie Racetrack und Millipede als SSD-Nachfolger vorgestellt. Davon hört man aber nichts mehr. Was tut sich hier, und ist in den nächsten Jahren mit einer Ablösung der bisherigen SLC- und MLC-SSDs zu rechnen?


21.04.2017

Backup-Problem mit nächster Vsphere-Version – was tun?

Backup-Problem mit nächster Vsphere-Version – was tun?Vmware hat »vSphere Data Protection« abgekündigt. Das Tool wird in »vSphere 6.5« letztmalig enthalten sein. Wie soll man sich nun verhalten? So lange wie möglich auf Vsphere 6.5 setzen oder andere vernünftige und bezahlbare Backup-Alternativen suchen?


Anzeige
13.04.2017

Datenverfügbarkeit: Was bedeuten die Neunen?

Datenverfügbarkeit: Was bedeuten die Neunen?Die meisten Hersteller werben heute mit ich-weiß-nicht wie vielen Neunen an Zuverlässigkeit und Datenverfügbarkeit. Auf was bezieht sich diese »Zuverlässigkeit« genau und welche Informationen kann der »normale« Kunde aus diesen Angaben ziehen?


07.04.2017

Wie sinnvoll sind SSDs in Einsteiger-NAS-Systemen?

Wie sinnvoll sind SSDs in Einsteiger-NAS-Systemen?NAS-Systeme wie das Qnap TVS-882 ermöglichen den Einsatz von SSDs als Cache sowie für ein Auto-Tiering. Wie sollte eine sinnvolle Konfiguration aussehen und bringen SSDs in dieser Klasse überhaupt etwas?


23.03.2017

Cebit 2017: Das war's jetzt wirklich…

Cebit 2017: Das war's jetzt wirklich…Der Doc Storage nimmt sich die Cebit vor: »Nichts Neues bieten, aber 61 Euro an der Tageskasse verlangen – eine Frechheit!«. Das war's jetzt wirklich...


Flash-Speicher verschaffen Admins mehr Zeit – Unfug

Rant Teil 2: Diesmal nimmt sich unser Doc die These vor, dass Flash-Speicher den Admins mehr Zeit verschaffen. Ein Spruch, den wir von Herstellern, Experten und Marktforschern gehört haben. Doc Storage erklärt, warum diese Aussage kompletter Unfug ist.

Von Hochverfügbarkeit & Zero-Minute-Recovery – ein Rant

Dass die Hersteller immer irgendwie gehörig auf den (Marketing-)Putz hauen ist bekannt. Doch speziell beim Thema Verfügbarkeit und Recovery, wenn es um wichtige Unternehmensdaten geht, muss nach der Ansicht unseres Docs einiges zurechtgerückt werden.

SSDs und Defragmentierungs-Tools mit TRIM-Funktion

Es gibt Defragmentierungs-Tools mit TRIM-Funktion. Macht der Einsatz in Verbindung mit einer SSD Sinn und kann man die angelegten temp-Dateien löschen? Die Antwort von Doc Storage ist eindeutig…

Microsoft Storsimple und Azure – eine gute Idee?

Wir verfügen über eine Microsoft Storsimple. Nun überlegen wir diese an die Azure-Cloud anzuschließen, um vor allem archivlastige Services auszulagern. Was müsste man dabei eventuell beachten?


Alle Artikel aus:  2017  2016  2015  2014  2013