31.03.2017 (eh)
5 von 5, (3 Bewertungen)

TIM zeigt: so geht Datensicherung für Office 365 mit Arcserve

Halil Uzun, Produktmanager, TIMHalil Uzun, Produktmanager, TIMDatensicherungsstrategien für Office 365 und AWS: Im Rahmen eines technischen Workshops am 4. April 2017 zeigt der Wiesbadener Value-Added-Distributor TIM wie die Hochverfügbarkeit physischer, virtueller und Cloud-Umgebungen mit Arcserve »Unified Data Protection v6.5« sicher gestellt wird.

TIM setzt den Workshop deshalb an, weil viele Unternehmen noch immer vor Cloud-Lösungen zurückschrecken, da ihre Angst vor Datenverlusten groß ist. Die Teilnahme am Workshop soll Systemhauspartnern einen technischen Einblick in die UDP-Lösung verschaffen und ihr Know-how steigern, sodass zukünftig Kundenanforderungen im Backup-Umfeld gezielter abgedeckt werden können. Der Inhalt des Workshops vermittelt Wissen rund um Sicherung von virtuellen, physischen, Cloud- oder Office-365-Umgebungen, und zeigt die technischen Alleinstellungsmerkmale von UDP auf.

Workshop am Dienstag, den 4. April 2017, ab 10:00 Uhr bei TIM in Wiesbaden

Der Workshop findet am Dienstag, den 4. April 2017, ab 10:00 Uhr bei TIM in Wiesbaden statt. Referent ist Per Casten, technischer Consultant bei Arcserve. Die Inhalte richten sich an Techniker und Mitarbeiter im PreSales.

»Arcserve UDP ist ein Allrounder im Backup-Markt. Die Lösung garantiert Nutzern ein einheitliches und umfassendes Produkt, mit der Hochverfügbarkeit für hybride Umgebungen sichergestellt wird«, sagt Halil Uzun, Produktmanager bei TIM. »Mit unserem Workshop erleichtern wir den Einstieg und zeigen, wie innovativ Arcserve UDP ist. In Zeiten der Digitalisierung sind Daten das neue Gold. Die gilt es zu schützen und in Desaster-Fällen schnell wiederherzustellen. Arcserve schließt solche Sicherheitslücken und passt sich laufend den Kundenanforderungen an.«

TIM betont, dass man Partnern im Backup-Umfeld mit einem umfassenden Dienstleistungsangebot bestehend aus Pre-Sales Beratung, Consulting und Professional-Services zur Seite steht.

.

powered by
TIM DCP Datacore Software
N-TEC GmbH Unitrends
Fujitsu Technology Solutions GmbH