Datensicherung neu gedacht – Worauf es beim Herstellervergleich ankommt

05.10.2021Webcast in Internet

Ein Fixpreis für die Datensicherung und professionelle Unterstützung durch Backup-Dienstleistungen – das sind die häufigsten Bedürfnisse von IT-Verantwortlichen und Partnern, die NovaStor und Software for Companies (SFC) täglich begegnen. Als Lösungsanbieter denkt der deutsche Hersteller NovaStor deshalb ganzheitlich im Sinne von Kunden und Partnern.
Erfahren Sie im Live-Webinar, wie das Geschäftsmodell von NovaStor sich von anderen Backup-Anbietern abgrenzt und welchen entscheidenden Mehrwert NovaStor mit „Managed Backup Services“ für IT-Verantwortliche und Systemhäusern bietet. Ein Praxis-Beispiel veranschaulicht, wie die innovative Komplettlösung aus Software, Service und Support den Alltag von Kunden vereinfachen und Partner zu mehr Marge verhelfen kann. Wir beleuchten außerdem Ihre Vorteile bei einer Bestellung über unseren Partner SFC.
Agenda:
1. Was macht eine gute Datensicherung aus?
- Aktuelle Herausforderungen in der IT
- Vergleich zu anderen Anbietern
2. Wie unterstützen NovaStors Managed Backup Services?
- Lizenzmodell und Service-Leistungen
- Einordnung in die innovative Komplettlösung
3. Wie wird professionelle Datensicherung gelebt?
- Vorstellung eines Praxis-Beispiels
- Einblick in die Software-Lösung NovaStor DataCenter
4. Vorteilhafte Konditionen mit der SFC

Referenten:
Wolfgang Rudloff I Senior Backup Consultant NovaStor
Stefan Utzinger I Geschäftsführer NovaStor
Zielgruppe:
- IT-Verantwortliche
- Geschäftsführer
- Händler/Partner


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am Dienstag, 05. Oktober 2021!

Web: Link zur Veranstaltung
Tel: +49 40 63809 0



Weitere Termine »

Termin eintragen

Termin jetzt eintragen

Am kostenlosen Terminkalender kann jeder Veranstalter im thematischen Umfeld teilnehmen. Um einen Termin einzutragen müssen Sie sich einloggen bzw. registrieren.

Aus sicherheitstechnischen Gründen wird jeder Eintrag vor Freischaltung von der Redaktion überprüft. Die Freischaltung erfolgt in der Regel innerhalb von 1-2 Werktagen.

Die Redaktion behält sich vor, bei Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen den Eintrag ohne Angabe von Gründen zu löschen.

Für den Inhalt der Ankündigung ist der Eintragende in jedem Fall selbst verantwortlich. Herausgeber und Redaktion übernehmen keine Haftung für Inhalt, Angebot und Durchführung der eingetragenen Termine.

HOW TO: TERMINE RICHTIG KOMMUNIZIEREN

Wir haben für Sie die »Do's & Dont's« in dieser ausführliche Anleitung zur Nutzung der Termin-Rubrik zusammengefast. Kommunizieren Sie rechtzeitig und so ausführlich wie nötig. Geben Sie sich Mühe, man erkennt es nämlich, wenn Sie es nicht tun.