18.06.2017 (eh) Drucken
(4 von 5, 3 Bewertungen)

Verbatim-Festplatte »Store 'n' Save« 10 TB, »Store ’n’ Go« 5 TB

Externe 10-TByte-3,5-Zoll-Festplatte »Store 'n' Save« im stilvollem schwarzen Design mit 3D-Oberflächenstruktur (Bild: Verbatim)Externe 10-TByte-3,5-Zoll-Festplatte »Store 'n' Save« im stilvollem schwarzen Design mit 3D-Oberflächenstruktur (Bild: Verbatim)Die Nachfrage nach mobilen Festplatten mit immer noch höheren Kapazitäten bleibt hoch. Und so stellt Verbatim eine neue Generation von externen Festplatten vor: Das 10-TByte-3,5-Zoll-Modell »Store 'n' Save«, und die 5-TByte-2,5-Zoll-Version »Store ’n’ Go«.

Die »Store 'n' Save«-Familie ist mit USB-3.0-Schnittstelle ausgestattet, die Daten zehnmal schneller als USB 2.0 überträgt. Dank der FAT32-Formatierung des Laufwerks können die Produkte sowohl unter Windows- als auch unter Mac-Betriebssystemen ausgeführt werden. Die Stromversorgung erfolgt mittels separatem Netzteil. Ein Netzschalter sorgt für bedarfsgerechtes und einfaches Ein- und Ausschalten. Mit der kostenlos enthaltenen »Nero«-Backup-Software lassen sich die Dateien ganz einfach planen, sichern und organisieren.

Die neuen Speicherriesen verfügen über ein stilvolles schwarzes Design mit 3D-Oberflächenstruktur. Aufgrund des Aufkommens von 4K-Videos und dem exponentiellen Zuwachs bei der Datenerstellung wird die Nachfrage an immer mehr Speicher stets gegeben sein. Mit der »Store ’n’ Save« können alle wertvollen Daten auf einer einzigen Festplatte gesichert werden, an einem zentralen Ort.

Der Preis für das 10-TByte-Laufwerk liegt bei knapp 630 Euro. Andere Kapazitäten der »Store ’n’ Save«-Familie liegen bei 2 TByte (99,99 Euro), 3 TByte (124,99 Euro), 4 TByte (159,99 Euro), und 8 TByte für knapp 310 Euro.

Tragbare »Store ’n’ Go«-Festplatte mit 5 TByte

Externe 5-TByte-2,5-Zoll-Festplatte »Store ’n’ Go« speichert bis zu 200 Blu-Ray-Filme (Bild: Verbatim)Externe 5-TByte-2,5-Zoll-Festplatte »Store ’n’ Go« speichert bis zu 200 Blu-Ray-Filme (Bild: Verbatim)In der 2,5-Zoll-Serie »Store 'n‘ Go« ist jetzt von Verbatim eine 5-TByte-Version verfügbar. Sie läuft ohne externes Netzwerk, und kann deshalb unterwegs platzsparend in einer Akten- oder Handtasche verstaut werden. Für schnelle Datenübertragungen sorgt auch hier eine USB-3.0-Schnittstelle. Trotz der 5-TByte-Kapazität – der momentan größten erhältlichen Speicherkapazität aller tragbaren 2,5-Zoll-Festplatten – wiegt sie nur 238 g und ist mit 119 mm x 81 mm x 20 mm außerdem äußerst schlank (L x B x H) und lässt sich so bequem transportieren. Auch hier wird die Nero-Backup-Software mitgeliefert.

Das 5-TByte-Modell, das bis zu 200 Blu-Ray-Filme speichern kann, hat eine unverbindliche Preisempfehlung von knapp 320 Euro. Andere Modelle der mobilen »Store ’n’ Save«-Familie sind für knapp 60 Euro in der 500-GByte-Version erhältlich, knapp 90 Euro kostet das Modell mit 1 TByte, für 120 Euro ist eine 2-TByte-Version verfügbar, und für knapp 180 Euro ist ein 4-TByte-Laufwerke erhältlich. Die Standardfarbe ist schwarz, für ausgewählte Modelle sind auch andere Farben verfügbar.

.

Doc. tec. Storage antwortet 09.06.2017 Was ist ein Slow-Drain-Device?

In einem der Vorträge auf der Flash Forward wird von Slow-Drain-Devices gesprochen? Was ist das? Welchen Einfluss haben diese Geräte auf die Netzwerkinfrastruktur und was sollte man dazu wissen?

Jeden Freitag neu!

Doc. tec. StorageDoc. tec. Storage beantwortet alle Ihre technischen Fragen zu Storage, Backup & Co.

Stellen Sie Ihre Frage an: DocStorage@speicherguide.de

powered by
Fujitsu Technology Solutions GmbH Unitrends
N-TEC GmbH TIM AG
TIM S