11.02.2016 (eh)

TIM zertifiziert Reseller für »NetVault«-Backup von Dell Softwar

Ausschnitt aus der Console-Oberfläche der Backup-Lösung »NetVault« (Bild: Dell Software)Ausschnitt aus der Console-Oberfläche der Backup-Lösung »NetVault« (Bild: Dell Software)Bekanntermaßen ist der Wiesbadener Value-Added-Distributor TIM nicht nur autorisierter Vertriebspartner für Dell, sondern auch offizieller Trainingspartner der Dell Software Group für Data-Protection-Lösungen. In diesem Zusammenhang bietet TIM am 16. und 17. Februar sowie 05. und 06. April die »NetVault«-Backup-Zertifizierung für Systemhauspartner an. Das erlernte Know-how kann zu mehr Marge verhelfen und die Kundenbindung nachhaltig festigen, argumentiert TIM

Das zweitägige »NetVault 10 Backup Implementation and Administration Training« vermittelt laut TIM detailliert die Eigenschaften sowie die grundlegende Architektur der heterogenen Enterprise-Backup-Lösung. Weitere Inhalte des Kurses sind die Installation und Konfiguration auf Microsoft-Windows-, Linux-, und Unix-Plattformen.

TIM bildet aus: Implementierung und Service von Netvault-Backup-Lösungen

Zielgruppe sind Systemtechniker sowie Mitarbeiter, die für die Beratung, die Implementierung und den Service von Backup-Lösungen verantwortlich sind. Das Seminar besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil, in dem die Teilnehmer selbst »Hand anlegen« können.

Der Inhalt des Zertifizierungstrainings umfasst:
► Modul 1 - NetVault Backup Introduction
► Modul 2 - NetVault Backup Basic Operation
► Modul 3 - NetVault Backup Management
► Modul 4 - NetVault Backup Advanced Administration
► Modul 5 - DR Series Overview and Integration

Derzeit ist TIM noch mit Dell auf Roadshow wegen Dells Hyperkonvergenz-Lösungen, die auf der Nutanix-Software basieren. Wen’s interessiert: Es gibt noch einen Termin am 23. Februar in Leipzig.

.

powered by
Boston Server & Storage Solutions Datacore Software
Fujitsu Technology Solutions GmbH Seagate Technology
N-TEC GmbH FAST LTA AG