1  3  8  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 

FC-AL, fibre channel arbitrated loop

FC-AL ist eine Fibre-Channel-Topologie, die in einer Ringleitung bis zu 127 Ports unterstützt. Ähnlich wie bei [@Token Ring] werden die Daten von Teilnehmer zu Teilnehmer bis zum richtigen Empfänger weitergereicht. Die vereinfachte Version des Fibre-Channel erlaubt es im Gegensatz zum großen FC nicht, dass mehrere Geräte gleichzeitig Daten senden. Welches Gerät Daten auf den Ring schreiben darf, wird in einem [@Arbitrierung]sverfahren bestimmt. FC AL unterstützt das sogenannte Backplane-Verfahren, eine Technik für den Austausch von Komponenten während des Betriebs.

Glossar - F